[08.04.2006] UNITED @ Factory, Hannover


S
SteveBrian
New member
Mitglied seit
10 Mrz 2006
Beiträge
1
Reaktionen
0
United!

Wann: 8.April 2006
Wo: Factory
Ort: Hannover
Beginn: 23 Uhr bis Open End
Preis: 9 Euro
Website: www.unitedevent.net

ForumeintragLogo.JPG


Es wird kein übliches Event, sondern eine Veranstaltung mit vielen
Extras. Wir möchten die Trance/Progressive Szene in Deutschland
wieder attraktiv machen. Dazu haben wir uns zusammen gesetzt und
was außergewöhnliches geplant. An diesem Abend wird sich ein großer
Teil der gesamten Trance und Progressive Gemeinschaft an einem Punkt
versammeln.

An erster Stelle steht die Kommunikation zwischen Produzenten,
Deejays, Fans, Plattenfirmen, Vertrieben und allen, die sich damit künftig
beschäftigen wollen. In dieser Nacht hat jeder die Chance neue
Kontakte zu knüpfen, neue Projekte zu planen, Ideen untereinander auszutauschen
oder einfach nur Spaß mit den anderen zu haben.


Das erwartet Euch:

Für die Musik sorgt ein 14-köpfiges LineUp, die in halbstündigen
bis einstündigen Sets einen Einklang in ihre Sounds bringen.
Important-Records, ein gut sortierter und zuverlässiger Plattenhändler
wird vor Ort sein und die neusten und heißesten Trance/Progressive
Tunes zum Verkauf anbieten.
Die Factory wird an diesem Abend bis zur Unerkenntlichkeit geschmückt.
Die Location wird in einem einmaligen Glanz erscheinen. Für Lichttechnik
sowie für eine schöne Videoshow zum LineUp sorgt "Visual Love" aus der
Schweiz.
Für den Hunger ist auch gesorgt; ein Imbissstand mit vielen Leckereien
wird vorhanden sein.
Zudem wird es auch einen Merchandise-Stand geben, wo
Promos, T-Shirts etc. von Labels oder Firmen zum Verkauf angeboten
werden. Die Erlöse spenden wir an "WWF Deutschland"!

Für die, die nicht die Möglichkeit haben, am Event teilzunehmen:
die ganze Nacht wird auf GlobalBeats.fm und TR-Clubnight
live übertragen!

Das United Event kann man ähnlich wie eine kleine Messe für den
Trance/Progressive Bereich bezeichnen.

LineUp:

- Talla 2XLC (Technoclub / Frankfurt)
- Marc van Linden (Vandit / Midway)
- DJ Shah & Pedro del Mar (Mellomania / Sunshine Live)
- Martin Roth (Vandit / Lunatique)
- Marksun & Brian (Euphonic / Klangfarben)
- Hammer & Funabashi (Armada)
- Andre Visior (Technoclub / Breeze Records)
- Heller & Enkie (Supra / Trance Nation)
- Armas (Somatic Sense / Klangfarben)
- Matthew Adams (MPFS Reccords)
- Van Steegen (Globalbeats.fm)



Eingeladen sind:

Sony, Discomania, MusicMail, Intergroove, Important-Records,
Sunshine Live, Vonyc, TranceForum.info, TranceUnited, Raveline
Vandit, Euphonic, Afterglow, Shah-Music, Gang Go Music, Cookies &
Cream, Schallbau Produktion, Breeze Records, Drizzly, Alphabet City,
Scuba Records, Fenology, Systematic Recordings, Evergreen-Terrace,
Electric-Department, Touched by Sound, Superfly, Headline
Entertainment, Dark-Noize Recordings, Venom Recordings, Torpedo
Records, Follow Records, Ligaya, Active Sense Records, Avalanche Records,
Earregular Recordings, Bostich
Cosmic Baby (Harald Blüchel), Cygnus X aka Brainchild, Humate,
Paul van Dyk, Dj Taucher, Talla 2XLC, Woody van Eyden, Alex Morph,
Ronski Speed, RMB, Schiller, Kay Cee, Heller & Enkie, Van Bellen,
Wellenrausch, Cosmic Gate, Duderstadt, York, Shah & Pedro del Mar,
Blank & Jones, Plastic Angel, Mirco de Govia, Dumonde, Andrew
Bennett, Hiver & Hammer, Kyau vs. Albert, Funabashi aka Tom Pocell,
Martin Eyerer, Mat Silver, Dj Tandu aka Ayla, Tillmann Uhrmacher,
Cressida, Sonorous, Ulli Brenner, Wippenberg, Andre' Tanneberger,
Activ8, Matthew Adams, Van Steegen, Ace da Brain, Mind One, Dito,
Armas, Baton & Lowell, Dark Moon, Andre Visior, Martin Roth,
Driftdreamer, Solid Haze, Daniel Bruns, Martink, Green Court,
Far & Away und viel mehr...

Natürlich ist die Party offiziell und jeder ist willkommen :)
Dazu kommt noch, dass es 100%ig kein VIP oder Backstagebereich
geben wird! Alle harmonieren in einem Raum :)

Die kleineren Produzenten sollten den Abend als Chance nutzen und
ordentlich Demomaterial für die Labelinhaber mitbringen. Es gibt so viele
Talente, die noch nicht entdeckt wurden und das wollen wir
unterstützen.

Es wird ein wichtiger Abend für die Deutsche Trance und Progressive
Gemeinschaft, damit wir in unserer Heimat wieder voran kommen!

Eine Nacht, in der du feierst.
Eine Nacht, in der du mit anderen Musikern Ideen austauschst.
Eine Nacht, in der du deine neusten Vinyls kaufst.
Eine Nacht, die du nicht so schnell vergessen wirst.


Marksun & Brian


----------------------------------

Ich fasse jetzt mal ein paar Firmen, DJs, Produzenten, wat auch immer zusammen,
die am United Event dabei sind bzw. die ihr Ja oder ihr vielleicht gegeben haben ;-) :

- Raveline
- Vonyc.com / Vandit
- Sunshine Live
- Important-Records
- TranceForum.info
- Klangfarben
- TR-Clubnight
- Discomania
- Globalbeats.fm / ETN.fm
- Midway Records
- Ligaya Records
- Breeze Records
- Follow Records
- Drizzly / Electric Sauna
- Shah-Music
- Technoclub
- Talla 2XLC
- Duderstadt (vielleicht)
- Marksun & Steve Brian
- Heller & Enkie
- DJ Shah
- Pedro del Mar
- Van Steegen
- Marc van Linden
- Mario Hammer
- Funabashi
- Armas
- Sandra Flynn
- Pierre Hiver (vielleicht)
- Martin Roth
- Andre Visior
- Dark Moon
- Matthew Adams
- Cressida
- Far & Away
- Ace da Brain
- Mind One
- Alex Morph (vielleicht)
- Woody van Eyden (vielleicht)
- und viele mehr...

Alle habe ich auf keinen Fall aufgezählt Kann auch gut sein, dass noch mehr
zusagen. Ich würde mal sagen: abwarten :dancer:

Zu dem kommt ja noch ein großes SPecial an dem Abend:

Die ersten 100 Gäste bekommen eine einmalige "United" CD ;
zusammengemixt mit speziellen bzw. unveröffentlichten Tracks !!!

Genauer gesagt, mehrere Tracks vom LineUp selbst.

Wie die Playlist aussehen wird, erfahrt ihr in den nächsten Tagen
Weil das verrate ich noch nicht ...


Aber nicht falsch verstehen... Auf der CD werden ca. 10 spezielle Tracks von
den Produzenten/DJs drauf sein, die an dem Abend auflegen. Das hat nichts
damit zu tun, dass man dann schon weiß, was für Tracks an dem Abend
gespielt werden. Also net falsch verstehen.
 
Frank Riel
Frank Riel
your daily dosis sarcasm
Mitglied seit
4 Aug 2004
Beiträge
1.134
Reaktionen
12
Ort
Root
hehe... Visual Love aus der Schweiz... Maurus und seine Jungs! Die haben früher an unseren Parties jeweils die Animationen gemacht! :D

Die Schweiz entert die Factory! Ich werde am Vorabend am Widderbang in der Factory spielen!
 

Ähnliche Themen

 

Neue Themen


Oben