A&h xone 23 oder Omnitronic trm-202 mk2

D
druffnige
New member
Mitglied seit
23 Dez 2016
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo liebes Form
Ich bin auf de suche nach meinen ersten Mixer, da ich bisher noch nie aufgelegt habe. Ich habe mich in letzter Zeit über diverse Foren mal schlau gemacht was für mich evt in frage kommen würde. Da ich eigentlich nur zuhause auflegen möchte als hobby, ist mein budget daher nicht überwältigend. Ich bin auf meiner Recherche wie im Titel schon steht über eine xone 23 gestolpert, der ziemlich gute sein soll, aber wohl eher ein battlemixer ist, was ich wiederum nicht brauche da ich hauptsächlich house, techno und disco auflegen möchte. Auch bin ich auf ein omnitronic trm 202 gestossen der ein rotary fader ist was mich ziemlich anspricht da ich auf diesen "retro" style stehe und auch auf 2 technics 1210 auflegen möchte. Der trm 202 soll auch ziemlich gut sein was ich bisher lesen konnte. Nun ist meine frage an das Forum, was für einen mixer mir eher zusprechen könnte oder könnt ihr mir ein andere mixer empfehlen?
 
Zuletzt bearbeitet:
djtwok
djtwok
Manicjay
Mitglied seit
6 Jul 2005
Beiträge
181
Reaktionen
6
Der a&h ist sicher eine gute Wahl. Ansonsten etwas Teuerer wäre dann der pioneer djm 350.
 
ads disco kid
ads disco kid
Well-known member
Mitglied seit
15 Nov 2009
Beiträge
2.192
Reaktionen
0
Mhh das ist ne Frage was man will, derXone ist ein typischer DJ Mixer wie man ihn kennt schnell und leicht zu bedienen.
Hat den Typischen aufbau eines Clubmixers.

Der Omitronic ist da schon was anderes nicht nur wegen der Poties statt Linefader, wer so was nimmt der möchte ganz lange sampfte Übergänge ohne viel Tamtam mit guten Sound. Deshalb findet man diese Art von Rotray Mixern eher im House bereich. Weniger bei Techno.

Sind auf jeden fall beides gute Mixer, ich mag Rotray aber man sollte das erstmal irgendwie ausprobieren bevor man da zu schlägt.
Ein Tip wär der Ecler Nuo2.0 auch toller Mixer hat aber einen kleinen Nachteil die Effektschleife die nicht ganz so gut ist. Und einen Bug hat und man den Mixer über die FX Poties auch als Rotray verwenden kann. So hättest du die Wahl.
 

Ähnliche Themen

N
Antworten
15
Aufrufe
4K
Nikki_Nonsense
N
BastlWastl
Antworten
36
Aufrufe
3K
Stoneface
S
DJGoody
Antworten
21
Aufrufe
6K
DJGoody
DJGoody
 

Neue Themen


Oben