400-600 EURO mixer ?!

P

predi

Bekanntes Mitglied
Dabei seit
22 Aug 2004
Beiträge
52
Reaktionen
0
hi,
ich hab zur zeit nen numark matix³ mixer, mitdem ich nicht gerade sehr zufrieden bin und ich auch gern etwas professionellers zulegen möchte ! also ich würde für den ganzen "spaß" so 400-600 euro ausgeben wollen / müssen :) !!! ich hab mich auch schonmal umgeschaut und mir is der SYNQ SMX-1 aufgefallen, da ich aber geteilte meinungen gelsesen habe, wollte ich gern nochmal vorschläge für meine neuanschaffung hören !

danke schonmal,

predi
 
Bevor ich dir Mixermarken- /-Typen nennen kann, sollte ich noch wissen auf was / welche Features du Wert legst ?

mfg
 
also an erster stelle steht bei mir natürlich die qualität und die langlebigkeit des produktes ! Die stärken des mixers sollten natürlich im bereich EQ liegen ! So Schnickschnack wie Beatcounter muss nicht sein und Effektgerät auch nicht unbedingt, obwohl ich nicht abgeneigt bin, wenn es mit drin ist :) !
achso...hätte ich ja bald vergessen, ich lege house auf !
 
na ja für ca 600 kriegste doch nen pioneer bei ebay...
 
hm...kann schon gut sein, aber ich bin eher nicht der typ, der über ebay kauft und ganz besonders nicht in der preisklasse ! (schlechte erfahrungen gemacht und gehört) !
 
ebay händler mit garantie oder günstiger.de ...
 
Also wenn du nach einem guten 4-Kanal Mixer in deiner genannten Preisklasse Ausschau hälst, dann empfehle ich jedem an dieser Stelle immer einen ECLER SMAC PRO 40.
==> Neupreis: 580 €uro

Features:

3 PHONO/Line Eingänge


1 LINE/CD/TMic Eingänge

3-Band Kill -20/+10dB EQ + Gain Kontrolle

Effekt Send Funktion
CUT Bottons

ALPS Profile Fader

VCA Kontrolierter X-Fader mit Fadercurve Justage

MIC-Input mit Pegeladjust

Kill Switchs -30dB

integriertes +-18V Netzteil

Power Kopfhörer Ausgang

Montagewinkel zur Rackmonage sind optional lieferbar

und noch ein Bildchen:

SMAC40_persp_4.jpg


mfg
 
joo, an den hatte ich auch shcon gedacht, aber ich bin nicht so der freund von kill switchs !!!
 
aber ich bin nicht so der freund von kill switchs !!!

Dann drehste die Bässe / Mitten / Höhen eben mit dem EQ-Poti raus, macht eigentlich keinen Unterschied.

Also - was will man mehr ?

Wenn du dir den ECLER kaufst, dann hast du deinen professionellen Mixer.

mfg
 
jo ist klar.... !
würde mich trotzdem noch über ein paar alternativen freuen !
 
Im 3 Kanal-Bereich würde es viele geben u.A. von Vestax oder diesen Hier von Stanton - SMX 401.

SMX-401_4.jpg


mfg
 
also zur zeit schwanke ich noch zwischen Stanton SMX 501 (499,-) und Vestax PCV 275 (ca. 524,-) !!! zu welchem der beiden würdet ihr greifen und warum ? ... ! wenn es doch noch eindere vorschläge gibt, nur raus damit :)
 
hab zwar selber nen stanton (sa 8) aber der vestax sieht doch viieeel geiler aus
 
Hallo, me hat den synq smx-1 und bin damit vollstens zufrieden...

kann das teil nur weiter empfehlen!!

cu
 
blablabla ... wie lang hast dden denn schon ??? ... dem synq bin ich doch schon sehr misstrauisch gegenüber, weil ich doch auch schon sehr viel schlechtes darüber gelesen habe !
achso und zu dir supamisiu, ich geh doch nicht nach dem aussehen ( naja ok bei weibern shcon :) ), aber bei mixern steht die quali und lebensdauer im vordergrund !!!
 
achso, der Numark 5000FX schein ja auch recht interessant und gut zu sein, aber kann er mit denn anderen beiden mithalten oder hat er nachteile den Stanton & Vestax gegenüber ???
 
jo, die meisten die hier reden haben den noch nie in den hände gehabt :) reden nur schlecht weil sie für das was der synq kann 200-300 € mehr gezahlt habn :)

hab den jetzt 3 monate, und noch kein problem damit gehabt! ;)

bye
 
Also ich find der Numark 5000FX kann mit den anderen gut mithalten.
Aber wischen dem Stanton und dem Vestax würde ich mir den Vestax holen.
 
@ blablabla
also den test hab ich shcon gelesen, trotzdem hm..naja was soll man sagen, mich wundert der etwas große preisunterschied ! es kann ja nicht nur der name sein, der sich so gut bezahlen lässt ! in meinen augen hat es bestimmt auhc qualitätshintergründe, dass gleichwertige mixer von anderen firmen teurer sind ! obwohl viele mixer aus den gleien werken kommen, werden trotzdem andere teile verbaut ! daher bin ich doch etwas abgeneigt gegen über dem synq !
 
Original geschrieben von predi
ich geh doch nicht nach dem aussehen ( naja ok bei weibern shcon :) ), aber bei mixern steht die quali und lebensdauer im vordergrund !!!

auh bei Frauen sollte die quali (Charakter) und lebensdauer (Alter) eine wichtige Rolle spielen

:D
 

Ähnliche Themen

E
Antworten
1
Aufrufe
2K
Frank Forest
Frank Forest
V
Antworten
3
Aufrufe
3K
C
Antworten
35
Aufrufe
7K
Leonie Magdalena
L

Zurück
Oben