1210 MK5 und punkte auf dem Teller

S

swin

Member
Mitglied seit
26 Aug 2004
Beiträge
18
Reaktionen
0
hallo

also mein mk5 pitch funktioniert einwandfrei blos was mir beim stroboskop aufgefallen ist dass die punkte nicht alle 100% gleich groß sind. also wenn zb die dicke punktereihe steht und man genau hinschaut "wabern" die punkte etwas also werden dicker und dünner. ausserdem scheint es dass die untere linie des tellers nicht ganz gerade ist.

der teller an sich ist aber rund! und ich meine auch nix verbogen.

würde gerne wissen ob das bei euch auch so ist?

grüße
 
BenJourno

BenJourno

Well-known member
Mitglied seit
4 Apr 2005
Beiträge
759
Reaktionen
44
Ort
Darmstadt
Ist bei meinem Synq Xtrm auch so :D
Und ich hab schon gedacht, das wäre der einzige Nachteil zu Technics. Na da kann ich ja beruhigt sein ;)
 
P

Pow|Wow

Well-known member
Mitglied seit
20 Jul 2005
Beiträge
1.123
Reaktionen
49
Ort
STGT
das die punkte wabern ist normal das wird dir auch kaype bestätigen
meinst du das der plattenteller hoch und runter eiert?
 
S

swin

Member
Mitglied seit
26 Aug 2004
Beiträge
18
Reaktionen
0
der plattenteller an sich ist vollkommen in ordnung.... blos scheint es mir das die punkte net hunderprozentig alle gleich sind... find ich etwas ärgerlich. beim mk2 is das glaub ich nicht so
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
was genau ist denn daran jetzt so schlimm? und ob mk2, m3d. mk5 oder welcher auch immer - das prob hat nix mit dem tt ansich zu tun. das ist, wenn man so will, ein mangel des tellers, und nicht des tts. demnach mußt du dich an technics und/ oder den produzenten des tellers wenden, und dem deinen unmut über den qualitätsstand kundtun. hier wird da nicht viel passieren.
 
G

Ghost

Well-known member
Mitglied seit
11 Jan 2004
Beiträge
316
Reaktionen
4
Ich sehe eigentlich nur noch Teller mit dieser Macke. Ist nichts schlimmes, wurde hier schon öfters festgestellt.
 
S

swin

Member
Mitglied seit
26 Aug 2004
Beiträge
18
Reaktionen
0
wollt doch nur wissen ob das normal ist bzw ob anderen das gleiche aufgefallen ist
 
lolo

lolo

Housetier
Mitglied seit
21 Aug 2004
Beiträge
4.561
Reaktionen
352
Ort
Offenburg
also nochmal zum schluß

es ist normal
 
BenJourno

BenJourno

Well-known member
Mitglied seit
4 Apr 2005
Beiträge
759
Reaktionen
44
Ort
Darmstadt
Was macht ihr ihn denn jetzt so dumm an?
Er hat doch nur gefragt, ob das schon anderen aufgefallen ist.

Thomas K.'s Kommentar war meiner Meinung nach voll daneben.
 
lolo

lolo

Housetier
Mitglied seit
21 Aug 2004
Beiträge
4.561
Reaktionen
352
Ort
Offenburg
immer locker bleiben. wenn er sich die mühe gemacht hätte ein bischen zu suchen, hätte er hier im forum einiges an infos gefunden.
 
K

knartz

Minimalist
Mitglied seit
27 Aug 2005
Beiträge
27
Reaktionen
0
ich denk solange man beim einpitchen keine auffälligen probleme hat und alles auch schön gleich läuft, braucht man sich überhauot keine gedanken machen
 
Flynn

Flynn

Audiomogul
Mitglied seit
29 Mrz 2003
Beiträge
1.119
Reaktionen
34
Ort
Borken / NRW
mOnOtOn schrieb:
Ist bei meinem Synq Xtrm auch so :D
Und ich hab schon gedacht, das wäre der einzige Nachteil zu Technics. Na da kann ich ja beruhigt sein ;)


nee, kannste nicht! ;)

da gibt's noch einige andere...
 
BenJourno

BenJourno

Well-known member
Mitglied seit
4 Apr 2005
Beiträge
759
Reaktionen
44
Ort
Darmstadt
Die da wären?
Also ich bin zufrieden mit denen, solang ich keine Probleme habe. :)

Gruß
 
BenJourno

BenJourno

Well-known member
Mitglied seit
4 Apr 2005
Beiträge
759
Reaktionen
44
Ort
Darmstadt
Wollte damit keine Technics - Synq Diskussion anfangen, nur würden mich mal die bekannten Nachteile des Synqs interessieren.
Klang so, als hätte Flynn da schlechte Erfahrungen gemacht.

Gruß
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
das wäre dann ein neuer thread. ergo: kommentar voll daneben.
 
potz!

potz!

alternativo
Mitglied seit
19 Mrz 2005
Beiträge
425
Reaktionen
17
Ort
Wuppertal
ich hatte mir ja eigentlich überlegt nichts dazuzu schreiben, aber ich finds schon ne ordentliche schlamperei, dass technics es nicht mehr hinbekommt vernünftig exakt produzierte teller zu verbauen. das hat doch mein mk2 jahrelang prima funktioniert, warum erlauben die sich jetzt sonen mist? wenn da alles rumwabbert, siehts doch echt mal kacke aus. und wer sacht dass der teller ansonsten axakt ist. wer weiß ob nicht das loch in der mitte leicht versetzt ist? oder vieleicht leicht schief, so dass der teller nicht in der waage liegt? na ich weiß ja nicht
 
D'naught

D'naught

LTD OwnersClub member
Mitglied seit
5 Aug 2004
Beiträge
486
Reaktionen
23
Ort
Hennef
potz! schrieb:
ich hatte mir ja eigentlich überlegt nichts dazuzu schreiben,
Besser wär's gewesen!

das hat doch mein mk2 jahrelang prima funktioniert
... und jetzt bist Du auf 1000er Reloop umgestiegen :confused: ?

wenn da alles rumwabbert, siehts doch echt mal kacke aus
Ich wette, Du hast diese kleine Ungenauigkeit doch noch gar nicht live gesehen, oder? Das ist sowas von minimal, dass ich es garnicht verstehe warum über so etwas überhaupt diskutiert wird.

wer weiß ob nicht das loch in der mitte leicht versetzt ist? oder vieleicht leicht schief, so dass der teller nicht in der waage liegt?
Wenn das der Fall wäre, würdest Du's beim Arbeiten mit den Tellern auf jeden Fall merken, glaub mir.

Grüße nach Wuppertal :D
 
potz!

potz!

alternativo
Mitglied seit
19 Mrz 2005
Beiträge
425
Reaktionen
17
Ort
Wuppertal
nein ich bin nicht auf den reloop umgestiegen schwerzkeks. ich meine nur dass das problem mit den unsauber herbestellten tellern ein nicht allzu altes ist und die mk2s das nicht hatten. auch wenn ich noch nicht lange dabei bin, hab ich wohl doch schon die verschiedensten mk2/m3d unter den fingern gehabt.

grüße ins ebenso eingeschneite solingen. yeah! auch wenn ichs nicht genutz habe, sind w-tal, solingen und remscheid die einzigen städte in nrw wo die kinder nicht in die schule mussten heute.
 

Ähnliche Themen

G
Antworten
0
Aufrufe
751
Gast34209
G
P
Antworten
0
Aufrufe
1K
Pexterity
P
frei:stil
Antworten
180
Aufrufe
17K
FrankieFrank
F
DjDaylight
Antworten
304
Aufrufe
31K
non profit
non profit
 
Oben