Anschläge in London!

lolo

lolo

Housetier
Mitglied seit
21 Aug 2004
Beiträge
4.561
Reaktionen
352
Ort
Offenburg
Bin gerade am Fernsehschauen, da gab es leider wieder anschläge. explosionen in der u-bahn, und in bussen. man war wohl etwas zu beruhigt, weil man mittlerweile die gefahr schon wieder verdrängt hat, bzw. keiner die warnungen mehr ernst genommen hat.
das macht einen irgendwie hilflos...schei ße
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
AW: Anschläge in London?

:eek: :eek:

Erzähl mal bitte mehr...ich kann im Moment kein Fernseh schauen, wegen Arbeit etc. :(
 
lolo

lolo

Housetier
Mitglied seit
21 Aug 2004
Beiträge
4.561
Reaktionen
352
Ort
Offenburg
AW: Anschläge in London?

TERRORATTACKE AUF VERKEHRSSYTEM

Bomben in Londoner Bussen und U- Bahnen - Tote und Verletzte

Bombenserie in der Londoner Innenstadt: Am Morgen detonierten Sprengsätze in mindestens drei Bussen, auch in U-Bahn-Stationen soll es zu Explosionen gekommen sein. Hilfskräfte berichten von Toten und Verletzten. Die Polizei geht inzwischen von Anschlägen aus, das gesamte U-Bahn-Netz ist stillgelegt, der Finanzbezirk abgesperrt. mehr...

zitat spiegel-online
 
diefenwald

diefenwald

klangspion
Mitglied seit
20 Jul 2004
Beiträge
2.220
Reaktionen
231
Ich verfolge es zu Zeit mit Schrecken im n-tv !!!

Drama , wird wohl wieder die Al Kaida sein..... :(
 
triple D

triple D

Frequenzumrichter
Mitglied seit
15 Feb 2005
Beiträge
890
Reaktionen
96
Ort
Halle/S.
Sehr schlimm ... die Welt wird immer grausamer. Hat sich schon jemand zu den Anschlägen bekannt? Oder wird was vermutet? Waren es Selbstmordattentate oder Bomben?

Ich sitz auch im Büro ... und der Informationsfluss übers Inet stockt nen bischen. Erzählt mal ...
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Sollte sich herausstellen, dass wieder einmal der Bin Laden dahinter steckt, sind sie es selber Schuld!

Hätten sie Ihren Krieg mal richtig geführt, wär alles nicht passiert!
 
T

thebomb

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2005
Beiträge
76
Reaktionen
6
Ort
NRW|OWL|Gütersloh
mal gerade die glotze angeschmissen, auf allen sendern laufen specials...

*******e, wenn ich mir vorstelle dass wir vor wenigen jahren noch aus spass mit jeder linie gefahren sind... oh mann... mir fehlen die worte....
 
N

Nick2045

immer woanders
Mitglied seit
15 Jun 2005
Beiträge
62
Reaktionen
0
Nach Ansicht des deutschen Terror-Experten Rolf Tophoven deutet die Serie der Anschläge auf islamistischen Terror hin.
 
S

S4nta.at

Active member
Mitglied seit
19 Jun 2005
Beiträge
41
Reaktionen
0
Ort
Klagenfurt
Ganz toll und ich flieg am Montag nach London! :(
 
dynamike

dynamike

TSPro on MBPro
Mitglied seit
27 Jan 2004
Beiträge
2.147
Reaktionen
136
Ort
Salzburg/Austria
morgen! damn...auch erst eben grad mitgekriegt..thnx leutz 4 da info! :rolleyes: :(
 
Iconixx

Iconixx

Well-known member
Mitglied seit
28 Feb 2003
Beiträge
336
Reaktionen
12
Ort
Köln (Sülz)
Die Spekulationen um Al Kaida sind aber bislang noch nicht bestätigt worden! Es wird sich zeigen, was die Ermittlungen bringen, aber bislang sind es nur wilde Spekulationen.

Genauso wie jeder Sender anders berichtet: Bei dem einen sind es 90 Tote, bei dem anderen 90 Verletzte und 20 Tote und beim dritten dann 90 Verletzte und noch keine genauen Zahlen zu den Toten.

Natürlich gibt es viele Möglichkeiten, die in Betracht kommen könnten, dass es gerade heute in London passiert ist! Teilweise sind die Olympischen Spiele im Gespräch und natürlich auch der G8-Gipfel spielt eventuell eine bedeutsame Rolle.

Was ich aber auch sehr krass finde, sind die Rohölpreise, die um 5% gefallen sind!

Schlimm mit anzusehen, finde ich. Doch nicht nur die Gedanken an die Opfer sondern auch die Angst, selbst hier in einer größeren Stadt davon betroffen sein zu können, sind im Moment in meinem Kopf!

Warten wir ab, was die nächsten Tage bringen...
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Das ist echt heftig und stimmt wiedermal nachdenklich. Heftig finde ich auch, daß durch sowas immer angeschlagene Politiker (bush,Blair) sich ihren Kopf aus der Schlinge ziehen können.
 
triple D

triple D

Frequenzumrichter
Mitglied seit
15 Feb 2005
Beiträge
890
Reaktionen
96
Ort
Halle/S.
hyline schrieb:
Heftig finde ich auch, daß durch sowas immer angeschlagene Politiker (bush,Blair) sich ihren Kopf aus der Schlinge ziehen können.
Und gleichzeitig wird von BBC behauptet, das Alkaida daran schuld ist ... eigenartig ... oder? War doch bis jetzt bei jedem Anschlag so. Interessant ist auch die Börsenentwicklung. DAX, Öl, ... sinken! Und wer hat davon einen Vorteil? -> Bush + Blair ?

EDIT: Alkaida waren es anscheinend doch -> http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,364121,00.html
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Camouflage

Welcome 2 the Hood
Mitglied seit
13 Okt 2001
Beiträge
1.226
Reaktionen
35
ich mag die Engländer zwar nicht besonders, aber die Anschläge sind schon dirty...
 
Overhead

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.325
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
fuggin kram sag ich da nur.
immer dieser religionskram! (wenns al quaida ist)
*******dreck. wann nimmts nen ende?
bin nur froh dass ich in einer "kleinen" stadt wohne, und zudem in einem Land das nicht so pro-Krieg war.
 
diefenwald

diefenwald

klangspion
Mitglied seit
20 Jul 2004
Beiträge
2.220
Reaktionen
231
@ Trible D
Das mit den Börsen ist immer so wenn ein Anschlag ne Naturkatastrophe usw...

Müßt mal beobachten ...

und ziehmlich schnell komt dann ein Rebound ! Könnte schon morgen sein ...

Nutzen haben hier nur Großinvestoren die schnell Short gegangen sind (also auf fallende Kurse setzen)
ALs spekulativer Anleger könnte man bald Kaufen und dann den Rebound abwarten ...

So nun wieder weg vom Geld, hier geht es ja schließlich um Wichtigeres bzw. um menschliches Leid :(
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
mal sehen ob im lauf des tages noch mehr passiert. schließlich gibs ja heut abend nochmal eine rushhour in london. und wer weis wo genau nun die motive lagen. demzufolge ist dann auch die frage, ob es das war, ob nicht doch noch was in anderen ländern passiert. ich denke da so an usa, spanien und italien.
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
rushig wird die schon, sofern die leute nicht frei bekommen. ers geht zwar die u-bahn nimmer, aber trotzdem sind es am tag 2,5mio. pendler, die in londer hin und her von/zu ihren suburbs pendeln. die müssen auch heute irgendwie dorthin. so einfach wird das mit sicherheit nicht.
 
 
Oben