[1.11.08 - 30.11.08] Novembersessions @ Apartment 11/München

rave-dave
rave-dave
Gästelistenjediritter
Mitglied seit
25 Aug 2006
Beiträge
437
Reaktionen
0
Ort
München
Die Specials im November:

Sa, 08.11.08 Da Hool f***t Apartment 11 „Wir sind sexy Tour“

Im Herbst 2008 erscheint Da Hool’s Album Wir sind sexy. Die beiden bisher ausgekoppelten Singles Light my fire und Hold on platzierten sich sehr hoch in den deutschen Dance Charts. Light my fire erreichte sogar Nr. 1 der deutschen Dance Charts. Mit PIAS Recordings fand DA HOOL das perfekte Label für seinen Sound. Neben anderen internationalen Superstars der elektronischen Musik wie Underworld, Felix da Housecat, Tiga, Armand van Helden,… gehört Da Hool seit 1 Jahr zum Artist Roster des erfolgreichen Independend-Labels.

SINGLE – WIR SIND SEXY
Sexy music for sexy people. Wir sind sexy heißt das neueste Werk der Ruhrpott DJ Ikone. Da Hool hat den Song zusammen mit der Electropop Band Grossstadtgeflüster aus Berlin aufgenommen hat, die u.a. mit Anette Humpe (Ich + Ich, Zweiraumwohnung) schreiben. Dieser Song ist definitiv ein ganz heisser Kandidat für den Hit dieses Sommers. In einer Kombination aus dem typischen, pumpenden Da Hool Clubsound und den catchy Vocals vermittelt der Song dermaßen gute Laune, dass man schon beim ersten Hören vom Cocktail und dem rauschenden Seewind an der Mauritius Strandbar träumt. Fetter Sound für die Dancefloors, den wir mit Sicherheit diesen Sommer in den Clubs und den Radiosendern zu hören bekommen

www.hool.tv

Sa 15.11.08 Party f***t House with Erick Decks

• Erick Decks bezeichnet sich selbst als "Vinyl Addict & Crowd Pleaser" - und in seiner mehr als 15-jährigen DJ-Tätigkeit wird er diesem Anpruch mittlerweile mehr als gerecht.

Engagements führten ihn über die Jahre quer durch Deutschland und von der Schweiz über Griechenland bis nach Ibiza. Dabei stand Erick mit Künstlern wie Tom Novy, Phats & Small, den Turntablerockern, DJ Tomekk, Ricardo Villalobos, Shantel, Les Rhythmes Digitales, M.A.N.D.Y., Tocadisco, Azzido Da Bass und vielen anderen mehr zusammen an den Decks.

Der Sound von Erick Decks wird hauptsächlich geprägt von seiner über 8000 Stück umfassenden Plattensammlung, wobei er alte und neue Sounds zu einem harmonischen Ganzen verbindet. There´s no future without the past.

Im Decks´schen Case finden sich dann auch Platten von Tech- über Electrohouse bis hin zu Tribal und uplifting Vocal-House sowie der eine oder andere unexpected Classic Track.

Aktuelle Residencies: Wild Obsession, Goldclub Series, Pudel Bar, 50 Grad

Neben dem DJing produziert und komponiert Erick seit mehr als 10 Jahren unter diversen Pseudonymen für kleine und grosse Labels wie Milk & Sugar Recordings, Sony Music, BMG, Universal, Edel etc. und betreibt eine eigene Verlags-Edition bei BMG UfA sowie das Plattenlabel "Decks Tracks".

Fr, 28.11.08 Apartmentology meets Sunloverz

Ganz frisch ist jetzt die fünfte Sunloverz Single ‚Summer Of Love’ erschienen. Mit 2 starken
Originalversionen sowie 2 hochkarätigen Remixen von IAN CAREY und ORTEGA & GOLD ist
„Summer Of Love“ schon jetzt in den Top 5 der DDC und avanciert zum Sommerhit 2008.
Die beiden sind auch als Remixer und Produzenten international gefragt. Die Liste ihrer
Remix- und Produktionsarbeiten wächst ständig. So brachten sie in den letzten Jahren u.a.
Tracks von MICHAEL GRAY, DR. KUCHO & GREGOR SALTO, HAJI & EMANUEL, RASMUS FABER,
ORTEGA & GOLD, ATB, SYLVER, ANN LEE, D.O.N.S. oder zuletzt auch die offizielle Dance-
Version des Hits ‚Apologize’ in ihr SUNLOVERZ typisches Soundgewand. Außerdem zeichnen
sie sich verantwortlich für die Produktionen des Kontor Records Künstlers MICHAEL MIND, der
Anfang 2007 mit seiner Erstlingssingle ‚Blinded By The Light’ auf Anhieb Platz 12 der
deutschen Verkaufscharts erreichte und seitdem mit 3 weiteren Singles internationale Erfolge
feiern konnte.
Neben ihren Jobs als Produzenten und Labelmanager sind die Sunloverz auch als DJs
unterwegs. Moskau, Paris, Amsterdam, Frankfurt, Berlin oder Hamburg sind nur einige ihrer
zahlreichen internationalen Stationen.

Start jeweils 22:30
Open End...

Eintritt bis 23:30 3, danach 5 €

Apartment 11
Kultfabrik
Grafingerstrasse 6
81671 München

U/S Ostbahnhof

www.apartment11.de
 

Anhänge

  • DaHool_WirSindSexy.jpg
    DaHool_WirSindSexy.jpg
    48,5 KB · Aufrufe: 54
  • erickdecks_halb.jpg
    erickdecks_halb.jpg
    55,2 KB · Aufrufe: 57
  • pb_sunloverz_pic1.jpg
    pb_sunloverz_pic1.jpg
    22,1 KB · Aufrufe: 49
Zuletzt bearbeitet:
 

Neue Themen


Oben