andere Instrumente

G

Gast3215

Guest
Mich würde ja mal interessieren, ob hier irgendjemand (auch) noch andere Instrumente spielt, bzw. beherrscht,
außer die Teller, die die Welt bedeuten.
Ich hatte schon mehrere Versuche, angefangen von Klavier als Kind, über Schlagzeug, Gitarre, wobei nur letzteres immernoch einigermaßen aktuell ist, aber nicht so gepflegt wird wie mein Turntablespinning....
Was hab Ihr denn schon so alles hinter euch?
 
Jean Luc

Jean Luc

alte raumschifftunte
Mitglied seit
21 Dez 2003
Beiträge
276
Reaktionen
5
Ort
Börlin
ähm Kosty wird das mit der Zeit nicht ein bisschen schwer? :p

Naja hab mich mal an der Gitarre probiert aber da es alleine im Zimmer kein Spass macht und Mami & Papi kein Gitarrenunterricht bezahlen wollten habe ich es wieder aufgegeben.
 
Kosty

Kosty

vinylistiker
Mitglied seit
12 Sep 2003
Beiträge
4.243
Reaktionen
177
Ort
Vienna [Austria]
neee ich find klassische musik ganz gut und angenehm. und das selber spielen reagiert auch ab.
trainiert auch die finger reflexe ^^
 
Jean Luc

Jean Luc

alte raumschifftunte
Mitglied seit
21 Dez 2003
Beiträge
276
Reaktionen
5
Ort
Börlin
Na ich dacht ja nur weil Du es die ganze Zeit auf dem Rücken trägst. :D
 
dreambeat

dreambeat

Save the Compact Disc
Mitglied seit
14 Dez 2003
Beiträge
667
Reaktionen
40
Ort
Ruhrgebiet
Ich hab mal im Internat angefangen Gitarre zu Spielen, aber irgendwie hatte mich das mit dem Greifen gefrustet und jetzt steht das gute Ding neben meinen Turnies...
Achso, ein Schüler-Keyboard von Yamaha hab auch noch ;)
 
Jean Luc

Jean Luc

alte raumschifftunte
Mitglied seit
21 Dez 2003
Beiträge
276
Reaktionen
5
Ort
Börlin
Ist ein schönes Stück und hervoragend als Einschlafhilfe für den Nachwuchs geeignet. Keine Ahnung wieso, aber die kleinen schlafen ziemlich schnell ein bei dem Stück.
 
G

Gast3215

Guest
mein einziges ganzes stück auf der gitarre ist tears in heaven... wo mein nachwuchs noch in die windeln und so, da hab ichs ihm immer vorgespielt- hat auch eine super wirkung, übrigens auch bei mädels ;)
 
G

Gast3215

Guest
djembe und bongos sind natürlich auch immer aktuell, vor allem im sommer !
 
Neonic

Neonic

Behringer Hater
Mitglied seit
30 Mrz 2003
Beiträge
307
Reaktionen
0
Ort
Haselünne
gitarre -> angefangen, aufgehört aus frust weil ich im unterricht nur schlager spielen musste...
paar griffe von den ärzten und sportfreunde stiller hab ich noch drauf.

akkordeon -> angefangen in jugen jahren und 4 jahre gespielt, aufgehört weils einfach peinlich wurde, aber ich kanns bei bedarf noch spielen(kommt auf partys geil)

Keyboard -> das nötigste zum producen

Bongos/Trommeln -> Im Sommer immer mit dabei

Singen -> aktiv in ner Skaband


grüße
 
grizto

grizto

is bored
Mitglied seit
7 Jun 2002
Beiträge
3.766
Reaktionen
138
Ort
Hunsrück, RhP
hab 5-7Jahre (so genau weiß ich das einfach nimmer) orgel gespielt...

auch immer nur walzer und volksmusik, so dass es sehr öde wurde und ich aufgehört hab...
auch immer ne menge theorie gepaukt, aber alles wieder vergessen...

jetzt wünsch ich mir, ich hätte nich orgel gespielt, sondern klavier, is das wesentlich "coolere" Instrument, vielleicht fange ich damit ja noch an...

MfG

grizto
 
Goblino

Goblino

Well-known member
Mitglied seit
19 Mai 2004
Beiträge
354
Reaktionen
2
Ort
Berlin
Spiele seit über 12 Jahren Klavier.
Dabei meistens so Jazz-Sachen. (gelegentlich auch auf Konzerten)
 
dynamike

dynamike

TSPro on MBPro
Mitglied seit
27 Jan 2004
Beiträge
2.147
Reaktionen
136
Ort
Salzburg/Austria
seit 13 jahren...schlagzeug..und diverse percussion instrumente, aber auch xylo- und vibraphon....

und bisserl bassgitarre...;)
 
A

ad1

Active member
Mitglied seit
2 Jan 2004
Beiträge
36
Reaktionen
0
Ort
paderborn
7 jahre lang keyboard gespielt hab das jetzt mal wieder rausgekramt und versuch mich mal wieder daran.vllt kann man das ja irgendwie konstruktiv mit dem turntablism verbinden?!evtl als sampler nutzen oder n bisschen mit midi spielen isn gutes technics :)
 
G

Gast110

Guest
Hi,

als ich noch Kind war hab ich mal 2 Jahre lang Klavier gespielt, dann kam aber sehr schnell das Interesse an elektronischer Musik, sprich PC-Producing, dann DJ-Arbeit. Was ich allerdings noch habe ist ein Paar Maracas (falls ihr nicht wisst, was das ist: Google Bildersuche).

DJ Nameless
 
O

ork232003

Well-known member
Mitglied seit
13 Apr 2004
Beiträge
47
Reaktionen
0
hab frueher n bischen klavier gespielt. hauptsaechlich klassisch. spiele heute eigendlich auch noch mal ganz gerne, hab aber leider keins und auch nicht genug zeit. sonst spiel ich seit ca. 6 jahren didjeridu (das sind die teile aus australien) wenn ich zeit habe. kann man uebrigens auch ganz gut mit techno oder uebrhaupt mit elektronischen beats verbinden.
 
dynamike

dynamike

TSPro on MBPro
Mitglied seit
27 Jan 2004
Beiträge
2.147
Reaktionen
136
Ort
Salzburg/Austria
mmh..naja ich denk ja darüber nach, ob ich nicht das Djsein mit meinen drum-skills verbinde...ein geiler housebeat mit ordentlicher conga- bzw. bongopercussion wär natürlich schon geil....die frage ob man da ernst genommen wird...;) naja wär aba sehr geil.
 
Saint Am

Saint Am

Well-known member
Mitglied seit
19 Mai 2004
Beiträge
95
Reaktionen
8
Ort
Frankfurt/M
hab 10 Jahre Lang Geige gespeilt, aber nach dem Abi aufgehört...nehme mir aber alle paar Wochen vor das Ding mal wieder in die Griffel zu nehmen, vielleicht mach ichs ja auch mal tatsächlich.
 
 
Oben