10.07.2004 Fight The Power - Clubculture Vs. Ignorance in Berlin

M

matt

relaunched
Mitglied seit
7 Jun 2004
Beiträge
1.297
Reaktionen
126
Ort
Berlin
Fight The Power - Clubculture Vs. Ignorance

Too loud? Too unpolitical? Too arrogant? Too drugged? Too dirty?

These constantly asked questions married with negative coverage and comment from politicians,
commerce and press have played a major part in the cancellation of Loveparade this year.
The German city magazine Partysan calls out on demonstration:

FIGHT THE POWER - CLUBCULTURE VS. IGNORANCE

Protest against intolerance and narrow minded views of club culture and for the come-back of the Loveparade
in Berlin in 2005! With our music and our politics - DJ´s sets and speeches.

VANDIT will be part and have Paul van Dyk and NU NRG on one float!

The demonstration move will be on Saturday 10th of July 2004.
Starting at 5 pm at the Adenauerplatz on Kurfuerstendamm,
the move will head towards the Gedaechtniskirche and will end at Nollendorfplatz.
Over the course of the demonstation there will be two stops for manifestations, expected at Kurfuerstendamm /
Corner Joachimstaler Street and Wittenbergplatz.
At Nollendorfplatz there will be the final manifestation, which ends about 22 pm.

For acceptance of youth culture and against reactionary intolerance.
Come and join us - show our protest and our love of life.

Wir seh'n uns in Berlin :cool:
 
Danny Who

Danny Who

Danny Wer?
Mitglied seit
9 Jan 2004
Beiträge
7.785
Reaktionen
243
Ort
Berlin
ich bin dabei.

der einzige große umzug meines wissens nach in der love week in berlin.

irgendwer soll die original LP strecke für ne eigene demo mit floats reserviert haben. das ist dann ne ersatz parade.
 
A

Andy.C

Housemeister
Mitglied seit
19 Mai 2004
Beiträge
542
Reaktionen
0
Ort
Berlin
Fight The Power
Ich bin dabei :)

Mal sehen wie das wird.
hoffe doch gut

Gruß andy
 
DJ_Fruchtzwerg

DJ_Fruchtzwerg

NEU ohne Kristallzucker
Mitglied seit
9 Feb 2003
Beiträge
809
Reaktionen
3
Ort
Berlin
10.07.04 BERLIN-Parade mit : Paul van Dyk, Hardy Hard, Westbam, Lexy...etc!

Hey Leute,

ich weiß nicht, ob ihrs schon wisst (gucke nicht so oft in die Event-Base!) aber am 10.07.04 DEM EIGENTLICHEN LOVEPARADE TERMIN, steigt doch eine Parade in Berlin!

Mit dabei sind 5 Floats mit unter anderem Westbam, Lexy, Hardy Hard und dem Meister himself : UNSEREM PAULE!!!

Das ganze beginnt um 16.30 am U-Bahnhof Adenauer Platz. Dann zieht die Kollonne über den Kurfürstendamm und macht desöfteren kurze Stopps, um den Rednern freie Bahn zu lassen! Es wird gegen die diesjährige Abschaffung der LOVEPARADE demonstriert! ALSO SEID DABEI!!! Ich bins auch! *g*

Könnten ja mit nem selbstgebauten Float (bestehend aus nem Pick-up) selbst mitfahren! *lach*

MEHR INFOS UNTER : http://www.fightthepower.de/
 
klimbim

klimbim

Clubgeist
Mitglied seit
6 Okt 2002
Beiträge
807
Reaktionen
38
Ort
Hamburg
Habe die Threads mal zusammengeführt, hoffe es geht so ;)

Ich glaube das wird 'ne feine Sache. Und den Hintergrund finde ich schon mal sehr cool. Das betrifft uns alle.
Die Veranstalter sind wirklich engagiert. Was da alles auf uns zu kommt während der Love-Week klingt gut :) *freu*

Fight The Power Line-Up
Für die am 10. Juli 2004 stattfindene Demo "Fight The Power" haben sich folgende Redner angekündigt:
Tom Novy, Dr. Motte, Bushido, Ronald Hitzler, Alexandra Dröhner (Tresor), Oliver Tatsch (Ostfunk) sowie Bob Shahrestani und Boris Eichler!

Voraussichtlich werden fünf Wagen am "Umzug" teilnehmen: Vandit, Tresor u. a.

Ausserdem unterstützen folgende Deejays das Anliegen der Demo mit Live-Sets auf den Wagen:
André Galluzzi, Blake Baxter, Dave Tarrida, Dr. Motte, Ellen Allien, Hardy Hard, Kiki, Lexy, Monika Kruse, NU NRG, Paul van Dyk, Rush, Sascha Funke, Tobi Neumann, Tom Novy, Westbam

Infos von Techno.de

Bereits diesen Samstag findet die F u c kparade statt.
Alle Parties zur Love-Week auch als PDF-Download.

Love-Week.de

Den F u c kparade-Link nimmt das Forum, wegen der Zensur nicht an. F u c kparade.de (zusammengeschrieben)
 
klimbim

klimbim

Clubgeist
Mitglied seit
6 Okt 2002
Beiträge
807
Reaktionen
38
Ort
Hamburg
Fight the Power Demo war auch gut besucht und nur vernünftige DJs am Start.
Von den Leuten nicht vergleichbar mit der Loveparade -> wesentlich angenehmer :)
Es waren auch viele Leute aus dem In- und Ausland dort.
Ich habe recht viele Fotos gemacht und Kurzfilme mit Reden, Wagen und DJs z.B. Paul van Dyk.
Hier mal einige Ausschnitte. Werde sehen, daß ich vielleicht auch die Kurzfilme Online stelle, überwiegend gute Stimmung da.
Ohne Sponsoren ging die Demo aber auch nicht.

Nollendorfplatz
Demo-Wagen
Kurfürstenstr.
Breitscheidplatz
Tauentzienstr.
 
Danny Who

Danny Who

Danny Wer?
Mitglied seit
9 Jan 2004
Beiträge
7.785
Reaktionen
243
Ort
Berlin
HEY RIDER!

Du hast auf foto 021 genau meine kumpels drauf, geiler zufall!
waren zum ende bei PVD, dem ärmsten. lauter autogrammjäger.
bis eben im sternradio gewesen. leute auf griechenland, new jersey, lettland und rio de janeiro getroffen
 

Ähnliche Themen

J
Antworten
2
Aufrufe
246
Netwizard
N
ElectronicAnarchy
Antworten
1
Aufrufe
195
ElectronicAnarchy
ElectronicAnarchy
S
Antworten
0
Aufrufe
378
sanexmusic
S
P
Antworten
0
Aufrufe
458
Phil Phoenix
P
S
Antworten
0
Aufrufe
471
sanexmusic
S
 
Oben