5198,- DM für einen Tonabnehmer!!!

G

Gast30

Guest
Das Teil heißt Dynavector Te Kaitora und ist bei www.phonophono.de zu sehen!!! Es handelt sich um einen Hifitonabnehmer. Aber trotzdem über 5000,- Mücken für ein System, dass hat mich echt umgehauen!!!

So was ich noch wissen möchte; welche Unterschiede haben eigentlich Hifi-Plattenspieler und Hifi-Nadeln zu unserem Dj-Equipment? Unser "Zeug" kann doch nicht schlecht sein?!

[glow=red,2,300]dj redface[/glow]
 

Megavolt

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
78
Reaktionen
0
Ort
SZ
Scheint mir zu dem Plattespieler zu passen der über 100.000DM kostet.
Unterschiede (ein paar):
Gewicht der Geräte und Teller (je schwerer je besser-> Gleichlauf)
Belt drive ( Habe selten einen ohne gesehen )
Auflagegewicht VIEEL weniger
Transormator, Verkabelung,...
Wenn man bedenkt, daß manche Hifi-Freaks über 10.000 DM (!) alleine für 6m Boxenkabel ausgeben...

Ach ja. Für die sind Eure Tables nicht nur schlecht sondern Schrott.
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
3.425
Reaktionen
1
Ort
Linz
*hähä* wieder so eine lustige Diskussion !Ich würd mal sagen wir sollten ein eigenes Sub Forum für ungewöhnliche Dinge einrichten !;-)
Aber das Teil da hat schon was !ich wette du gibst 3 gramm drauf und es is kaput !
DaZe
 

Mandragor

Psychedelischer Mohikaner
Mitglied seit
Nov 2001
Beiträge
661
Reaktionen
3
Ort
Frankfurt/Deutschland
Sowas interessiert einen richtigen Audiophilen mit dem nötigen Kleingeld nicht. Wenn der ein tausendstel Prozent Klirrfaktor
oder Rauschabstand einsparen kann, indem er sich platin-
beschichtete Aktivkabel für zehntausende Mark (die gibt´s wirklich !) holt, dann tut er das !
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
3.425
Reaktionen
1
Ort
Linz
Wahnsinn .... solche leute kann ich echt nicht verstehen ich meine .... so viel geld ... aber ich glaub uns werden DIE auch nicht verstehen !
DaZe

Ps.: Aber es liegt schon ein gewisser Reiz vor mit nem Mixer und 2 - 3 Decks an so einer Anlage aufzulegen !*hähä*
 
 
Oben