BTV Rave

C

Coolcat

Active member
Mitglied seit
5 Mai 2005
Beiträge
34
Reaktionen
4
Ort
Nähe Köln
Hallo,

kanntet ihr den BTV Rave? Wie fandet ihr den? Wärt ihr dafür, dass es nochmal so einen TV Rave geben sollte?
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Ich verschiebs mal vom DJF-Radio in den Open Floor. Möge sich ein anderer um die genaue Einsortierung kümmern. ;)

Als ich noch per Satellit Fernsehen geguckt hab, hab ich das mal mitbekommen. Grausam ist noch eine Untertreibung. Reinstes KommerzDeppenKirmesBumBumBum, gemixt mit Doppelbassholperübergängen und ständigem Rumgelaber ("BeeTeeVauRääiiiffff!!!"). Gut, dass die ish keinen Kabelkanal für so einen Mist verballert und live würde ich mir das sowieso nicht antun. Da kann ich auch direkt in eine x-beliebige Großraumdisse gehen und mich voll laufen lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
LOL

Das Licht war auch recht merkwürdig. Da zappelte ein einzelner unterdimensionierter Laser vor sich hin, ein paar Chinatonnenscanner drehten ihre Runden, während die Halle aber von unzähligen Kannen und Flutern in grelles Licht getaucht wurde. Das musste wahrscheinlich sein, um die Fetischisten vor ihren Fernsehern bedienen zu können. :D
 
C

Coolcat

Active member
Mitglied seit
5 Mai 2005
Beiträge
34
Reaktionen
4
Ort
Nähe Köln
Fandet ihr es echt so schlimm? :rolleyes: ich fand die Musik eigentlich net schlecht...Waren ja neben dem Resident DJ auch immer wieder gute DJs wie DJ Sammy oder Groove Coverage da. Aber so schlimm fand ich den Resident DJ auch net...ok er redet halt viel...aber versucht die Leute mitzureißen..?
 
Patrick Van Baily

Patrick Van Baily

Vinylbesessener
Mitglied seit
8 Feb 2005
Beiträge
207
Reaktionen
20
Ort
Leipheim bei Ulm
Ich fand den BTV Rave auch nicht so besonders, bin damals nachts per Zufall darauf gezapped, weil ich nicht schlafen konnte.
Ich hab mir das ne Weile angesehen, aber ich habe noch nie so viele verpillte Leute auf einem Haufen gesehen, die auf so schlechte Mukke so abgehn...

Kein Wunder, dass es den BTV RAve nicht mehr gibt... da fehlte einfach die Qualität, außerdem falsche Location und nicht besonders sehenswert...

Da spar ich mir lieber das Geld und fahre einmal im Jahr zur SMS per Wohnwagen, etc.... da hast du viel mehr davon...
 
SuperBrill

SuperBrill

Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
21 Aug 2001
Beiträge
3.428
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
Irgendwie hab ich davon schonmal gehört....Das gibts aber schon länger nicht mehr oder?
Na, wenn dort, wie Coolcat sagte, DJs/Acts wie Groove Coverage "aufgelegt" haben, habe ich für meinen Teil eh nix verpasst, da das absolut gar nicht meine Musik ist.
 
steki

steki

Berlin - Detroit
Mitglied seit
12 Mrz 2005
Beiträge
5.399
Reaktionen
418
Ort
Berlin
Coolcat schrieb:
Fandet ihr es echt so schlimm? :rolleyes: ich fand die Musik eigentlich net schlecht...Waren ja neben dem Resident DJ auch immer wieder gute DJs wie DJ Sammy oder Groove Coverage da. Aber so schlimm fand ich den Resident DJ auch net...ok er redet halt viel...aber versucht die Leute mitzureißen..?

das sagt ja wohl alles >> Großraumdissencharakter für 12 jährige und aufgepumpte möchtegern türsteher mit ihren nuttigen tussen;)
 
lolo

lolo

Housetier
Mitglied seit
21 Aug 2004
Beiträge
4.561
Reaktionen
352
Ort
Offenburg
ich hab das immer gerne angeschaut, aber nur zur abschreckung, niemals so zu enden :D
der ganze sender war scheice, zum glück gibt es das in der form nicht mehr, dafür sitzt da jetzt ein astrologe und erzählt den ex- trancern wie es im leben weitergeht
 
steki

steki

Berlin - Detroit
Mitglied seit
12 Mrz 2005
Beiträge
5.399
Reaktionen
418
Ort
Berlin
lolo schrieb:
...zum glück gibt es das in der form nicht mehr...

doch ich glaube schon...das nennt sich heut nur clubrotation auf VIVA :D
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
es ist zwar ot, aber ich denke das ist aufgrund der "brisants" hier durchaus vertrettbar, denn solch eine, als doch rel. schwer wiegende, selbstkritik - irgendwo - ist doch von zitierten rambo eher selten bis gar nie zu hören und somit doch ein stück weit eine rarität:
endless-dial schrieb:
naja in wirklichkeit war selbst für mich als kommerzvervöhnten großraumdissentyp diese veranstaltung zu grützig.
aber ein was ist und bleibt wie gewohnt im allg. gültig: recht hat er !
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Coolcat

Active member
Mitglied seit
5 Mai 2005
Beiträge
34
Reaktionen
4
Ort
Nähe Köln
@Patrick Was hättest du denn als angebrachte Location empfunden?

Gibts überhaupt keine gute Kritik? Ich fand die Mucke eigentlich echt nicht schlecht... :(
Vielleicht wirds sowas ja doch nochma geben...vielleicht in besser...
Was findet Ihr denn, wenn sowas nochma starten würde, was verbessert werden müsse?
 
eno

eno

Gernot Hassknecht des DJF
Mitglied seit
5 Jan 2005
Beiträge
1.932
Reaktionen
94
Ich hab das nur einmal gesehen. Und da war grad Dr. Motte da. Also bitte!?! Nur die haben so lange mit ihm gesappelt bis ich eingepennt bin. Als ich aufwachte war der Spuk vorbei.
 
steki

steki

Berlin - Detroit
Mitglied seit
12 Mrz 2005
Beiträge
5.399
Reaktionen
418
Ort
Berlin
Motte war sich noch nie für was zu schade...
liegt sicherlich auch daran, das er sich das vorher nicht genau angesehen hat
und dachte, das er der szene mal wieder was gutes tun könnte :p
 
eno

eno

Gernot Hassknecht des DJF
Mitglied seit
5 Jan 2005
Beiträge
1.932
Reaktionen
94
Dom schrieb:
zum Beispiel Teilnahmen an Schalgergrandprix'
Wat??? War das nicht Westbam. Da hab ich nu aber ne Bildungslücke.
 
 
Oben