3-kanal mixer!

C

cross_vader

Member
Mitglied seit
Nov 2002
Beiträge
16
Reaktionen
0
och brauch ein 3kanal mixer könnt ihr ein paar empfehlen???wie sind die von numark???einsatz bereich:hip hop aber kein hardcore scratching
 
T

Tooltechno

Well-known member
Mitglied seit
Dez 2002
Beiträge
432
Reaktionen
1
Ort
Kronach
wieviel willsten ausgeben? würd dir den UMX 9 empfehlen...!
 
R

Reeload

Well-known member
Mitglied seit
Jan 2002
Beiträge
261
Reaktionen
1
Ort
irgendwo im schönen Brandenburg
PS: Ich selbst benutze den Vestax PCV 275. Lege größten Teils Trance & House auf, eignet sich aber trotzdem auch sehr gut für Hip Hop! (Hat zwar keine einstellbare Crossfaderkurve, die vorgegebene ist aber optimal zum Scratchen!) Ist halt nur ein bisschen teurer!
 
G

Gast1490

Guest
[quote author=Reeload link=board=13;threadid=5532;start=0#51721 date=1039621394]
Versuch mal den Stanton SM 501! Gibt im Mixery Board auch grade ein Thread über das Teil!!!
[/quote]

Ich glaub nicht wenn er nach Numark fragt, dass er 570 Euro locker hat, ich glaub nämlich er meint die DM 3000-3002 Serie oder wie die heißt. Wenn er die SM-Serie meint sollte er doch eher sich den Stanton angucken *habenwill* ...
 
R

Reeload

Well-known member
Mitglied seit
Jan 2002
Beiträge
261
Reaktionen
1
Ort
irgendwo im schönen Brandenburg
Wenn der gute uns sein Maximum an Geld sagen würde, könnten wir ihm ja vielleicht ein bisschen besser helfen!!!

;D ;D ;D ;D ;D -Reeload- ;D ;D ;D ;D ;D
 
SuperBrill

SuperBrill

Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
Aug 2001
Beiträge
3.428
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
Die Numark DM-300x Mixer sind da glaube ich, weniger gut geeignet, weil deren Fader viel zu schwergängig sind.
 
C

cross_vader

Member
Mitglied seit
Nov 2002
Beiträge
16
Reaktionen
0
sorry hatt vergessen ein preis zu nennen ......er soll zwixschen 200 und 300 euro liegen-.....also nicht ganz so teuer.......ich hatte das nur vergessen,weil ich schnell weg musste
 
PhoneX

PhoneX

Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
Feb 2001
Beiträge
2.562
Reaktionen
22
Ort
bei Aachen
...also an den Vestax Mixern werde ich ja immer die Equalizer Potis bemängeln... für welche Kinderhände die gebaut sind, möchte ich wirklich mal wissen!
Ich habe ja für n Typ schon sehr schmale Finger, aber das ist mir bei den Vestax immer noch zu frickelig. Ich bekomm da beim Mixen mehr Quetschungen an den Fingerkuppen als alles andere :)
Ansonsten sehen die schon ziemlich edel aus... aber nix geht über die Bauweise eines DJM und die schöne bauklotzhaft-grobe Anordnung =)

sorry war offtopic, vor allem in Anbetracht der genannten Preisspanne
 
R

Reeload

Well-known member
Mitglied seit
Jan 2002
Beiträge
261
Reaktionen
1
Ort
irgendwo im schönen Brandenburg
Also den PCV 175 gibts für 379 €!!! Ist nur die Frage, ob du das ausgeben willst, oder ob du wirklich HÖCHSTENS GENAU 300 € ausgeben willst!

Ansonsten...wie wärs mit dem Stanton RM-3S??? Hat ein sehr gutes Preisleistungsverhältniss und bietet auch ziemlich viel. Die Qualität des Teils kann ich allerdings nicht beurteilen...was meint ihr?!?

Reeload
 
S.Hauser

S.Hauser

Well-known member
Mitglied seit
Nov 2002
Beiträge
719
Reaktionen
4
Ort
04319 Leipzig
der vmx 300 ist auch nen guter mixer für zu hause gute fader gute EQ also echt top hab den selber und der kostet nur 200€
 
C

cross_vader

Member
Mitglied seit
Nov 2002
Beiträge
16
Reaktionen
0
was haltet ihr denn von dem stanton das einzige was mich sört ist dass der kopfhörer anschluß oben drauf ist.........hab zwar keine erfahrung damiit,aber ich denke,dass das beim mixen stört oder?kann man die curve erstellen?
 
 
Oben