Best Track | Best Artist 2003

S
Steve Rotate
Well-known member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
2.180
Reaktionen
80
Ort
Saar / Lux
Ja Leute...es ist wieder soweit...das Jahr neigt sich dem Ende zu und es wird Zeit für einen musikalischen Flashback!

Welchen Track fandet ihr 2003 am Besten und welchen Künstler hat eurer Meinung am Besten gerockt?

EDIT:
Ich bin die ganze Zeit schon am Überlegen und dachte mir, könnte nicht schaden, wenn man es splittet...je nach bedarf.
(Best Trance, Best House, Best Electro, Best NonDance...)
Weil sonst wirds brutal schwer...
 
Overhead
Overhead
iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.325
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Hm, schwere entscheidung, aber einer der tracks den ich gerne Höre und auch dazu rocke ;) ist
Ritmo Dynamic - Calinda bzw.
Laurent Wolf - Calinda (Remix der seeehr nah am Original dran ist)
 
G
Guest
Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.124
Reaktionen
894
Re:Best Track | Best Artist 2003

BEST TRACK / BEST ARTIST / BEST LIVEACT 2003

is.......................


D A V E C L A R K
 
DJTank
DJTank
Lässt die Heidis hopsen
Mitglied seit
27 Okt 2003
Beiträge
320
Reaktionen
19
Ort
Ösi-Land/Nähe Bodensee
Re:Best Track | Best Artist 2003

Beste Trance-Scheibe, die ich dieses Jahr gehört habe:

Mac Zimms - L'Annonce Des Couleurs (The Mystery Mix)

.................................................................................

Bester DJ, den ich heuer gesehen/gehört habe:

Paul van Dyk auf der Energy 2003
 
S
Samoht
Well-known member
Mitglied seit
31 Dez 2001
Beiträge
2.118
Reaktionen
50
Trancetrack des Jahres 2003:

MOTORCYCLE - AS THE RUSH COMES

Tranceartist des Jahres 2003:

ARMIN VAN BUUREN MIT SEINEM LABEL A STATE OF TRANCE

Trance-DJ des Jahres 2003:

DJ TIESTO MIT SEINEM GRANDIOSEN AUFTRITT IN MÜNCHEN VOR EINIGEN WOCHEN
 
ozborn
ozborn
Well-known member
Mitglied seit
11 Dez 2003
Beiträge
55
Reaktionen
1
Ort
Hannover
Re:Best Track | Best Artist 2003

hm,bin mir gar nicht sicher,ob der track 03 oder 02 rausgekomen is,falls 03,dann:
TRANCE-TRACK des JAHRES:

SOLID GLOBE - NORTH POLE

TRANCE-ARTIST des JAHRES:

DJ TIESTO

BEST DJ 2003:

DJ TIESTO :)

grüße
olly
 
G
Gast1678
Guest
Re:Best Track | Best Artist 2003

Also, da fällt die Entscheidung echt schwer. Welcher Track für mich der beste des Jhares ist, weiß ich echt nicht. Gibt ein paar. Hier meine Top Five:

Junior Jack - E Samba

Despina Vandi - Gia

Mambana - Libre

Everything but the girl - Corcovado

Ritmo dynamic/ Laurent Wolf - Calinda


und noch mehr (nachzulesen demnächst auf meiner Page :)




Best Artist: alle oben genannten bzw. deren Produzenten




Beste Music-DVD: Dj Tiesto in Concert
 
S
Steve Rotate
Well-known member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
2.180
Reaktionen
80
Ort
Saar / Lux
Re:Best Track | Best Artist 2003

Best Trance Track:
Holden & Thompson - Nothing (93 Returning Mix)

Geniale Scheibe!! War/Bin aber auch sehr angetan
von der Lustral - Broken

Best Remix Trance Track:
Nalin & Kane - Beachball (Gabriel & Dresden Remix)

Für mich der einzigste Remix der schon fast die Größe
und die Emotionen von dem Original hat.

Best House Track:
Zodiac - Supersonic (Thimo vs Floorfiller Anthem Remix)

Ich verbinde mit dem Track den letzten Sommer.
 
SuperBrill
SuperBrill
Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
21 Aug 2001
Beiträge
3.428
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
Re:Best Track | Best Artist 2003

Best Liveact:

Vanguard

die haben auf der Timewarp soo geilen Sound gespielt!!!


best DJ:

hmm, kann ich jetzt nicht genau sagen. Fand da im Technobereich viele sehr geil!


best Track:

Alexander Kowalski - Lock me up

Das Teil ist echt sooo fett!!! :)


best Remix:

hmm, da fällt mir momentan nur:

Nalin & Kane - Beachball(Level K Remix)

ein. Aber es gab sicher noch viele weitere geile Mixe.

Best Label:

Terminal M

Alle Platten bis auf die Rush - Partytime waren sehr geil!

MfG Brill
 
TobyTow
TobyTow
My Life Is Progressive
Mitglied seit
21 Okt 2003
Beiträge
152
Reaktionen
0
Ort
Hamburg
Re:Best Track | Best Artist 2003

Best Live-Act:
Der dritte Raum auf der Fusion 2003
Die Jungs sind schon seit 5 Jahren mein absoluter Lieblings-Lice-Act, dieses Jahr auf der Fusion haben sie sich mal wieder selbstübertroffen. Am geilsten Finde ich, dass sie immer die gleichen Lieder aber in vollkommen anderen Versionen spielen. Dann gibt es zwischen den Tracks auch keine Pause. Jedes Lied wird nach DJ Art in das nächste rein gemixt...whoa Gänsehaut-Feeling !!!

Best DJ:
Ganz klar, obwohl es bestimmt schon einige langweilig finden:
DJ Tiesto, habe mir erst letztes Wochenende erst die DVD aus Arnheim angesehen... Ohne Worte !!!

Best Track:
Marc O´Tool - Logical / Jack
Auf der Scheibe sind beide Seiten der absolute Hammer und die spiele ich schon seit einem halben Jahr mindestens 1-2 mal am Abend... Die Crowd tobt !!!

Best Remix:
Armin van Buuren´s Tribal Feel Mix - Perpetous Dreamer "The Sound of goodbye"
Das Original war ja schon der Kracher schlechthin, aber was Armin daraus gemacht hat, ist einfach nur geil !!!

Bestes Label:
Schwer... Ich würde sagen entweder Electribe/Muttekki auf dem deutschen Markt oder für UK, Nebula Records, sind beide wirklich End-Geil
 
S
-sonic-
Banned
Mitglied seit
3 Jan 2003
Beiträge
222
Reaktionen
0
Ort
Nähe Cottbus
Re:Best Track | Best Artist 2003

best house track

M Factor - come together

best remix

Ladytron - Evil [M Factor rmx]

best liveact

Paul Kalkbrenner auf der diesjährigen Mayday

best Album

Pascal Feos - Self reflection

best label

bpitchcontrol

best dj set

Kiki - live @ loveradio 2003
 
Spider
Spider
Monsieur le Beat
Mitglied seit
16 Mrz 2003
Beiträge
683
Reaktionen
1
Ort
TRIER & Lübbecke
Re:Best Track | Best Artist 2003

Bester Techno Track
Eric Sneo - "Frequenzy"

Bester Techno Produzent
Eric Sneo

Bester Techno DJ
Umek (z.B. Time Warp Compilation - DER Hammer!)


mfg
 
Marc G.
Marc G.
Make my Day!
Mitglied seit
22 Okt 2002
Beiträge
459
Reaktionen
1
Ort
Am Arsch der Welt
Re:Best Track | Best Artist 2003

Hi

__________________________________

BEST DJ > Pet Duo (Rush)

BEST LABEL > Artillery (Kiddaz)

BEST TRACK > Northern Lite "Reach the Sun"

BEST RMX´s > "Manu Le Malin" Block46 RMX´s

BEST LIVEACT > Glenn Wilson (Advent)

BEST PARTY > SMS´03
__________________________________________


Gruß

Marc
 
S
-sonic-
Banned
Mitglied seit
3 Jan 2003
Beiträge
222
Reaktionen
0
Ort
Nähe Cottbus
Re:Best Track | Best Artist 2003

[quote author=Spider link=board=20;threadid=9468;start=0#95198 date=1071234990]
Bester Techno Produzent
Eric Sneo
[/quote]

ja genau, ich denke zum beispiel an "ciao bella" mit diesem genialen "king of the bongo" sample, wirklich schön gemacht.
 
G
Gast1490
Guest
Re:Best Track | Best Artist 2003

Bester (Progressive)Trance Track :

Motorcycle - As The Rush Come


Bester House Track :

Despina Vandi - Gia


Bester Techno Track :

Eric Sneo - Ciao Bella


Bester (Progressive)Trance Remix :

Britney Spears feat. Madonna - Me Against The Music (Gabriel & Dresdne Club Mix) -> Aus Sch***e Gold gemacht ;D

Jewel - Intuition (Gabriel & Dresden Hi-Tek Digital Mix)


Bester House Remix :

Deux - Sometimes (Level K Remix)


Bester Techno Remix :

Nalin & Kane - Beachball (Level K Remix)


Bootleg des Jahres :

Sunshine Anderson vs Ebtg - Heard It All Before Vs Tracy I


Das ists von meiner Seite für dieses Jahr :) ...
 
Marc G.
Marc G.
Make my Day!
Mitglied seit
22 Okt 2002
Beiträge
459
Reaktionen
1
Ort
Am Arsch der Welt
Re:Best Track | Best Artist 2003

hi

[quote author=-sonic- link=board=20;threadid=9468;start=0#95206 date=1071238771]
[quote author=Spider link=board=20;threadid=9468;start=0#95198 date=1071234990]
Bester Techno Produzent
Eric Sneo
[/quote]

ja genau, ich denke zum beispiel an "ciao bella" mit diesem genialen "king of the bongo" sample, wirklich schön gemacht.

[/quote]



ich bekomm´da immer ne Gänsehaut von... aber auch nur weil ich "Ciao Bella" so grottenschlecht finde *g* Echt komisch, hab ne totale Abneigung gegen den Track. "Frequenzy" oder "My Palazzo" hingegen rocken jede Kuhhaut platt ;D aber dat andere Ding... *würg* - Aber gut das das Jeder anders sieht *lol*

Grüüüße

Marc
 
Flynn
Flynn
Audiomogul
Mitglied seit
29 Mrz 2003
Beiträge
1.119
Reaktionen
34
Ort
Borken / NRW
bin dermassen zwiegespalten ;


Best Producer ;

Chris Micali (meine absolute neuentdeckung dieses jahr)
Yunus Güvenen (a new sound magician is born...)



Best Track ;

Yunus Güvenen - Mass Schizophrenia
Sultan - Isabella
James Holden - A Break in the Clouds
Locodice - Citylights



Best Label ;

Bedrock
Shinichi



Best Liveact ;

Dave Clarke
Terence Fixmer



Best Album ;

Monika Kruse @ Voodooamt - Passengers
Circulation - Colours Two



Best Party ;

Tribehouse @ Kiesgrube


Best DJ ;

Andry Nalin
Timo Maas



Best Remix ;

Portishead - Roads / SULTAN & TONE DEPTH RMX
Bedrock - Heaven Scent / The YUNUS GÜVENEN RMX
 
Dave O'Connec
Dave O'Connec
Praktikant
Mitglied seit
16 Nov 2001
Beiträge
389
Reaktionen
1
Ort
Erftstadt
Re:Best Track | Best Artist 2003

Best Track 2003
Motorcycle "As The Rush Comes"

Best Artist 2003
Armin van Buuren
 
Iconixx
Iconixx
Well-known member
Mitglied seit
28 Feb 2003
Beiträge
336
Reaktionen
12
Ort
Köln (Sülz)
Re:Best Track | Best Artist 2003

Best Track 2003
H A R D T R A N C E
Antithesys "The Gate"

Best Track 2003
T R A N C E
Motorcycle "As The Rush Comes"

Best Remix 2003
Basic Dawn "Pure Thrust [Nu NRG RMX]"

Weiterhin geile Tracks 2003:
DK 8 "Murder Was The Bass"
Selbst mir als eigentlichem Trance kickt das Ding!

Tukan "Wonder Of Life"
Obwohl erst kurze Zeit released ist der Track für mich schon eienr der Tracks dieses Jahres. Traumhafte Vocals, sinnvoller Text, hammermäßige Breaks - ein musikalischer Orgasmus!

Climax69 "First Contact"
Eine Scheibe auf Drizzly's Sub "Clubquake", die hier die Kommerzbude aufräumte!

So long,
Iconixx
 
R
RaphaelWood
A-Team Member
Mitglied seit
24 Nov 2003
Beiträge
48
Reaktionen
0
Ort
Coburg ,im schönen Oberfrankenland
Re:Best Track | Best Artist 2003

Bester Dj:

CRISTIAN VARELA,dicht gefolgt vom R.HAWTIN

Bester LiveAct:

ALEXANDER KOWALSKI (boahhh..auf der IloveTechno,der wahnsinn!!)

Bestes Label:

PRIMATE

Beste Platte:

Cristian Varela-New Concept Ep

Beste Party :

I LOVE TECHNO 2003!-wer einmal dort war,kommt immer wieder,gleich dahinter : SonneMondSterne

...und dann etwas Negatives:

Schlechtester Dj
>wenns ums mixing geht-Dj Rush
>Preis/leistung : D.Clarke
...ich weis,.....traurig aber wahr

Schlechteste Party:

Nature,und LoveParade -(aber die zählt eigentlich garned,weils kein technoevent ist-:)
 
 

Neue Themen


Oben