Allen & Heath 23C mit Native Instruments D2 verbinden


S
Shrunk
New member
Mitglied seit
21 Sep 2015
Beiträge
1
Reaktionen
0
Guten Abend Liebe Dj-Gemeinde,

vor gut einem Jahr habe ich das Djing begonnen (Das ganze mit einem Pioneer DDJ SB).
Nun wollte ich mir einen Allen & Heath Xone 23C zu legen und zwei D2 Kontroller von Native Instruments (Da ich von den Stems hin & weg bin ). Allerdings besitzen diese nur einen Usb-Port, welche ich nicht direkt an den Mixer anschließen kann. Nun meine Frage da ich in Sachen Dj & Audiotechnik noch keinerlei Erfahrung besitze. Kann ich beide D2 Controller einfach an meinen Mac per Usb anschließen und zusammen mit Traktor und dem Xone 23C auflegen oder brauche ich hierfür ein spezielles Audiointerface ?:confused:
 
L
Laserbeam
Well-known member
Mitglied seit
4 Mrz 2015
Beiträge
370
Reaktionen
0
Du brauchst kein Interface, die Soundkarte funktioniert mit Traktor.
 
G
giomax
Well-known member
Mitglied seit
10 Sep 2015
Beiträge
60
Reaktionen
0
Also mal echt Shrunk! wie hast du dein Setup gekauft? war keine Beratung dabei? weiss du nicht was du da gekauft hast?
Na gut: Die Xone23C hat ein Audio Interface, alle A&H mit C am Ende haben eine Soundkarte.
Eine gute sogar mit 96KHz und 24Bit.

Die D2 von NI haben ein HUB, d.H du kannst sogar die D2 miteinander verbinden und somit sparst du ein USB Port am Rechner.

Der Mixer bzw Audiointerface könntest du zwar auch über die D2 anschließen, diese wird aber nicht empfohlen! Eine Soundkarte soll in der Regel direkt am PC angeschlossen werden.

So das war jetzt die Hardware.

Softwareseitig ist noch einfacher: wenn alle Treiber installiert sind (D2, Xone32C etc..) du öffnest Traktor, du kannst im Audio Setting deine Xenokratie auswählen und und ich nehme an du willst extern mixen, also die Pottes und Fader vom Zone nutzen ;-)

Dann gehst du unter MidiController Mapping und du suchst die D2. Traktor erkennt aber die Interfaces von alleine.

Einzige Hacken an der Geschichte aber das trifft dich nicht: du kannst mit einem D2 nur A-C oder B-D Decks steuern! das finde ich unverschämt von NI, damit sie verhindern, dass man mit einem Controller Und B nutzen kann und zwingen somit die Leute zwei Stück zu kaufen! so geht nicht NI. Wir haben genug Limitierung in der Hardware und man zahlt schon auch genug Kohle für die Geräte!

Naja Anyway, wie gesagt du hast zwei Stück, also du hast das Problem nicht.
Dann kannst du loslegen: D2 für Und C und ein D2 für B und D.
Du könntest z.B Aund B für normale Track Mixing nutzen und Und D für Stems oder C für Stems und D für Remix Decks.
Dann hast du ein geiles Setup!

PS: eine Soundkarte im Mixer heisst aber nicht dass der Mixer für DVS tauglich( also das Steuern von Traktor mit CDJ oder Plattenspieler). Hier muss du dann gezielt einen zertifizierten Mixer für Traktor kaufen. Ich nehme aber an, du willst eher nut mit den D2 auflegen ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

Dirk Shape
Antworten
0
Aufrufe
2K
Dirk Shape
Dirk Shape
N
Antworten
15
Aufrufe
4K
Nikki_Nonsense
N
SonicCochino
Antworten
9
Aufrufe
21K
Sprengkommando
Sprengkommando
slisystem
Antworten
0
Aufrufe
14K
slisystem
slisystem
 

Neue Themen


Oben