[19.08.2006] Reincarnation Rave ( Hannover )

SirSvenMiles

SirSvenMiles

Well-known member
Mitglied seit
Mai 2006
Beiträge
390
Reaktionen
34
Ort
Zwischen dem Crossfader und den Isolatoren also Ha
Hallo Gemeinde ,

hier ne Veranstaltungs - Info aus Hannover für Heute :


reincarnation®Parade Part 12 in Hannover 2006

Das Techno- & Dance-Festival der Superlative steht in den Startlöchern...




Am Samstag, 19. August 2006, findet sie zum 12. mal in Hannover statt: Die Reincarnation Parade!

Start Parade:

15.00 Uhr Schützenplatz Hannover, Ende auf dem Schützenplatz gegen 21.00 Uhr.

Start Veranstaltungen:

13.00 bis 21.00 Uhr Party-Zone Friedrichswall
(gegenüber Rathaus)
19.00 bis 23.00 Uhr Gilde Parkbühne
(direkt neben der AWD Hall)
ab 22.00 Uhr Indoor: AWD Hall und Capitol

Die Musictrucks:

Wie in den vergangen Jahren werden auch in diesem Jahr wieder ca. 20 Floates / Musictrucks an der Parade teilnehmen.

Bühne und Partymeile:

Schon Tradition hat der Triple-t-Power Tower als Paradenbühne. Er stand zunächst im Niedersachsenstadion, dann auf dem Opernplatz, anschließend auf dem Georgsplatz und wird jetzt direkt vor dem hannoverschen Rathaus auf der Patymeile stehen.


Sven Väth bei der
Reincarnation Parade 2006

es hat einige Wochen gedauert und nun ist es perfekt: Sven Väth - der Superstar der deutschen Technoszene legt beim Reincarnation Rave auf. Ab 20.00 Uhr scratcht er live beim Open Air auf der Gilde Parkbühne!




Er ist einer der ganz großen Turntable-Artists weltweit und vielleicht der einzige DJ-Popstar aus Deutschland, der es über den Technoboom hinaus zu bleibender
Anerkennung gebracht hat. Verdientermaßen muss man sagen, denn kaum jemand hat sich der Clubkultur mit immer neuen Ideen und Konzepten derart verschrieben, wie Sven Väth.

Die Clubkultur ihrem progressiven Anspruch gerecht werden zu lassen, ist seine große Leidenschaft. In den letzten Jahren beschränkte sich Väth auf die Zurschaustellung seiner Ibiza-Parties, die in Form der CD-Serie "The Sound Of The Season" (Volume 4-6) in den Handel gelangten.


Programm / LineUp:

- Sven Väth
- Marco Bailey
- Anthony Rother
- André Galluzzi
- Gayle San
- Dr. Motte
- Marusha
- Dj Sammy
- Blank & Jones
- Felix Kröcher
- Frank Kvitta
u.v.m.


Shuttle:

Der Bus-Shuttle beginnt um 22.00 Uhr, pendelt bis in die frühen Morgenstunden und ist ebenfalls im Ticket beinhaltet.


Vielleicht war ja schonnmal jemand da , der seine Kritik oder Lob preisgeben will .

Grüße

Sven
 
 
Oben