Boxenstative/ -halterungen

G

Gast2776

Guest
Salve Gemeinde,

da ich gerade fleissig dabei bin, meinen Sound zu optimieren (Sound is wischdisch :D) und nen sackevoll Geld für Boxen ausgebe, würde mich interessieren, wo stehen die eurigen?
Genauer gesagt, habe nette Stative gesehen, welche ab ca. 200€ aufwärts losgingen :rolleyes: Dat muss ja nicht sein. Sehen aber gut aus



Daher die Frage, wie habt ihrs Eure LS aufgebaut? Wandhalterung, Stative oder Umzugskartons :D etc. kennt jemand günstige Alternativen , welche in Sachen Optik nicht zu mies daherkommen.
Eigenbau habe ich mir auch überlegt aber dabei auch an meine zwei linken Hände denken müssen...dat würde den Anforderungen Optik sowie sicherer Halt nimmer zur genüge kommen :D

Grüßle
 
DJ Fris B.

DJ Fris B.

keeps it spinning
Mitglied seit
Jul 2005
Beiträge
261
Reaktionen
10
Ort
Paderborn
Ich hab Standboxen...
Die werden bald etwas erhöht stehen, das die HTs und MTs im sitzen Ohrhöhe haben. und auch wenns nciht sooo schön ist mit halben tennisbällen entkoppelt.
wirkt aber wunder!!!

greetz
 
djj

djj

Bester wo gibt!
Mitglied seit
Nov 2004
Beiträge
999
Reaktionen
149
Ort
Nähe Köln
Da meine Syrincs M10 Gewindeaufnahmen haben, 2 Gewindestangen, die mit dem Pult verschraubt sind und dadrauf die Boxen.
 
G

Gast2776

Guest
Naja, sollte scho ne gewisse Optik haben, daher auch das obige Beispiel ^^
Brauch dat janze nit als Abhöre zum Auflegen sondern eher um gediesche auf meiner Couch Mukke zu hören. Zieh gerade um und diesesmal solls glei von Anfang an nach wat aussehen. Sound is wichtig aber Auge hört mit :D
 
-T-

-T-

Without ME its just AWESO
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
368
Reaktionen
42
Ort
Austria
Schau sie dir mal in Natura an die sind echt nicht so schlecht und keinesfalls wackelig, ansonsten gibts auf ebay immer wieder mal ganz Nette.
Mfg -T-
Edit: Die zB
 

Anhänge

soundchecker16

soundchecker16

Well-known member
Mitglied seit
Aug 2005
Beiträge
216
Reaktionen
0
Ort
Kleve
Also ich hab Flanschbuchsen in meine Boxen und somit habe ich mir zwei Stative von K&M geholt. Also ich finds so net schlecht gut is nur ein bisschen dumm das meine deckenhöhe im zimmer vll. doch etwas zu digrid is..somit stehn die boxen dann aufgestockt bis unter die decke..aber ansonsten is des schon nicht schlecht boxen hoch zu stellen is der klang ganz anders man muss net so laut machen find ich......naja gut der bass steht natürlich aufm boden aber das is ja klar
 
diefenwald

diefenwald

klangspion
Mitglied seit
Jul 2004
Beiträge
2.220
Reaktionen
231
ich werde mir die von ikea zulegen


preis ist sehr inordnung außerdem schaun die dinger gar nicht mal schlecht aus ... obwohl ikea :rolleyes:

bzw. kennt einer höhenverstellbare Boxenständer ? 90- 170 cm
 
G

Gast13832

Guest
Bei mir ist das immer unterschiedlich, wo grad Platz ist kommen die Teil hin, mal auf den Boden, mal ins Regal...
Für daheim ist das (zumindest für mich) total wurst ;-)

Glaub für Stative muss man nicht ein heiden Geld lassen, das geht auch für ganz wenig!
Das Gesparte kann man dann auch in wichtige Sachen stecken :)
 
diefenwald

diefenwald

klangspion
Mitglied seit
Jul 2004
Beiträge
2.220
Reaktionen
231
sagt mal , wer hat die Teile von Ikea ( Jutis ) ?

stimmt das das die Dinger nur 2kg belastbar sind ? :eek: :eek: :rolleyes:
 
Themen-Starter Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
T PA (Lautsprecher, Endstufen, Controller) 4
Ähnliche Themen
Suche Niedrige Boxenstative
 
Oben