Acapella Platten - Wie angleichen?

S

Steve Cale

Well-known member
Mitglied seit
Apr 2006
Beiträge
254
Reaktionen
9
Kurze Frage:

Ich seh hier grad ne interessante Acapella Platte und ich frage mich, wie ich die in laufende Tracks einbauen könnte, is da vorher eine kurze beatpassage zum angleichen oder so?
Oder muss ich die dann so irgendwie angleichen?


Schnelle Antwort erwünscht, deejay.de hat nur bis 18 uhr schnellversand :D
Danke schön :)
 
G

Gast6282

Guest
Da brauchst du ein gutes Gehör, sonst wird da nix werden. Wenn auf der Platte noch die Instrumental Version drauf ist, kannst mit der angleichen, die Acapella ist gleichschnell.
 
F

Floh Baerlin

Bezirksbezirzer
Mitglied seit
Apr 2007
Beiträge
3.103
Reaktionen
131
Ort
01099
...und ich frage mich, wie ich die in laufende Tracks einbauen könnte...
Mit geschultem Gehör & geübten Fingern!

...is da vorher eine kurze beatpassage zum angleichen oder so?
Nein, i.d.R. nicht. Dann wär's ja dann keine Accapella!

Oder muss ich die dann so irgendwie angleichen?
Jepp, nämlich siehe oben ;)


Wie gesagt, du mußt versuchen, aus der Accapella das Timing rauszuhören und die dann entsprechend einpitchen. Mit ein wenig Übung geht das auch recht gut. So practise and n-joy :D
 
Serkan

Serkan

Well-known member
Mitglied seit
Feb 2002
Beiträge
3.398
Reaktionen
202
Ort
Wilhelmshaven, NI
Vocals sind nach dem selben Muster aufgebaut wie Beats auch: Also Takte.
Es ist zwar etwas schwerer, aber mit ÜBUNG (wer hätte es gedacht) kann man auch Acapellas, Flächen, Synths, etc. ohne weiteres an einen Beat angleichen.

//edit
Was ist denn hier los?? :D
Da denkt man: Ich bin der erste der antwortet, verfasst gerade mal eine Minute lang einen Text, und gerät voll ins Hintertreffen ;)

@Floh Baerlin:
Der Spruch ist geklaut :D
 
Zuletzt bearbeitet:
bossa

bossa

Moderator
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
Feb 2005
Beiträge
5.651
Reaktionen
217
Ort
Berlin
Einerseits ist es schwerer ein Accapella anzugleichen, (wobei auch nicht viiiel schwerer) andererseits verzeiht es Ungenauigkeiten. Wenn man das Accapella nur mal zwei drei Takte reinhaut, dann kann es auch mal 0,2% falsch gepitscht sein und man hört es eigentlich nicht. Gibt ja da sowas wie ne Doublebass nicht...
 
G

Gast22680

Guest
du musst versuchen dir den beat zu denken :) dann gehts eigentlich recht einfach
 
DJ Meedo

DJ Meedo

is goin' craaazy
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
1.022
Reaktionen
148
Ort
Münsterland
Wenn für einen normale Tracks anzugleich nicht besonders schwer ist, hat er auch mit vocals kein problem ;)
Groß üben brauchste da nich mehr...

Grüße
 
C

Caparezza

Active member
Mitglied seit
Mai 2006
Beiträge
37
Reaktionen
2
einfach mitzählen und dann nach gehör anpassen.....

ich finde damit kann man sehr gut beatmatching üben hab ich früher auch so gemacht, und hab mich dort dann sehr verbessert :-D
 
 
Oben