Audio-/Video-Mixtape

Plustig122

Plustig122

King of rock
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
257
Reaktionen
12
Ort
Wu-tal
Hi Folks,

ein Kollege macht grade ein Mixtape fertig und möchte am Ende noch ein Video draufhauen.

Die Frage die wir uns jetzt stellen ist, in wie fern sich die datenmenge des video-files auf die länge des mixtapes auswirkt.

weiß da jemand von euch, wie das abläuft?
Wie muss man das eigentlich überhaupt brennen?

danke im voraus!

EDIT: HAB' ICH DAS RICHTIG VERSTANDEN, DASS DDD WEG IST? DANN MACHT MAL SCHNELL UND HOLT DEN WIEDER ZURÜCK!
 
Zuletzt bearbeitet:
Der Felix

Der Felix

...
Mitglied seit
9 Dez 2003
Beiträge
1.498
Reaktionen
117
Ort
bei Göttingen
Plustig122 schrieb:
Die Frage die wir uns jetzt stellen ist, in wie fern sich die datenmenge des video-files auf die länge des mixtapes auswirkt.

weiß da jemand von euch, wie das abläuft?
Wie muss man das eigentlich überhaupt brennen?

danke im voraus!


:confused: Irgendwie kapier ich die Frage nicht.
Wollt ihr jetzt ne kombinierte Daten/Audio CD erstellen oder was?
 
Zechone

Zechone

radio controlled
Mitglied seit
5 Feb 2005
Beiträge
338
Reaktionen
7
Ort
Karlsruhe
Ich denke er meint, das der Mix läuft und gleichzeitig das Video. Sowas wie X-Mix.
1. Da gibt Progs für, wo du die Tonstpur auf das Video legst.
2. Klar, wirst du ein großes Medium brauchen, um das zu brennen, da sich die Daten menge natürlich erhöht, wenn da Ton und Bild drauf sollen.
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
guck mal nach einem bestimmten post vom s-tek. jener hat vor nicht allzu langer zeit genau in ca. 8 punkten erklärt, wie, und mit welchem prog, man sowas erstellt ;) .
 
Der Felix

Der Felix

...
Mitglied seit
9 Dez 2003
Beiträge
1.498
Reaktionen
117
Ort
bei Göttingen
Falls er wirklich meint wie man eine externe Tonspur auf ein Video legt, kann ich die Freeware Virtual Dub empfehlen.
Damit geht das sehr einfach ohne sich groß schlaulesen zu müssen.

Aber irgendwie glaube ich immer noch, er meint wie man eine CD erstellt, in der CD Audio und Daten kombiniert gebrannt werden.
Lassen wir uns überraschen. :)
 
Plustig122

Plustig122

King of rock
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
257
Reaktionen
12
Ort
Wu-tal
Grüß Gott :D

mir selber schrieb:
ein Kollege macht grade ein Mixtape fertig und möchte am Ende noch ein Video draufhauen.

Trackliste sieht so aus:

1. Lied 1
2. Lied 2
...
n. Lied n
SPECIAL:
Video

ALSO: Wir haben einen ganz normales Mixtape aufgenommen!
Am ende soll noch ein videofile drauf gebrannt werden, dass ich in einer musikanlage die audiofiles höre aber am pc oder im dvd-player mir zusätzlich noch dieses video anschauen kann!

die frage ist jetzt, ob z.B. nero so eine kombi anbietet und wie sich ein 2min. video auf die länge des mix auswirkt.
heißt: wenn ich 2min video hab, kann ich nur noch 72min. audio drauf haben oder muss ich das video in mb rechnen und dann den rest für audio berechnen?

//
@Thomas K. : weißt du noch ungefähr wo das posting von s-tek war? sont muss ich dem 'ne pm schicken!
EDIT: Hab's gefunden, Danke! Ist aber ja leider nicht das, was ich meinte!
//
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
also...so ein video, wie es auch letztens der maddy, oder zuvor der s-tek, gepostet hat, ist doch eigentlich das, was du suchst, oder ich verstehe nicht wirklich was du meinst. das video kann man sich angucken wenn man will, läuft auf allen playern, und der sound ist auch 1a, da video- und audiospur getrennt aufgenommen, und im nachhinein zusammengeführt werden.

hast du ggf. nen beispiel zur veranschaulichung?
 
Plustig122

Plustig122

King of rock
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
257
Reaktionen
12
Ort
Wu-tal
hihi, jetzt wird es lustig.

hat der s-tek in seinem tutorial im prinzip ein video von seinem mix aufgenommen und dann den entsprechenden mix drüber gelegt?

gut das will ich NICHT machen!

ich möchte im prinzip eine cd erstellen, wo ein mix drauf ist. und UNABHÄNGIG davon, am ENDE des mixes, als EIGENE datei ein video!

so schwer ist das doch nicht!!! :D

das gibt es mittlerweile auf vielen maxi-cd's.
erst der song, und dann der videoclip zum song mit auf der cd!
 
diefenwald

diefenwald

klangspion
Mitglied seit
20 Jul 2004
Beiträge
2.220
Reaktionen
231
versuchs mal mit der Option Mix CD oder CD Extra Option im Nero wenn du so etwas meist ....

einige CD Player(ältere) können aber nicht die Daten Sektion von der AudioSektion trennen ...

Ob das auch mit Video Datein geht mußt mal schaun...
 
Plustig122

Plustig122

King of rock
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
257
Reaktionen
12
Ort
Wu-tal
ja, werde ich mir mal anschauen, ob nero damit klar kommt.

aber ich glaube, du hast geschnallt, was ich möchte ;)
nicht wie der doofe thomas k., der rafft gar niX :D :p :D

thx
 
diefenwald

diefenwald

klangspion
Mitglied seit
20 Jul 2004
Beiträge
2.220
Reaktionen
231
der tom K is net doof , der hat nur manchmal nen Wackelkontakt ....

:D :D :D
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
und sowas muss mir ein bier-össi vorhalten, dazu ist es noch OT :mad:
 
Plustig122

Plustig122

King of rock
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
257
Reaktionen
12
Ort
Wu-tal
hast du mein problem denn verstanden? :rolleyes:

*Wackelkontakt schließ*
:D
 
lolo

lolo

Housetier
Mitglied seit
21 Aug 2004
Beiträge
4.561
Reaktionen
352
Ort
Offenburg
interessant wäre eben sein mixtape als dvd zu machen, wo man eben parallel zum sound bilder, filme und andere effekte dazulaufen hat.
also zuerst wird der mix gemacht, dann die bilder dazu.
im prinzip sollte sich sowas relativ einfach zb. mit dem movie maker von microsoft zu machen sein, wobei ich nicht weiß, wie da dann die tonqualität ist, und wie es mit der tonqualität aussieht.

gibt es überhaupt programme, mit der sich dvd filme erstellen lassen? soweit hab ich micht mit dieser matereie noch nicht vetraut gemacht.
 
Plustig122

Plustig122

King of rock
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
257
Reaktionen
12
Ort
Wu-tal
Das war ja das, was s-tek beschrieben hatte.
Tatsächlich sehr interessant!
Kann man auch mit MovieMaker, VDub oder sonst was machen und dann mit nero als DVD brennen und noch Menüs und sowas einrichten.

Aber das war eben nicht das, was wir machen möchten.
Wir wollten einfach eine Audiodatei brennen die in Audiogeräten laufen und mit drauf eine Videodatei, die dann auch in pc's oder anderen fähigen geräten laufen.

Und über Nero's mixed-mode müsste es wohl tatsächlich gehen!
 
lolo

lolo

Housetier
Mitglied seit
21 Aug 2004
Beiträge
4.561
Reaktionen
352
Ort
Offenburg
hab leider keine videokamera, sonst hätt ich sowas schonmal gemacht
die videoquali meier digicam ist zu mies
 
diefenwald

diefenwald

klangspion
Mitglied seit
20 Jul 2004
Beiträge
2.220
Reaktionen
231
Ulead movie factory oder Pinnacle geht auch allerdings is das schon fast ne Profi Videoschnitt Bearbeitungsprogram...

lad mal die Demo und schau an ...
 
Der Felix

Der Felix

...
Mitglied seit
9 Dez 2003
Beiträge
1.498
Reaktionen
117
Ort
bei Göttingen
Ha! Lag ich also doch richtig mit meiner Vermutung das du eine Audio/Daten CD erstellen willst. :D

Mit Nero: Als CD Typ "CD Extra" auswählen. Dann auf "neu" klicken und nun siehst du links im Zusammenstellungsfenster zwei Bereiche:

Einmal den Datenbereich und einmal den CD Audio Bereich.
Das Mixtape ziehst du nun einfach in den Audiobereich und das Video in den Datenbereich. Und dann einfach brennen.

Zur Frage ob sich die Länge des Mixtapes ändert: Es ist doch ganz logisch das, wenn ich z.B. eine 700MB (80min) CD verwende, auch nur 700Mb der CD genutzt werden können.
Und wenn das Mixtape z.B. 70 Min hat, hast du noch 10 Minuten auf der CD über. Entweder der Platz reicht nun für das Video oder nicht. Vom Audioteil wird aber nix "abgeschnitten". Entweder es passt drauf oder nicht.
Du siehst doch bei Nero unten an dem Balken wieviel Platz belegt und wieviel noch frei ist.
 
steki

steki

Berlin - Detroit
Mitglied seit
12 Mrz 2005
Beiträge
5.399
Reaktionen
418
Ort
Berlin
soo...
aaaalsooo... ihr müst das wie folgt brennen, damit das funzt...
ich erklär das mal anhand von nero:
ihr müsst im grunde nur statt ner normalen CD das format "mixmode" auswählen ;) dann funzt dat auch wie ihr wollt, dann kann man die cd im normalen cd-player abspielen und auch zusätzlich um das video zu sehen im rechner einschmeißen oder auf nem DVD player sehen...wenn ihr wollt könnt ihr auch noch n bildschirmschoner oder n paar bilder von mutti raufhauen what ever :cool:

//EDIT: oder du folgst den anweisungen von FT, wobei ich da die vordefinierten ordner von nero irgendwie doof finde...das mir dann immer lieber alles selber einzurichten...müsst ihr wissen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
B

blue

Well-known member
Mitglied seit
5 Apr 2005
Beiträge
118
Reaktionen
9
in nero gibt es doch diese option vonwegen audio und datencd erstellen. als oin nero startsmart, is nen tei lvon nero, bei mir in nero 7 unter daten -> audio und daten cd erstellen, is glauebich das was du suchst, da kannsu dann audio draufpacken, welches man mit cd player abpeieln kann und dann als zusatz noch datebn (video) was man nur am pc abspielen kann, btw manche dvd player können des uch, meiner z.b.

hoffe hab dir geholfen

pc: sorry für tippgehjler komm grad von na party
 

Ähnliche Themen

F
Antworten
0
Aufrufe
8K
Floh Baerlin
F
 
Oben