Bose L1 Model II B2 Hat da jemand Erfahrung damit?

DJ Hampi

DJ Hampi

Member
Mitglied seit
20 Okt 2019
Beiträge
7
Reaktionen
1
Ort
Aarberg Schweiz
Hallo Mike das war nicht meine Absicht diesen Eindruck zu erwecken. Ich habe es auch nicht nötig für mich oder sonst wer Werbung zu machen. Ich bin einfach von diesem System überzeugt das ist alles.
 
Patrick

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
11 Jan 2005
Beiträge
13.014
Reaktionen
487
Ort
Oberhausen
Ich habe das L1 bisher einmal gehört, mein Eindruck war eher so "naja".

Bose fand ich damals (vor 35 Jahren) auch gut, weil eben teuer und ausdrucksstarker Name. Jedoch wurde ich eines Besseren belehrt. Ich hatte damals die 502 und 802. Habe die nach relativ kurzer Zeit schnell wieder abgegeben, da die P/L einfach nicht stimmte und es besseres gab.
 
K

kric11

K. Richter
Mitglied seit
11 Mrz 2005
Beiträge
933
Reaktionen
15
Ort
Bielefeld
Das Zeug ist relativ teuer. L 1 II mit B 2 Sub hat dann 500 Watt RMS. Das wird nur auf der Pro Seite veröffentlicht in den USA, nicht einmal auf der dt. Homepage

Lautstärke ist dann eher mäßig. 115 dB. 1 x B 2 Sub mit 2 x 10" an 4 Ohm anschließbar

Da sind die neuen F 1 etwas lauter mit ca. 130 dB

F 1 - 812 mit 12" + 8 x 2.25" vorgesetzt. F 1 Sub mit 2 x 1000 aktiv mit je 1000 Watt. Das liegt bei ca. 4000 €



Ein U-Bügel im Sub nimmt dann auch das Top auf. Diese Flaps (Klappen) können oben & unten eingeklappt werden. Also auf der Bühne klappt man das untere Teil nach innen. Bei Podien dann evtl. beide
 
 
Oben