CDJ 850 mit Rekordbox DJ - Latenz und Erfahrungen


D
Dandelion
Member
Mitglied seit
12 Sep 2016
Beiträge
10
Reaktionen
0
Hallo, ich habe mich gerade hier im Forum angemeldet um eine Frage zu stellen, die Google mir leider nicht beantworten konnte. Ich habe Zuhause 2 CDJ 850 von Pioneer. Diese sind im HID Modus mit Rekordbox DJ kompatibel. Nun dachte ich mir, ich könnte doch durch die Software einige der Funktionen der Nexus Geräte für kleines Geld bekommen, z.B.

- Wave Anzeige
- Quantize
- Link
- Slip

Nur frage ich mich, wie die Latenz ist im HID Modus mit Rekordbox und ob jemand Erfahrungen mit entsprechender Kombination hat? Habe nämlich gelesen, dass der HID Modus mit dem CDJ 850 teilweise Mist sein soll, obwohl das mit Rekordbox aufgrund der entsprechenden Optimierung besser sein sollte. Mir ist klar, dass ich Rekordbox DJ für 30 Tage kostenlos testen kann, habe nur gerade kein Kabel mit den USB-B Steckern zuhause und bevor ich mir die kaufe wollte ich mich mal ein bisschen umhören, ob sich das überhaupt lohnt :)

Danke schon mal,
Dandelion
 
D
Dandelion
Member
Mitglied seit
12 Sep 2016
Beiträge
10
Reaktionen
0
Die Sachen, die ich hier aufgezählt habe funktionieren alle mit Rekordbox. Slipmode, Quantize und Waveform natürlich nur innerhalb der Software und Link hat man zwar nicht im klassischen Sinne, aber die Player dienen ja nur als Controller für ein und die selbe Software, also dachte ich mir, man kann sie praktisch als verlinkt bezeichen^^

Ging nur um Erfahrungen und ob jemand die Latenz kennt, aber danke :)
 
Jan.S
Jan.S
formerly known as CJ-Jan
Mitglied seit
23 Jan 2009
Beiträge
4.942
Reaktionen
1
Ort
Ostalbkreis
Die Latenz der CDJs hängt in diesem Zusammenhang vom ASIO Treiber und von der Konfiguration deines Rechners ab.
An meinem PC kann ich problemlos mit 1-3 ms arbeiten.

Ausschlaggebend ist ob alle Treiber aktuell sind und sauber laufen, Hintergrund Prozesse nicht die Audiowiedergabe stören und ob der Chipsatz diese Latenzen sauber verarbeiten kann.
 
D
Dandelion
Member
Mitglied seit
12 Sep 2016
Beiträge
10
Reaktionen
0
Ok, das ist schon mal gut zu hören, 1-3 ms sind ja ein Traumwert :)
Also vom Rechner her sollte das super laufen, nutze den auch zum Produzieren und habe kürzlich 10GB Ram hinzugefügt.

Dann werde ich mir die Kabel einfach mal bestellen und das testen, vielen Dank! :)
 
 

Neue Themen


Oben