Brauche nen Mixer...Helft mir !!!

Farfan17

Farfan17

Member
Mitglied seit
4 Jan 2006
Beiträge
10
Reaktionen
1
Ort
Hannover
tach,
bin anfänger und brauche einen guten mixer,der auch ein bisschen länger als die jaytec-modelle etc. hält. preis darf nicht teurer als 150 € sein und 2- oder 3-kanal is eigentlich egal.besser wäre natürlich nen 3'er...

Helft mir bitte!!!!!!
 
diefenwald

diefenwald

klangspion
Mitglied seit
20 Jul 2004
Beiträge
2.220
Reaktionen
231
Das tun wir gerne bitte sehr ; hier ne schöne Liste der Mixer .... mußt Dir nur einen aussuchen ...

Mixer Link !
 
Farfan17

Farfan17

Member
Mitglied seit
4 Jan 2006
Beiträge
10
Reaktionen
1
Ort
Hannover
Kannst du mir vielleicht ein paar empfehlen?vielleicht dein favourite für den preis?
 
Farfan17

Farfan17

Member
Mitglied seit
4 Jan 2006
Beiträge
10
Reaktionen
1
Ort
Hannover
Nennt mir bitte ein paar ausreichende und qualitativ gute Mixer in dieser Preiskategorie.Es eilt ^^
 
B

bLaH

Active member
Mitglied seit
13 Nov 2005
Beiträge
40
Reaktionen
2
hol dir den Denon DN-X100... kostet 199€
 
Farfan17

Farfan17

Member
Mitglied seit
4 Jan 2006
Beiträge
10
Reaktionen
1
Ort
Hannover
wurde mir auch schon geraten....gibt es noch eine gleichwertige alternative?
 
B

bigblue

Active member
Mitglied seit
26 Dez 2005
Beiträge
39
Reaktionen
0
Kauf dir den Reloop RMX-30!!!

Ich hatte anfangs gedacht ich hol mir den erst, weil ich ein günstiges Angebot hatte (120 Euro), nutze ihn bis ich das Geld habe und hol mir dann was ordentliches (Ecler oder Denon DN-X 300 oder Stanton 304), mittlerweile bin ich aber am überlegen ob sich das überhaupt lohnt, denn das Teil ist einfach klasse!

Die Fader gehen leicht, der Crossfader auch, 3 Kanäle (einer davon kann als MIC genutzt werden), Fader Courve einstellbar für alle drei Kanäle, ebenso ne Reverse-Taste, umfangreiche Kopfhörersektion (Cue-Master-Mix), ne Aussteuerungsanzeige für jeden Kanal, 3 Band EQ, Gain, 2 regelbare Masterausgänge, Asymmetrischer Ausgang wenn du mal an ne PA willst, Kill Switches

Wenn du dir das durchliest - klingt super - is auch so! Verarbeitung is gut, schicke Alufront!

Wenn du einer bist der auf Beatcounter steht hol dir den RMX-30 BPM, kost bissl mehr (den hab ich) --> den Beatcounter brauchst du aber nich, ich hab ihn abgeklebt :D

Gruß, Alex

PS.: Gibt auch ne Suchfunktion und der Link oben ist nicht schlecht! :)
 
Farfan17

Farfan17

Member
Mitglied seit
4 Jan 2006
Beiträge
10
Reaktionen
1
Ort
Hannover
ja,habe bei elevator.de auch nur gutes über den reloop rmx gelesen....andererseits habe ich auch schon viele leute gehört,die sagen dass reloop schrott ist und auch nicht lange hält.
dazu kommt noch noch,dass elevator ein vertriebspartner von reloop ist und dadurch die meinung vielleicht nicht 100% ig objektiv ist...
was meint ihr?
 
B

bigblue

Active member
Mitglied seit
26 Dez 2005
Beiträge
39
Reaktionen
0
Die ganz billigen Teile von Reloop kannste auch in die Tonne treten, aber speziell die RMX-30 und erst recht der RMX-40 sollen SEHR gut sein!

Die Turnies sind ab RP-4000 auch sehr brauchbar! Das der 1000er Schrott is für DJs sollte schon wegen dem Antrieb klar sein... ;)

Nagut, die Kopfhörer von Reloop kannste auch getrost wegschmeißen...
 
 
Oben