Bass kommt nur Links


mirage
mirage
www.lavazza.com
Mitglied seit
20 Okt 2002
Beiträge
231
Reaktionen
16
Ort
030
Hallo zusammen,

ich hoffe das ist hier das richtige Sub-Forum für folgende Frage (fall's nicht, sorry)

Also, aus mir völlig schleierhaften Gründen kommt bei mir der Bass nur aus 2 von 4 Boxen, nämlich den linken. Das war früher anders. Woran kann es liegen / Welches Gerät hat am wahrscheinlichsten den A**** hochgerissen?

So sieht's bei mir aus:

Turntable Turntable CD-Player
| | |
| | |
| /
Mixer ( 3-Kanal )
|
|
Verstärker ( geht bei "Aux" rein )
| | | |
gr.Box kl. Box gr.Box kl.Box
| |
kein Bass kein Bass

Falls Ihr es auch nicht wisst, würde ich mich über ein kleines Lob für dieses Bild freuen.

Danke
mirage
 
stocky
stocky
Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Spontan würde ich auf ein defektes Kabel (Mixer->Amp) tippen.
Teste mal sämptliche Geräte einzeln:
Mixer an einen anderen Amp; Boxen vertauschen; Kabel checken etc.
 
Spider
Spider
Monsieur le Beat
Mitglied seit
16 Mrz 2003
Beiträge
682
Reaktionen
1
Ort
TRIER & Lübbecke
Hatte genau dasselbe Problem auch mal!
Hab auch erst rumgerätselt wie'n Blöder ???

Hatte aber nix finden können, bis ich dann mal meinen Subwoofer aufgemacht hab. *hatte damahls n doppel 15"er*

Da lagen dann überall kleine, feuchte Pappschnipsel herum ???
Als ich dann auf die Frequenzweiche schaute, fehlte ein großer Kondensator :-C

Tjo...der is mir dann wohl in die Luft gegangen...
Der Kondensator war für die Basstrennung mitverantwortlich, so dass ich einfach keinen Bass mehr hatte auf der einen Seite :(

Dahmals war ich noch ziemlich leichtsinnig und hatte die Anlage oft im Clipping fahren :-/
Wahrscheinlich lag's daran.

Also ich würd einfach mal inne Gehäuse reinschaun. Auch falls du ne Aktiv-weiche hast *was in deiner gelungenen(!) Skizze aber nich danach aussieht* kanns auch immer noch am Speaker selber liegen!

Kann natürlich auch an was ganz anderem liegen....muss man schaun.

mfg
 
stocky
stocky
Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
[quote author=M.I.R.A.G.E. link=board=15;threadid=8201;start=0#82259 date=1061204462]
Verstärker ( geht bei "Aux" rein )
[/quote]

Daraus folgere ich, dass es sich um einen Hifi-Verstärker handelt, der eben pro Seite zwei parallel geschaltete Ausgänge hat, an denen zwei normale Hifi-Boxen hängen, die bekanntlich passiv intern getrennt werden. Es wäre doch relativ unwahrscheinlich, dass die Weichen von beiden Boxen gleichzeitig abrauchen.

Eine vernünftige Fernanalyse bringt aber nur etaws, mit konkreteren Aussagen bzw. einen Test jeder einzelnen Komponete. So lässt sich die Fehlerquelle am leichtesten finden.
 
Spider
Spider
Monsieur le Beat
Mitglied seit
16 Mrz 2003
Beiträge
682
Reaktionen
1
Ort
TRIER & Lübbecke
Stimmt, habe nicht beachtet dass alle Boxen direkt ausem Verstärker kommen.... :-/ *hatte ne 3-wege-weiche im Kopf*
Dann wird es wohl nicht an den Weichen in den Boxen liegen.

Dann tippe ich mal stark drauf, dass im rechten Verstärkerkanal was faul ist.
Defektes Kabel kann es eigentlich auch nich sein, sonst würd garnix rauskomm oder halt nur weniger von allem.
 
stocky
stocky
Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
[quote author=Spider link=board=15;threadid=8201;start=0#82278 date=1061212895]
Defektes Kabel kann es eigentlich auch nich sein, sonst würd garnix rauskomm oder halt nur weniger von allem.
[/quote]

Meine Erfahrungen haben mich was anderes gelehrt ;)
 
mirage
mirage
www.lavazza.com
Mitglied seit
20 Okt 2002
Beiträge
231
Reaktionen
16
Ort
030
So nach wochenlangem Suchen hab ich den Fehler gefunden:

Kabel vom Mixer zum Verstärker ist kaputt, ausgetauscht und funzt wieder. Danke trotzdem für die Tips.

mfg mirage
 
S
Steve Rotate
Well-known member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
2.174
Reaktionen
80
Ort
Saar / Lux
Was würdet ihr nur machen, wenn ihr mal wirklich was zu
verkabeln habt :-D
 
 

Neue Themen


Oben