Bei Trance cutten

D

dr.masterblaster

Well-known member
Mitglied seit
Nov 2002
Beiträge
318
Reaktionen
7
Ort
Deggendorf
wie macht ihr dass wenn ihr Trance auflegt und ihr wollt die nächste Platte auflegen? Ich such mir dann immer von der laufenden eine Stelle ohne Bass und von der anderen eine wo nur der Bass läuft und dann wart ich bis der sound der laufenden zu ende geht und dann kommt die 2. dran. Macht ihr das auch so, oder findet ihr es scheiße?
 
S

Samoht

Well-known member
Mitglied seit
Dez 2001
Beiträge
2.118
Reaktionen
50
Du meinst du haust den Bass er neuen Platte in einen Break der alten? Naja is nicht so ganz mein Stil, ich mixe meistens nach dem ersten Break, wenn der Bass wieder einsetzt.

Selten auch mal in Breaks, aber das hört sich nur selten gut an, kommt halt auf die Platte an.

Aber normalerweise Bass auf Bass und dann die alte Platte langsam rausfaden...

S.C.A.S.H.
 
D

Darktrancer

Teh'leth
Mitglied seit
Nov 2000
Beiträge
1.008
Reaktionen
1
Ort
MHL (Thüringen)
cutten bei Trance? geht da nicht die Harmonie verloren?

Ich probier oft bei Trance Flächen ineinander zumixen. Da kommen manchmal echt chillige Sachen bei raus - allerdings muß man da viel rumprobieren, weil sich das ganz schnell mal schräg anhören kann. Jemand, der das echt geil beherrscht ist der Taucher! Ich hab hier noch irgendwo Sets, da fällt einem die Kinnlade runter - Gänsehaut!

greetinx,
Darktrancer
 
D

DJ Sonic

New member
Mitglied seit
Sep 2002
Beiträge
1
Reaktionen
0
Ort
Bayreuth
Ich mach nur bass auf bass, von der alten platte langsam den bass runterdrehen und langsam ausfaden, kommt aber auch auf die platte an, bei manchen breaks kann sich das trotzdem gut anhören. Am liebsten mix ich die scheiben so ca 1 minute lang, da kann echt schrilles zeug entstehen.
 
C

ccg

Well-known member
Mitglied seit
Sep 2002
Beiträge
656
Reaktionen
0
Ort
Saartown!
[quote author=Darktrancer link=board=6;threadid=5907;start=0#55739 date=1042384268]
....... der das echt geil beherrscht ist der Taucher! ...[/quote]

Hihihihihihihi,
Am 3.1.03 war der hier in Saarbrücken in der Kufa. Er hat auch nur Tomcraft, Yakooza, Moguai etc gespielt, aber ! er hat sich bei einem Mix a little bit verhauen *g* man hab ich mich da gefreut :-D :-D
 
S

SilverStream

Well-known member
Mitglied seit
Jan 2003
Beiträge
112
Reaktionen
2
Ort
Hagen
Also am besten kommt vorm Break der laufenden Platte rein und dann den anfangen Refrain in den Bass von der 2ten Platte reinfaden :)

das ist am chillichsten und fürs Publikum macht es die Bass-Phase der 2ten PLadde nich so langweilig.

Wichtig ist, dass ihr bei 8 einsteigt. Alle 4 oder 8 takte verändert sich euer Beat (auf beiden Platten) meist ein Hi-Hat dazu etc, wenn ihr da genau hinspult und wartet bis die laufende Platte auch an so einen Punkt kommt, gibts echt die besten Mixes , probierts aus ;>
 
PhoneX

PhoneX

Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
Feb 2001
Beiträge
2.562
Reaktionen
22
Ort
bei Aachen
tja, die sagenumwobene 32-beat-Regel, wie schon an etlichen anderen Stellen besprochen :)
 
S.Hauser

S.Hauser

Well-known member
Mitglied seit
Nov 2002
Beiträge
719
Reaktionen
4
Ort
04319 Leipzig
aber ab und zu ein guter cutt tut niemanden weh siehe PVD @ Mayday 2002
 
D

DeLaRio

Member
Mitglied seit
Jan 2004
Beiträge
21
Reaktionen
0
Ort
Dransfeld
Der Meinung bin ich auch... Aber es kommt halt immer auf die Platten an...
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Vielleicht will er auch nur eben schnell an hundert Postings kommen, damit er ein schönes Bildchen hochladen kann.
 
 
Oben