Alternativen zur Bezeichnung "DJ"

H
HardstyleGirl
Active member
Mitglied seit
10 Feb 2004
Beiträge
32
Reaktionen
0
Ort
Eckernförde
Hab mir gerade mal den Thread durchgelesen, wann sich ein DJ auch DJ nennen darf...-
Ich gebe euch vollkommen Recht damit, dass der Name DJ irgendwie zu allgemein geworden ist....
Aber vielleicht soll es ja so sein...
Ein DJ heute ist nicht mehr ein DJ wie es früher einer war.
Die blutigsten Anfänger stellen sich gleich hin und bezeichnen sich als DJs und vor ihrem Namen muss natürlich dringendst das DJ stehen, damits auch jeder weiß und wir auch alle cool sind...
Nun ja.... cool sind die DJs ja schon irgendwie, hm, wie soll ich sagen, die meisten sind korrekt drauf, haben Humor und sind eben einfach krass. N Abend/ne Nacht mit denen und ordentlich Party machen schockt einfach am meisten (mit den wahren DJs jetzt...)
Aber dass man sich als cool darstellen will und im Mittelpunkt stehen will und deshalb dann DJ zu sich selbst sagt ist einfach traurig.
So, das vorweg.

Nun seid ihr alle mal gefragt!!
Hier sind ja nun genügend Leute jeden tag online und wäre cool, wenn ihr alle mal was dazu sagen würdet und all eure kreativsten Ideen hier reintippen würdet.
Wie könnte man sich noch nennen?? Was ausgefallenes, was ernstes, was verrücktes, was lustiges....
Gibt doch ebstimmt viele Ideen, was man sich vor seinen Namen vorweg ranbauen kann.
Ich warte ;-)
 
SuperBrill
SuperBrill
Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
21 Aug 2001
Beiträge
3.428
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
ìch denke, jeder soll sich so nennen, wie er will!

Ein Sänger hat ja auch nicht irgendein Kürzel vor dem Namen, durch den er oder sie direkt als Sänger indentifiziert werden kann.

Künstlernamen sollten individuell sein!


MfG Brill
 
tossit
tossit
(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.170
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
ein doctor oder der bekannte sir (im weiblichen falle lady) erfreuen sich einer wachsenden beliebtheit. :)
 
SuperBrill
SuperBrill
Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
21 Aug 2001
Beiträge
3.428
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
Original geschrieben von endless-dial
mir ist es egal wie man sich nennt, ich nenne mich selber nicht DJ ,ist auch völlig wurst. wichtig ist,
dass das auflegen Spaß macht :D
 
H
HardstyleGirl
Active member
Mitglied seit
10 Feb 2004
Beiträge
32
Reaktionen
0
Ort
Eckernförde
Na, ich meint ja auch net irgendwas, was man nehmen sollte.
Wollt eigentlich nur mal hören, ob ihr n paar ausgefallene Bezeichnungen auf Lager habt, einfach so zum Spaß hier zu posten *g*
Das soll kein Anstoß für nen Namen sein sondern einfach nur just for fun mal abchecken, wie kreativ ihr in Bezug auf euer Hobby seid.
;)
 
E
EricM
Well-known member
Mitglied seit
10 Feb 2004
Beiträge
48
Reaktionen
0
Also, wenn der wichtigste Gedanke darum schweift wie man nun den DJ nennt! Er is einfachn DeeJay und das bleibt auch so, weil DiscJockey, ob man das DJ nun davor setzt is am Ende Egal, ich persönlich lass es weg, und verwende auch nen Namen nah an meinem bürgerlichen Namen, sonst ruft noch ne junge Frau nach mir und ich weiß nich wen sie meint, nee lass mal!
 
SuperBrill
SuperBrill
Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
21 Aug 2001
Beiträge
3.428
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
@ Endless

Da haste auch wieder recht

@ topic

Grandmaster, Mixmaster, King, Mac Daddy....
 
D.A.G.O.
D.A.G.O.
IDEAL
Mitglied seit
12 Sep 2001
Beiträge
2.010
Reaktionen
30
Ort
Berlin
Schallplattenalleinunterhalter fand ich bisher immer ganz nett. ;)
 
E
EricM
Well-known member
Mitglied seit
10 Feb 2004
Beiträge
48
Reaktionen
0
@ DAGO:
Und was machen z.B. die Disco Boys...Schallplattenzuzweitunterhälter?
 
J
James Davis jr.
Member
Mitglied seit
12 Feb 2004
Beiträge
23
Reaktionen
0
Ort
Mannheim/Ludwigshafen
Wie wärs mit AD?
Audio Jocky :)

Also ich persönlich mag es auch nicht wenn irgendwie DJ vorne dran steht. Jedoch schreiben manche Veranstalter die Flyer immer mit nem DJ vorne. So hat man gar keine Chance ohne den DJ auszukommen.

Ansonten kann sich natürlich jeder nennen wie er mag. Mir ist es auch egal. Wobei, worauf ich gar nicht stehe sind so Namen wie DJ Mike oder DJ Hans oder sonstige vornamen, das find ich dann eher peinlich und zeugt eher von nem DJ vom Land :), welcher am besten noch 14 ist, und meint er könnte auflegen.

Kreative Ideen: Schalldruckpegelregler, Beatsynchronisierer, Bassgleichlaufschwankungenausgleicher, Tonarmabnehmerhinundherbeweger :)

Noch mehr Namen gewünscht :)
 
C
Camouflage
Welcome 2 the Hood
Mitglied seit
13 Okt 2001
Beiträge
1.226
Reaktionen
35
zweitnamen habens mir nicht so angetahn str8 Camouflage :D
 
S
SChrauber
Selbsternannte Forenhecht
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.427
Reaktionen
207
Ort
Hinter den Bergen
Ja Schlaplattenunterhalter, oder auch SPU ist cool und auch krass und überhaupt.
Aber dafür hat man glaub ich ne staatliche Ausbildung gebraucht.

ein doctor oder der bekannte sir

Ist natürlich auch sehr Korrekt und Krass und so, aber ich sehs schon kommen....dann gibts bald die selbe Diskussion in irgendwelchen Medizin-Foren wo sich die echten Krassen Doktoren darüber beschweren, dass sich plötzlich alle Doktor nennen nur um eben im Mittelpunkt zu stehen um eben auch mal Krass und cool zu sein.
 
alive
alive
ein ganz Lieber
Mitglied seit
4 Feb 2004
Beiträge
153
Reaktionen
0
Ort
Villingen-Schwenningen
@ James: AD? Also "außer Dienst" oder wie? :)

Mein absoluter Favorit: JW wie Jan Wayne. So dürfen sich ab morgen alle nennen!

*edit:* ABER ERST AB MORGEN
 
Zuletzt bearbeitet:
G
Gnarf
Well-known member
Mitglied seit
28 Okt 2001
Beiträge
130
Reaktionen
0
Registrierter Tinnitus Patient - RegTP
Backspin-Entertainer - BSE
Cooler Vinyl Junky am Mischpult - CVJM
Ingenious Beat Matcher - IBM

;)
 
Overhead
Overhead
iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.325
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Plattenleger... wie langweilig
lolig ist aber:
"selecta"

selecta ovi
 
alive
alive
ein ganz Lieber
Mitglied seit
4 Feb 2004
Beiträge
153
Reaktionen
0
Ort
Villingen-Schwenningen
Hmm... selecta. Für nen HipHop DJ könnt ichs mir sogar vorstellen :D
 
Zuletzt bearbeitet:
S
Samoht
Well-known member
Mitglied seit
31 Dez 2001
Beiträge
2.118
Reaktionen
50
Bo Selecta **** you up...lalala... *lol*
 
J
James Davis jr.
Member
Mitglied seit
12 Feb 2004
Beiträge
23
Reaktionen
0
Ort
Mannheim/Ludwigshafen
@ alive Nein, war mur die Abkürzung für Audio Jocky :) Aber a.D. ist auch locker :)
 
 

Neue Themen


Oben