Brummgeräusche im gesamten Mix

D

dj_lesando

Member
Mitglied seit
5 Jul 2005
Beiträge
23
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe einen Mix mit meinem Pc aufgenommen - also Klinkenstecker in den Line In Eingang vom Pc und die Chinchendung rot/weiß im Mischpult bei Master Out. (Habe 2x RP 5000 und DJM 707 Pioneer). Zur Aufnahme benutze ich Baseenco dass ich auch zur Streamübertragung nutze. Allerdings habe ich vom Anfang des Mixes bis zum Schluss (bei ruhigen Stellen) ein Brummen über der Musik. Ich habe schon Magix Cleaning dings da bums versucht aber dadurch wird das Brummen nur dumpfer. Habe auch schon versucht bei den Soundeinstellungen alles auf "aus" zu stellen bis auf Line In aber das Brummen bleibt trotzdem. Mein Pc ist ein AMD Athlon +3700 2,4GHZ 1024 MB Ram mit Onboard Soundkarte. (AC97) Nun meine Frage - wie kriege ich dieses Brummgeräusch weg ?? Gibts da vielleicht auch Software die mich nicht gleich wieder 40€ kostet ??

Gruß Jonas
 
wirthadelic

wirthadelic

Well-known member
Mitglied seit
25 Mrz 2005
Beiträge
1.021
Reaktionen
127
hi

also zur nachbearbeitung - keine ahnung :)

aber ich nehm meine mixe mit mp3directcut auf und hab da kein rauschen drin ist vielleicht mal nen versuch wert.

gebs mal in google ein - ist freeware

grüsse manu
 
MusicNonStop

MusicNonStop

.
Mitglied seit
24 Nov 2004
Beiträge
1.335
Reaktionen
89
Das brummen kommt von der Hardware.

Turntable geerdet? TT, Mixer und PC an der selben Steckdose? Wenn du das alles mit einem ja beantworten kannst und das brummen auch nur bei der Aufnahme und nicht beim direkten abspielen hörst, liegt es mit hoher Wahrscheinlichkeit an dem AC'97 onboardgedöns. Da bringt nur eine anständige Soundkarte Abhilfe.

Gruß

MNS
 
Houzar

Houzar

Phinüljunkee
Mitglied seit
3 Nov 2005
Beiträge
138
Reaktionen
4
Ort
Bad Salzuflen
HHm, ja ich glaube, dass kannste mal bei www.download.com gucken, da gibts bestimmt was.....

Ansonsten, kann ich dir für die Zukunft empfehlen ne neue Soundkarte zu holen....AC 97 is wirklich nicht gut.....

Grüße Dennis

Hinzugefügt:

zu langsaaaaam ich war.......

Aber würde mir die Maya 44 USB holen, ich glaube solche brummgeräusche können auch von der Kühlung ( Vibrationen )oder so....( Oder nicht ?)
 
Zuletzt bearbeitet:
D

dj_lesando

Member
Mitglied seit
5 Jul 2005
Beiträge
23
Reaktionen
0
Pc, Turntables und Mixer sind nicht an der selben Steckdose.
 
D

dj_lesando

Member
Mitglied seit
5 Jul 2005
Beiträge
23
Reaktionen
0
Und Brummen kommt nur nachdem ich den Mix fertig aufgenommen habe, während ich den Mix zusammenstelle ist alles ganz normal.
 
MusicNonStop

MusicNonStop

.
Mitglied seit
24 Nov 2004
Beiträge
1.335
Reaktionen
89
Houzar schrieb:
Aber würde mir die Maya 44 USB holen, ich glaube solche brummgeräusche können auch von der Kühlung ( Vibrationen )oder so....( Oder nicht ?)

Nein!

dj_lesando schrieb:
Pc, Turntables und Mixer sind nicht an der selben Steckdose.

Na dann häng doch mal alles an den selben Stromkreis...
 
G

Gast7352

Guest
Ich würde auch sagen dass das Problem bei Erdschleifen liegt, kann aber auch durch Einstreuungen kommen. Bei Rackgeräten gibt es ein spezielle Kits die dafür sorgen, dass die Geräte untereinander elektrisch isoliert werden. Kit (kann man auch selber machen) in deinem Fall müsstes du aber die Soundkarte von der PC Gehäusemasse trennen, was wohl etwas mühsam wäre (Bedenke dass du auch spezielle Schrauben bräuchtest). Ausserdem ist ja nicht sicher ob dann das Problem behoben ist. Also zuerst mal gemäss MusicNonStop vorgehen.
Brummschleifen sucks...
 
Zuletzt bearbeitet:
D

dj_lesando

Member
Mitglied seit
5 Jul 2005
Beiträge
23
Reaktionen
0
Ok, habs jetzt ganz einfach geregelt. Hab einfach den Line In Eingang voll leise gemacht und dafür am Mischpult die Lautstärke am Output auf volle kanne gemacht und jetzt ist das Brummen komplett weg.
 
 
Oben