Alles iTMS-Rechnungen drucken

marvis

marvis

Musikschwein
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
19 Sep 2003
Beiträge
2.131
Reaktionen
135
Ort
Köln
Wo jetzt immer mehr Geschichten um GEMA-Kontrollen auf illegale Kopien kursieren wollte ich mir jetzt einfach mal einen Schnellhefter mit all meinen iTunes-Rechnungen anlegen, den ich dann bei meinen Gigs dabei habe. Zusammen mit den 2-3 vollen Originalkisten, die ich normalerweise dabei habe, würden die wohl die meisten Zweifler zum Schweigen bringen. :)

Die Frage ist nur: Wie drucke ich die Rechnungen? Per E-Mail bekommt man zwar Belege, aber erst seit Februar 2005 stehen da auch die Titel der gekauften Songs drin. Online kann man sich zwar alles aufgeschlüsselt ansehen, aber die Druckfunktion tuts nicht. Natürlich könnte ich Screenshots machen und die ausdrucken, aber das wäre wirklich sehr mühsam.

Hat jemand 'ne Idee?
 
W

Woodstock

Well-known member
Mitglied seit
31 Mai 2004
Beiträge
84
Reaktionen
0
Ort
Rostock
Am besten du fragst mal direkt bei Apple nach. Die können dir wahrscheinich noch am besten helfen.
 
marvis

marvis

Musikschwein
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
19 Sep 2003
Beiträge
2.131
Reaktionen
135
Ort
Köln
Woodstock schrieb:
Am besten du fragst mal direkt bei Apple nach. Die können dir wahrscheinich noch am besten helfen.

Schonmal versucht, dazu eine Kontaktadresse zu finden? ;)
 
rabbbit

rabbbit

49,- Cent
Mitglied seit
13 Jan 2006
Beiträge
490
Reaktionen
42
Ort
Cologne
marvis schrieb:
Wo jetzt immer mehr Geschichten um GEMA-Kontrollen auf illegale Kopien kursieren......



KONTROLLEN VERBOTEN
*******************

Kopierläden, Kneipen und Konzertveranstalter haben es künftig leichter, beim kopieren von Texten oder Spielen von Musik Urhebergebühren zu umgehen. Der BGH beendet damit eine jahrzehntelange Praxis von Verwertungsgesellschaften wie VG Wort oder der GEMA, die bei unangemeldeten Besuchen Gebühren für die Nutzung von Urheberrechten vereinnahmten.

Kontrollen in Wohn- und Geschäftsräumen sind nach einem neuen Urteil des Bundesgerichtshofs BGH verboten.

Die GEMA und VG Wort, die die Interessen von Komponisten und Autoren wahrnehmen, müssen künftig, im Zweifelsfall die Betriebe auf Auskunft verklagen.
Quelle: Musiker Magazin


GEMA_VERBOT
 
Zuletzt bearbeitet:
marvis

marvis

Musikschwein
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
19 Sep 2003
Beiträge
2.131
Reaktionen
135
Ort
Köln
rabbbit: Danke für den Hinweis!
Mich wundert nur, wie es dann kommt, dass hier so viele Leute schon Kontrollen erlebt haben. Vielleicht wäre es an der Zeit, sich mal zu wehren?
 
Danny Who

Danny Who

Danny Wer?
Mitglied seit
9 Jan 2004
Beiträge
7.785
Reaktionen
243
Ort
Berlin
wenn wir rabbits link folgen, lesen wir, dass das aber noch nicht abgegessen ist, denn die gema meint, dass das urteil nicht auf sie anwendbar sei.

der clubbesitzer hat zwar das recht, die gemaleute nicht reinzulassen, aber erstens bist du nicht der clubbesitzer und zweitens: was ist, wenn sie nun doch reingelassen werden?

also musst du immer drauf gefasst sein, dass sie jederzeit neben dir auftauchen können.

hatte schonmal ein laptop dj hier nen gema-fall?

wie läuft das ab? schauen die mal eben deine rechnungen durch und gucken, ob aufm laptop eventuell genausoviele files sind?

der kann ja nich einfach so in das set reinplatzen und deine platte ankieken
 
Zuletzt bearbeitet:
marvis

marvis

Musikschwein
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
19 Sep 2003
Beiträge
2.131
Reaktionen
135
Ort
Köln
@Danny_DJ: OK, dann also zurück zu meiner Frage: Wie drucke ich diese Rechnungen? Irgendwie muss ich diesen Nachweis ja führen können und das wäre eine einfache Methode.
 
Danny Who

Danny Who

Danny Wer?
Mitglied seit
9 Jan 2004
Beiträge
7.785
Reaktionen
243
Ort
Berlin
kein plan, kaufe nicht bei itunes, zum auflegen dann doch nicht soo geile qualität.

alle anderen haben anständige rechnungen.
 
marvis

marvis

Musikschwein
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
19 Sep 2003
Beiträge
2.131
Reaktionen
135
Ort
Köln
@danny_dj: Ich bin halt teilweise auf ein ordentliches Repertoire an Mainstream angewiesen, deswegen kaufe ich da. Außerdem hab ich 'nen iPod. :)

Muss auch sagen, dass ich sowohl Angebot als auch Qualität ganz ok finde. Natürlich kaufe ich immer noch CDs und Vinyl, aber als Ergänzung ist das prima.
 

Ähnliche Themen

 
Oben