[Audio-Interface] ESI U46 SE

ChaosTwin

ChaosTwin

Störgeräusche
Mitglied seit
Okt 2005
Beiträge
180
Reaktionen
3
Ort
Austria
gerade bei thomann fündig geworden.

http://www.thomann.de/at/esi_u46_se.htm

preislich springt das interface ja gleich direkt ins auge.

hat schon jemand erfahrung damit? gibts verbesserungen / verschlechterungen zum ESI U46 DJ?

greetz, ChaosTwin
 
Aggi

Aggi

Esel für alles
Mitglied seit
Mrz 2005
Beiträge
1.024
Reaktionen
81
Ort
Heidelberg
Aus dem DJDecks Forum:

I got the answer on another forum.
It seems like there is no software on the se version,
and it's the MKI.

That makes the difference.

The pre-amps are not missing, it's almost the same as the MKII version, but has another look.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kosty

Kosty

vinylistiker
Mitglied seit
Sep 2003
Beiträge
4.243
Reaktionen
177
Ort
Vienna [Austria]
Für den preis zugreifen !

hab die u46dj und mehr als zufrieden.
 
17W3

17W3

Well-known member
Mitglied seit
Jun 2006
Beiträge
310
Reaktionen
14
ja für 99 euro ne vernünftige usb soundkarte , bissi blechern im klang aber sonst problemlos.
hatt ich auch mal eine lief ohne probleme.
 
J

Jim

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2005
Beiträge
59
Reaktionen
0
kann mir jemand mal den Unterschied zur u46dj und der SE sagen??
 
Jackin MC

Jackin MC

Underground House Music
Mitglied seit
Aug 2006
Beiträge
497
Reaktionen
18
Ort
Mainz
Ich seh da keine große Unterschiede.

Die SE ist an den Seiten abgerundet, aber von den Features das gleiche.
Im Lieferumfang ist bei der SE Version noch Ultimate Audio Tools Softwarepaket dabei.
War bei der normalen Edition nicht dabei.
 
karbon

karbon

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2006
Beiträge
1.069
Reaktionen
50
Ort
Hauptstrasse gerade aus, dann links
Ich seh da keine große Unterschiede.

Die SE ist an den Seiten abgerundet, aber von den Features das gleiche.
Im Lieferumfang ist bei der SE Version noch Ultimate Audio Tools Softwarepaket dabei.
War bei der normalen Edition nicht dabei.
Bei meiner damaligen Version lag Traktion 2 und noch andere Software dabei.

mfg
 
U

undox

New member
Mitglied seit
Dez 2006
Beiträge
2
Reaktionen
0
will euch nicht verunsichern aber ich seh keine pre amp's
laut meiner info sind da auch keine dran:rolleyes:
 
zoeck

zoeck

Housemeister
Mitglied seit
Aug 2005
Beiträge
941
Reaktionen
24
Ort
Bamberg, Oberfranken
was heisst das dann genau??:-X
das bedeutet das man keine Plattenspieler direkt daran anschließen kann,
da das Signal sonst zu leise/zu schwach wäre!

Um ein gescheites, lautes, Signal zu bekommen benötigt man eben Phono Preamps...

Verkaufe zur Zeit noch eine ESI U46DJ mit Preamps für 150€ inkl. 2 FinalScratch TCVs!
Steht im Marktplatz unter DJ-Software ;)

MfG Jens
 
C

Co0Kie

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2007
Beiträge
52
Reaktionen
0
Ort
Frankfurt/M
Hi vielleicht is die frage bisschen doof aber bevor ich nen Fehlkauf mache frage ich lieber nochmal :). Also ich möchte mir ein vci-100 kaufen und dazu dieses Sound-Interface jetzt wollte ich noch wissen kann man mit dem Sound-Interface vorhören und kann man damit die Split funktion nützten ? Also linkes Ohr linkes Deck, rechtes Ohr rechtes Deck.

Mfg Co0Kie
 
zoeck

zoeck

Housemeister
Mitglied seit
Aug 2005
Beiträge
941
Reaktionen
24
Ort
Bamberg, Oberfranken
Hi vielleicht is die frage bisschen doof aber bevor ich nen Fehlkauf mache frage ich lieber nochmal :). Also ich möchte mir ein vci-100 kaufen und dazu dieses Sound-Interface jetzt wollte ich noch wissen kann man mit dem Sound-Interface vorhören und kann man damit die Split funktion nützten ? Also linkes Ohr linkes Deck, rechtes Ohr rechtes Deck.

Mfg Co0Kie
du hast 2 eingänge und 4 ausgänge ;) (jedenfalls bei der u46dj!)
warum sollte das denn nicht gehen...
 
J

Jim

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2005
Beiträge
59
Reaktionen
0
das bedeutet das man keine Plattenspieler direkt daran anschließen kann,
da das Signal sonst zu leise/zu schwach wäre!

Um ein gescheites, lautes, Signal zu bekommen benötigt man eben Phono Preamps...

Verkaufe zur Zeit noch eine ESI U46DJ mit Preamps für 150€ inkl. 2 FinalScratch TCVs!
Steht im Marktplatz unter DJ-Software ;)

MfG Jens
das heisst BEstellung wieder rückgängig machen oder wie :-X Mist nochmal..also mit dem Teil keine Chance Timecodes vernüftig laut abzuspielen??
 
zoeck

zoeck

Housemeister
Mitglied seit
Aug 2005
Beiträge
941
Reaktionen
24
Ort
Bamberg, Oberfranken
J

Jim

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2005
Beiträge
59
Reaktionen
0
mit zusätzlichen preamps geht das... ohne allerdings nicht wirklich gescheit...

sowas inner art (2x !!!)
http://www.thomann.de/de/behringer_pp_400.htm

ist allerdings der billigste den ich bei thomann gefunden hab ;)
na toll ey..die "verarschen" die Leute auch nur in Online shops :-X sollen zum Teufel nohmal alles genau hinschreiben..

das Behringer Zeugs ist mir zu "Billig" und ergibt dann ja MegaKabel+GeräteSalat..

dann mus sich wohl den Dj kaufen..
 
maxxis

maxxis

Midi Fighter
Mitglied seit
Dez 2004
Beiträge
593
Reaktionen
21
Ort
Wetzlar - Mittelhessen
Diese ESI U46 SE version wird fuktionieren wie die Maya44 USB, nur das ESI hat 2 Ausgänge mehr als Maya. Maya44 USB hat nur 4x IN und 4x OUT, ESI 4x IN und 6 x OUT - beide ohne preamps und bei vielen haben ziemlich gute fuktioniert (z.b. mit DJ Decks). Aber sonst wer mehrkanal Soundkarte braucht zum z.b. bischen spielen mit Ableton oder Traktor DJ Studio usw. sind die Karten in Preisleistungverhältnis 1A :)

Gruss,
Maxxis
 
J

Jim

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2005
Beiträge
59
Reaktionen
0
Diese ESI U46 SE version wird fuktionieren wie die Maya44 USB, nur das ESI hat 2 Ausgänge mehr als Maya. Maya44 USB hat nur 4x IN und 4x OUT, ESI 4x IN und 6 x OUT - beide ohne preamps und bei vielen haben ziemlich gute fuktioniert (z.b. mit DJ Decks). Aber sonst wer mehrkanal Soundkarte braucht zum z.b. bischen spielen mit Ableton oder Traktor DJ Studio usw. sind die Karten in Preisleistungverhältnis 1A :)

Gruss,
Maxxis
naja..ich brauch die für VDJ ..also wenn die Maya keine PreAmps hat..dann müsst die SE auch funzen..mit Timecodes!!
 
P

Pierre88

Well-known member
Mitglied seit
Dez 2007
Beiträge
125
Reaktionen
0
Ort
Hannover
Hat denn jemand Erfahrung mit der ESI U46 SE?
Aussetzer, verzögerungen etc.?
Gibt es bei der Soundkarte Vor- und Nachteile im Vergleich zur Maya oder gibt es auch evtl. bessere Soundkarten im etwa gleichen Preisbereich?

Hoffe mir kann da jemand weiterhelfen, da ich mir in der nächsten Zeit auch eine externe Soundkarte für TCV zulegen wollte!
 
 
Oben