Basslines für Goa/Psy erstellen?? Hardware?

KAS

KAS

Fraggle
Mitglied seit
28 Nov 2005
Beiträge
191
Reaktionen
23
Ort
Salzburg
Hallo

Ich hätte eine Frage...
Hab leider bei meinen Recherchen nichts vernüftiges speziell dazu gefunden...

Ich lege Psytrance auf...
Nun möchte ich mir ein Gerät zulegen mit dem ich eigene Basslines erzeugen kann und diese ins Set einspeisen. Diese sollten allerdings etwas komplexer sein bei als House oder Hip-Hop (eben Psytrance)

Ich hab mich jetzt durch einige Foren und Berichte gekämpft und bin immer noch nicht wirklich zu einem Ergebniss gekommen.

Eine Groovebox erscheint mir nicht wirklich geeignet da ich nicht auf fertige Pattern beschränkt sein will. Und ob ein Drumcomputer Basslines liefern kann die sich nach Psy anhören weis ich auch nicht...

Bei Ebay hab ich jetzt folgende Artikel ins Auge gefaßt:
-Korg Electribe EA1
-Roland TR 707
-Roland MC 303
andere Vorschläge?


Ich will nicht mehr als 150€ ausgeben...

schönen Gruß
KAS
 
P

Pete

shit in, shit out
Mitglied seit
25 Apr 2003
Beiträge
1.829
Reaktionen
102
Ort
Berlin
KAS schrieb:
andere Vorschläge?
...
Ich will nicht mehr als 150€ ausgeben...

Nein.

Wie hört sich denn so'ne typische Psytrance- BD an???
 
T

technix

■□
Mitglied seit
1 Jan 2003
Beiträge
1.389
Reaktionen
107
Die typische Psy-Trance Bassline stammt aus dem Yamaha DX-7.
Der Synthi kostet um die 150 €, ist aber i.d.R nur als Presetschleuder zu gebrauchen, da die Programmierung der Kiste ne Sache für sich ist *gg*.

In anbetracht dessen ist es vielleicht besser, eher nach Samplen suchen.

GIbt aber auch zahlreiche Softwareemulationen des DX-7, so z.B. Phantom aus dem Hause DiscoDsp, kostet ca. 50 €
(Audio Demo http://www.discodsp.com/mp3/arguru_phantom_v11_demo_-_ghost_and_goblins.mp3 )
 
Argon

Argon

Klangspion
Mitglied seit
1 Mrz 2005
Beiträge
2.235
Reaktionen
196
Ort
Berlin
KAS schrieb:
Nun möchte ich mir ein Gerät zulegen mit dem ich eigene Basslines erzeugen kann und diese ins Set einspeisen. Diese sollten allerdings etwas komplexer sein bei als House oder Hip-Hop (eben Psytrance)
Live? Dann brauchst Du Sequenzer & Tonerzeugung. -> Groovebox, MPC, Ableton Live...
KAS schrieb:
Eine Groovebox erscheint mir nicht wirklich geeignet da ich nicht auf fertige Pattern beschränkt sein will. Und ob ein Drumcomputer Basslines liefern kann die sich nach Psy anhören weis ich auch nicht...
Wer sagt denn, dass man bei ner Groovebox keine eigenen Pattern erzeugen kann?
Und ein Drumcomputer liefert naturgegeben keine Basslines.

KAS schrieb:
Ich will nicht mehr als 150€ ausgeben...
Lol!
Dann kaufe lieber neue Platten. Auch für nen DX7 oder ne Softwareemu brauchst Du nen Sequenzer, also in jedem Fall weitere Hardware.

Grüße, Georg
 
KAS

KAS

Fraggle
Mitglied seit
28 Nov 2005
Beiträge
191
Reaktionen
23
Ort
Salzburg
danke für die raschen Antworten...

werd mir das mal näher anschauen...

Kas
 
 
Oben