auflegen mit vinyls

Tom

Active member
Mitglied seit
4 Jan 2002
Beiträge
26
Ort
Salzburg
hab da auch mal eine dumme frage *fg*:

wie "startet" ihr eure Platte wenn ihr sie reinmixt? sucht ihr euch den Startpunkt für den Übergang, drückt dann auf stop und wenn der Zeitpunkt für den Mix gekommen ist auf Start

ODER mixt ihr die Platte gleich beim Beat angleichen rein?

i hoff ihr wisst so ca. was ich meine  :D

mfg ToM
 

Daywalker

DJ a.D.
Mitglied seit
10 Nov 2000
Beiträge
1.294
Ort
Weinheim
Bin da zwar längst nicht der Experte und auch schon ein paar Jährchen raus - aber wenn Du es schaffst, den Plattenteller anzuhalten und über die STart/Stop-Taste so anlaufen zu lassen, dass die Platten synchron laufen, bist Du der Meister.

Nee, mal im Ernst: Auch wenn der 1210er schnell hochläuft, der Hauch einer Verzögerung ist immer dabei. Also: Platten angleichen, zweite Platte am Beat von Hand stoppen (Motor läuft weiter!) und dann synchron zum Bassschlag der ersten Platten laufenlassen. Selbst dann wirst Du von Hand noch ein bisschen nachdrehen müssen.

Aber hier gibt's bestimmt noch einige Spezialisten, die Dir das noch viel besser erklären können. Bin ja schon längst im Ruhestand ;)
 

TerraForce

New member
Mitglied seit
9 Jan 2002
Beiträge
1
tja jungs.

manche hier wie zb. daywalker oder ich sind mit dem vinyl "aufgewachsen". irgendwie kam das feeling für nen mix von ganz alleine. man pitched die basses grob ein, wartet auf ne gute gelegenheit un fährt das ding hoch dreht mitte finger nochmal nach...voila. das war damals ne ganz normale angelegenheit.
 

SegA

Well-known member
Mitglied seit
29 Jan 2002
Beiträge
52
Ort
BERLIN-WEST
Ich persönlich starte den beat meistens auf sie Snar also au die 2 oder 4 weil die snar nen deutlicherer impuls ist die basedrum ich oft sonen gewabere ohne richtigen anfang.(nach meiner erfahrung )
Ser hilfreich ist es einige mahle im takt hin und her zu Scratchen weil man so gut im takt bleibt und genau die richtige stelle findet.
der Motor bleibt natürlich die ganze zeit am laufen und die slip mat ist sozusagen die kupelung zwichen platte und teller .
Blos der Schleifpunkt is nich so schwer zu finden wie beim autofahren lernen.
Sega
 

ulika

New member
Mitglied seit
21 Feb 2002
Beiträge
2
ihr seid ja zu arg!!!!!!!!!!!!! muahahaha

muss mich da Terra force anschliesen..... lasst es einfach geschehen, mit genug übung und nem feinen gehör und genug willen da geht das pitchen wie von alleine *Grins*

keep the beat dudez.........
 

DJ_ToXiC

New member
Mitglied seit
19 Mrz 2002
Beiträge
1
Ort
04736 Waldheim

ich lege nur mit vinyl auf und kann mir auch nix anderes vorstellen!  8) macht mir einfach keinen spass! (sorry)  :gun:
 

ChristophPe

Well-known member
Mitglied seit
12 Dez 2001
Beiträge
133
Ort
Hamburg
Man man TerraForce, da kannst Du ja von Glück reden dass Du noch zum alten Eisen gehörst, wenn damals alles so einfach war. Tust Du Dich heutzutage schwerer oder wie, inzwischen ist sowas ja keine normale Angelegenheit mehr.
Wenn ich nur mit Vinyl aufgewachsen wäre, da würde mir das Auflegen bestimmt im Blut liegen.

MFG Chris
 
 
Oben