Ausschließlich FOTOS eures producing-Equipment!

xtront

xtront

Liveperformer
Mitglied seit
5 Jun 2005
Beiträge
744
Reaktionen
22
Ort
Windeck
Zu was soll ich mich noch gezielt auslassen? Die letzten 15 Jahre lasse ich da nicht Revue passieren.
 
M

Mexx86

Member
Mitglied seit
14 Jun 2012
Beiträge
9
Reaktionen
0
Ort
Berlin
Ableton 7,reason 4
plug ins : sylenth, dune, vengeance patches dazu (bald unbedingt noch nexus); vangeance samples

midi keyboard 49.
daw controller

gruß mexx, berlin
 
Belka

Belka

LOW E(I)Q
Mitglied seit
31 Okt 2010
Beiträge
957
Reaktionen
0
Ort
Dresden
Ausschließlich FOTOS eures producing-Equipment!
 
Sprengkommando

Sprengkommando

ஜ▬▬▬▬▬ஜ&
Mitglied seit
5 Mrz 2009
Beiträge
4.413
Reaktionen
0


Hier auch mal dieses miese Bild posten :d

Detailierte Penisbeschreibung ist mir zu anstrengend ..
 
audio_anarchy

audio_anarchy

drummbaaser
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
9 Jun 2003
Beiträge
4.178
Reaktionen
180
Ort
karlsruhe
@Sprengkommando

an deiner stelle würde ich mal über eine flache wandhalterung für deinen bildschirm nachdenken:)
 
Sprengkommando

Sprengkommando

ஜ▬▬▬▬▬ஜ&
Mitglied seit
5 Mrz 2009
Beiträge
4.413
Reaktionen
0
audio_anarchy

audio_anarchy

drummbaaser
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
9 Jun 2003
Beiträge
4.178
Reaktionen
180
Ort
karlsruhe
dann hab ich nix gesagt:eek::d
 
Defekt

Defekt

Technojunkie
Mitglied seit
25 Mai 2011
Beiträge
129
Reaktionen
0
Ort
Nürnberg


So mal wieder ein Update:

- Macbook i7,8gb ram
- Neuer Montior 21"
- Tannoy Monitorboxen + Nanopatch+ Soundregler
- Magicmouse + Wireless keyboard
- Beleuchtung :D:D:D
 
N

Nasrudin

VST-Schrauber auf Abwegen
Mitglied seit
30 Dez 2008
Beiträge
448
Reaktionen
0
Mal wieder was "Neues" für die DIY-ler hier im Forum:



Eines der schmucken Geräte darf ich innoffiziell seit gestern mein Eigen nennen. Fotos vom selbst aufgebauten Stück folgen ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
LoneStar

LoneStar

Robotroll
Mitglied seit
17 Jul 2010
Beiträge
1.036
Reaktionen
0
Verdammt, habenwill! Und direkt ausverkauft :( :( :(
 
N

Nasrudin

VST-Schrauber auf Abwegen
Mitglied seit
30 Dez 2008
Beiträge
448
Reaktionen
0
So, das Geschwisterchen für meine X0xb0x aka Sonic Potions LXR ist endlich fertig aufgebaut. Optisch steht das Gerät eher schlicht da, kein Vergleich zu anderen DIY RGB Blingbling Kästchen. Der Aufbau ist wie Lego bauen, lediglich LEDs, Gehäuse und Tasterkappen erfordern etwas Geduld und Fingerspitzengefühl. Der Sound ist "fabelhaft", so klingt z.B die Clap dank Retriggerfeature aus der Box heraus sehr gut! Alle 6+1 Stimmen werden synthetisch erzeugt, es stehen lediglich sogenannte Transientensamples zur Verfügung. Wer Näheres über die Synthesemöglichkeiten herausfinden will: In der Anleitung auf sonic-potions.de werden die Signalwege der einzelnen Stimmen im Detail beschrieben. Anbei zwei Fotos, einmal mit und einmal ohne Brüderchen. ;-)

Gruß Nasrudin


 
Zuletzt bearbeitet:
LoneStar

LoneStar

Robotroll
Mitglied seit
17 Jul 2010
Beiträge
1.036
Reaktionen
0
Track machen! Jammen! Aufnehmen! Posten! :d
 
K

kernelpanic

Well-known member
Mitglied seit
2 Aug 2010
Beiträge
271
Reaktionen
0
Das sieht gar nicht uninteressant aus. Das einzige wovon ich auf den ersten Blick enttäuscht bin ist eigentlich nur die Ausgabequalität in 44kHz/16Bit. Das werde ich mal genauer studieren.
 
4phonia

4phonia

GrünTon Cologne
Mitglied seit
8 Dez 2010
Beiträge
1.404
Reaktionen
0
Ort
Köln
Da ich aus spontanem Platzmangel immer wieder Equipment im Keller einlagere und dafür dann was anderes rauskrame, wechselt mein kleines Setup quasi im Wochentakt ;)
So siehts dann dieses WE aus.
Mit der Machinedrum den Blofeld sequenzen ist eine wahre Freude.
Die beiden nehme ich dann auch öfters zum jammen mit ins Wohnzimmer abends....
 

Anhänge

  • image-1452473645.jpg
    image-1452473645.jpg
    68,8 KB · Aufrufe: 183
N

Nasrudin

VST-Schrauber auf Abwegen
Mitglied seit
30 Dez 2008
Beiträge
448
Reaktionen
0
Mit der Anschaffung eines Blofelds kämpfe ich schon einige Zeit, bisher hab ich es einfach nicht wirklich gebraucht...

Wie sehr bist du mit dem Blofeld zufrieden?
Entwirfst du oft selbst Klänge?
Wie arbeitet es sich mit der Modulationsmatrix?
Würdest du das Gerät zum Klangschrauben empfehlen?

Gruß Nasrudin
 
4phonia

4phonia

GrünTon Cologne
Mitglied seit
8 Dez 2010
Beiträge
1.404
Reaktionen
0
Ort
Köln
Ich bin mit dem Blofeld sehr zufrieden.

Es gibt halt Leute die ihn lieben, oder aber hassen.
Für mich ist er eigentlich perfekt.

Man kann da schon beachtliches rausholen und entdeckt immer wieder neues.
Ich nehme oft diverse Presets als grobe Vorlage, schraube diese dann aber immer um.
Man kann da wirklich stundenlang schrauben und es gibt kaum einen Sound den man damit nicht hinbekommt.
Es sei denn man ist soooo extrem analog fixiert, das ein VA eh nicht in Frage kommt.
Mit der Matrix komme ich eigentlich gut klar. Wenn man sich 1-2 Stunden Zeit nimmt um die Bedienung zu verinnerlichen, ist man recht fix unterwegs.
Wenn ich den Blofeld am MPK25 dran habe, dann habe ich die Knobs auch für den Direktzugriff konfiguriert.
Dann habe ich z.B. Cutoff, Resonance, Hüllkurven etc. direkt im Zugriff.
Ähnlich in Kombi mit der Machinedrum.
Die Machinedrum hat ja auch die Möglichkeit Parameter des Blofeld zu steuern.
Genial ist halt die 16fache Multitimbralität, was sich mit einem Sequencer wie der Machinedrum perfekt ergänzt.
Man kann so eigentlich komplette Tracks alleine mit dem Blofeld stricken.
Zudem ist der interne Arpeggiator unglauch cool.
Ich habe zwar auch noch nen Mopho, Dominion X, Virus B etc., aber der Blofeld ist einfach enorm vielseitig und kann eigentlich so ziemlich alles an Sounds.
Egal ob Drums, Bässe, Leads oder abgedrehte FX-Klamotten.

Wenn man das PL-Verhältnis sieht, dann ist einfach quasi geschenkt das Teil.

Meinerseits jedenfalls eine absolute Empfehlung.
 
Zuletzt bearbeitet:
MaxMan

MaxMan

Engineer
Mitglied seit
30 Okt 2008
Beiträge
299
Reaktionen
0
Ort
München
Da umgezogen, natürlich auch umgeräumt und bissl heimisch gemacht:



Derzeit rechts unten im Bild eine S4 in Originalverpackung ;)

Ansonsten Akai MPK49
Korg R3 Synth
Novation Zero SL Mk2 zur Pluginsteuerung
Saffire Pro 40 mit SPL 2Control als Monitor-Controller
EVE Audio SC207
DIY GSSL Bus Compressor
diverse Headphones ;)
 
daDJC

daDJC

Nenn' mich nicht DJ
Mitglied seit
26 Mai 2010
Beiträge
61
Reaktionen
0
Ort
Allensbach
Da umgezogen, natürlich auch umgeräumt und bissl heimisch gemacht:



Derzeit rechts unten im Bild eine S4 in Originalverpackung ;)

Ansonsten Akai MPK49
Korg R3 Synth
Novation Zero SL Mk2 zur Pluginsteuerung
Saffire Pro 40 mit SPL 2Control als Monitor-Controller
EVE Audio SC207
DIY GSSL Bus Compressor
diverse Headphones ;)

:D nett nett, da lässt sich bestimmt der ein oder andere Track basteln :p
 
4phonia

4phonia

GrünTon Cologne
Mitglied seit
8 Dez 2010
Beiträge
1.404
Reaktionen
0
Ort
Köln
Manchmal ist akuter Platzmangel ein Segen. So reduziert man sich auf ein sinnvolles und effektives Setup.
Mein derzeitiger Soundschraub-Platz, clean aber äußerst effektiv und mit enormen Spassfaktor ;-)

MBP 256SSD, 16GB RAM.... mit Live 9 Suite (unterm Tisch noch ne APC40)

Elektron Machinedrum SPS-1 mk2

Elektron Analog Four

Novation Bass Station 2

Phonic Helix Board 12 10/2 Firewire Mixer/Interface

Presonus Eris 5 Monitore

KRK KNS-8400 Headphones
 

Anhänge

  • image-2483880659.jpg
    image-2483880659.jpg
    90,2 KB · Aufrufe: 200
LoneStar

LoneStar

Robotroll
Mitglied seit
17 Jul 2010
Beiträge
1.036
Reaktionen
0
Da würd' ich liebend gerne mal Hand anlegen...
 
 
Oben