[City] Amsterdam´s must be´s

F

FlowMan

Soul****er
Mitglied seit
5 Jan 2005
Beiträge
27
Reaktionen
1
Hi Folks.
Ich werde demnächst mit ein paar Leuten nach Amsterdam fahren, leider nur für 2 Tage.
Habt ihr ´ne Hand voll Tips für mich, was man auf jeden Fall gesehen haben muss (Clubs, Coffee-Shops, Plattenläden, etc?)?
Ich danke euch, für eure Antworten...
 
tossit

tossit

(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.171
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
AW: Amsterdam´s must be´s

Hmm, das kommt natuerlich immer auf den eigenen Geschmack an. Amsterdam hat, wie jede Weltstadt, eine Unmenge zu bieten. Wenn man mal von 3 groben Kategorien Touristen ausgeht, so gibt's fuer jeden etwas. :)
1. Der "klassische Tourist": Museen, Gebaeude, Stadbummel, etc... (Museumsplein)
2. Der "englische Tourist": Bier, Sex und Koffeeshops (das Gebiet rund um "De Wallen" und Leidseplein)
3. Der "alternative Tourist": Haengt natuerlich vom persoenlichen Geschmack aber, hier aber mal einige Tipps bzw Links fuer den Start einer kulturellen Reise. Mit Koffeeshops kenne ich mich allerdings nicht so gut aus.

- "De Rokerij" Lange Leidsedwarsstraat 41; sehr gemuetlicher Koffeeshop, grosse Auswahl an Tee's
- "De Brakke Grond" Oudezijds Voorburgwal 290 - 298; Vorsicht, in einer kleinen Seitenstrasse, recht leicht zu verfehlen, aber auf jeden Fall ein schoener Platz um ohne die grossen Touristenmassen gemuetlich etwas zu essen oder zu trinken. In der angeschlossenen Gallerie gibt's auch des oefteren gute Ausstellungen. In manchem Guide vielleicht besser bekannt als "Vlaams Cultureel Centrum".
- "De Balie" Kleine Gartmanplantsoen 10; quasi direkt am Leidseplein, wiederum etwas kultureller Touch, in der Vorhalle gibt's Unmengen von Programmheften, Flyern und kostenlosen Zeitschriften. Guter Ausgangspunkt um die Nacht zu planen.
- "Outland Record Store" Zeedijk 22; Zwei Etagen, im Basement gibt's alles Technoide, oben mehr grooviges Zeugs. Die Preise sind in den Niederlanden eh etwas hoeher, also rechne mit 12" um die 10-11 Euro. Hinter der Theke steht die ein oder andere Beruehmtheit. Ebenfalls nach Flyern Ausschau halten.
- Eine weitere Liste an Laeden und Adressen gibt's hier => http://music.hyperreal.org/rotator/holland.htm

Clubs gibt's wie Sand am Meer in Amsterdam, nicht alle sind gleich gut oder haben ein festes Programm. Deshalb am besten vor Ort sich anhand von Flyern erkundigen. Standard-Clubs: Melkweg & Paradiso (beide ganz in der Naehe vom Leidseplein), Mazzo (Rozengracht), Cafe Vaaghuyzen (http://www.vaaghuyzen.net/). Weitere Clubs bitte Flyern entnehmen. :)

Es lohnt sich auch immer mal, ein bisschen ausserhalb der normalen Touristenrouten zu gehen, besonders im "trendy" Stadtteil "De Jordaan" findet man sehr nette kleine Shops & Cafes. :)

Enjoy! :)
 
MissNightfly

MissNightfly

....weisste Bescheid
Mitglied seit
17 Apr 2005
Beiträge
16
Reaktionen
0
Ort
Nähe Köln
AW: Amsterdam´s must be´s

coofee-shop- is klar-fragt dich eh jeder,ah deutscher.to the coofee-shop
nee aber war bis jetzt einmal in Amsterdam,zur Innercity ,
sag nur die holländer können geil Party machen auf jedenfall Nachts durch die clubs.... :)
 
caress

caress

hoax
Mitglied seit
14 Dez 2004
Beiträge
484
Reaktionen
20
Ort
fhain
AW: Amsterdam´s must be´s

tossit schrieb:
Es lohnt sich auch immer mal, ein bisschen ausserhalb der normalen Touristenrouten zu gehen, besonders im "trendy" Stadtteil "De Jordaan" findet man sehr nette kleine Shops & Cafes. :)

ja auf jeden,
und ansonsten :
caress173 schrieb:
es führt kein weg vorbei an killa cuts www.killacutz.com
einfach zu finde und zwar wie folgt:
fußgängerzone, direkt anfang wenn du vom hbf kommst,folgen.
auf der linken seite kommt der blues brothers coffeeshop. da gehts du hinein und kaufst original blueberry (kein aufruf zum konsum illegaler stoffe). du gehst wieder raus nachdem du einen gedampft hast,folgst der fußgängerzone in richting innenstadt also nicht wieder zu hbf.
die dritte strasse lrechts gehst du rein
auf der linken seite ist das killa kutz.
danach gehst du wieder zurück in die fußgängerzone richtung innenstadt bis du auf dengroßen platz kommst (mddame tusauds z.b. - kannste dir aber getrot sparen)
du nimmst die linke abzweigung darauf nachdem du die strasse überquert hast. folge der strasse (du bist richtig wenn hunderte coffeshops deinen weg säumen). auf der rechten seite kommt das sensi cafe (kein coffeshop kannst aber drin rauchen) und trinkst dort einen frischgepressten fruchtsaft. weiter der strasse folgen bis es nicht mehr geht.. dann rechts. du siehst jetzt den bluebird coffeshop (einer der besten..definitiv)- gegenüber liegt der vibes hip hop store leicht erkennbar an den massigen aufklebern davor. reingehn nach t-shirt schauen und einkaufen.
den rest des tages kannst du dir selbst aussuchen ;)


auf jeden fall vorhe schauen waas für ausstellungen gehn , is meist was lohnenswertes dabei..

record shops in Amsterdam, viele mit Link zur Homepage
http://www.xs4all.nl/~slavlab/faq/adamshop.html

hab ich mal innem anderen forum geposted

copy + paste massive :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:
tossit

tossit

(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.171
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
AW: Amsterdam´s must be´s

schoener link :)

Der grosse Platz ist uebrigens "de Dam" mit dem koeniglichen Palast, die grosse Strasse in gerade Linie vom Bahnhof "Damrak". Ein sehr beliebter Touristenstore scheint auch "The Grasshopper" zu sein, der abends weithin gruen leuchtet. Einfach die Strasse vor "De Beurs van Berlage" einbiegen. :)

Ein sehr interessantes Konzept befindet sich uebrigens etwas weiter im "Bijenkorf". Im obersten Stock gibt's den sogenannten Chill-Out mit allerlei hippen Dingen, DJ und zum Teil erstaunlich guter Musik.
 
zahr

zahr

unverbesserlich
Mitglied seit
13 Mai 2005
Beiträge
17
Reaktionen
2
Ort
x-berg
AW: Amsterdam´s must be´s

tossit schrieb:
- "De Rokerij" Lange Leidsedwarsstraat 41; sehr gemuetlicher Koffeeshop, grosse Auswahl an Tee's
den kann ich auch nur empfehlen. ist der einzige, den ich wirklich genütlich fand in der ganzen stadt! rokerij hat allerdings drei finlialen (+/-) den , den ich meine, der ist, mit dem hauptbahnhof im rücken, so nach rechts. dan an der ersten gracht! nebenan ist/war ein "the doors" coffeeshop.
auf dem weg dorthin (vom bhf) gibt es nen growshop in dem man sich kecker gezüchtete plflänzchen anschauen kann! (lechtz!!!)
warnung: weder das hanf- noch das erotikmuseum sind den eintritt wert!
und: solltet ihr mit dem auto fahren, kauf vorher in ner kleineren stadt euer dope. amsterdam ist doch recht teuer!
keine getrockneten pilze kaufen!!! lieber frische! die trockenen kamen garnicht!
guten flug!
 
MusicNonStop

MusicNonStop

.
Mitglied seit
24 Nov 2004
Beiträge
1.335
Reaktionen
89
AW: Amsterdam´s must be´s

Gruesse aus Amsterdam! Wer ein guenstiges Internetcafe sucht:

www.internetcafe.nl
Martelaarsgracht11

20 min kosten hier 50Cent.

Gruss

MNS
 
SuperBrill

SuperBrill

Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
21 Aug 2001
Beiträge
3.428
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
AW: Amsterdam´s must be´s

HI,

ich war vor kurzem übers Wochenende in Amsterdam. Echt schöne Stadt!!
Die alten Gebäude und die Grachten haben mir gefallen.

Im De Rokerij war ich auch mal kurz. Da war es aber sowas von voll, dass ich gleich wieder raus bin. Aber die "Speisekarte", die dort auslag, war schon krass;)
Da ich vorher noch nie dort war, war ich extrem "geschockt" (nicht unbedingt negativ) als ich die ganzen Coffeeshops gesehen hab, und alle 5 Meter auf der Straße eine markante Duftwolke durchqueren musste;)

Überrascht war ich auch von den Leuten, die in Amsterdam so rumlaufen. War mit ner Freundin dort, und wir haben abends immer am Leidseplein an ner Kneipe gesessen und Leute beobachtet:)
Da läuft ein ganz anderes Volk rum, als in Kölle, zumindest, was die Proll-Kinder betrifft!
Keine Pseudo-Gangster und kaum 13 jährige Schlampen!!
Dort war auch abends immer ordentlich was los! Breakdancer, Zirkusartisten, Musiker etc....

Ein wenig entäuscht war ich vom Shopping-Angebot. Außer den für eine Tourismus-Stadt typischen "Schrott, den kein Mensch braucht, welcher zu überhöhten Preisen verkauft wird"-Läden (zu deutsch: Souveniershop), mehreren DVD und Elektronik-Läden, gabs dort nicht so viel interessantes. Klamottenläden haben wir nur wenige gefunden.

Vom Nachtleben hab ich nicht soviel mitbekommen, da wir den ganzen Tag unterwegs waren um uns die Stadt anzusehen und deshalb abends ziemlich platt waren.

Aber ich würde gerne nochmal hinfahren. Amsterdam ist auf jeden Fall einen Besuch wert!!!
 
tossit

tossit

(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.171
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
AW: Amsterdam´s must be´s

zahr schrieb:
keine getrockneten pilze kaufen!!! lieber frische! die trockenen kamen garnicht!

Getrocknete Pilze sind auch verboten in den Niederlanden. Die Logik ist wie folgt: Die Pilze koennen nichts dafuer, dass in ihnen Psylocibin und Psyline steckt und sind deshalb legal. Sobald man jedoch ein Produkt daraus macht = trocknen oder in Honig steckt, sind sie illegal. Diese Gesetzgebung gilt seit ca. 1-2 Jahren.

@ Superbrill: Nette und gute Einkaufslaeden gibt es schon, allerdings sind die Mieten in der Innenstadt so horrende teuer, dass man dort idR nur Ketten findet. Vielleicht beim naechsten Mal "De Jordaan" unsicher machen oder auf dem Rokin oder der Kalverstraat (Fussgaengerzone) Richtung Bahnhof ziehen. Sehr empfehlenswert ist ueberigens auch der "American Bookstore" auf der Kalverstraat. :)

Cheerio
 
Zuletzt bearbeitet:
SuperBrill

SuperBrill

Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
21 Aug 2001
Beiträge
3.428
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
@ Tossit

zum De Jordaan haben wir es leider zeitlich nicht geschafft:(
Beim nächsten Mal
 
M

marcoferez

London
Mitglied seit
4 Aug 2005
Beiträge
47
Reaktionen
0
Ort
Innsbruck
Falls du noch keine Unterkunft hast kann ich dir Bob´s Youth Hostel (ziemlich in der Nähe vom Hauptbahnhof) empfehlen.... hat übrigends rund um die uhr offen....
 
Chimmy

Chimmy

PORN 2 ROCK !
Mitglied seit
26 Jan 2005
Beiträge
1.117
Reaktionen
78
Ort
Ulm
was koste da die nacht?




MfG MaXiMo
 
McDUSTIN

McDUSTIN

Make my Day
Mitglied seit
27 Jan 2005
Beiträge
192
Reaktionen
5
Ort
Am Wasser gebaut
Must be :

- Rotlichtviertel
- Virgin
- Rokery
- Mid Town Records
- Hooters ;-)


MFg

McDurstig
 
Aggi

Aggi

Esel für alles
Mitglied seit
2 Mrz 2005
Beiträge
1.024
Reaktionen
81
Ort
Heidelberg
War letzte Woche auch da, danke für den Tip mit "Outland Record Store" Tossit, war echt ein netter Laden!
 
Slex

Slex

Strictly 4 the L. O. V. E
Mitglied seit
13 Jun 2002
Beiträge
2.561
Reaktionen
78
Ort
Berlin
Wow sehr geiler Thread, sehr interessant.

Bräuchte eure Hilfe, bzgl. der Unterkunft, ich dachte auch erst an Hotel, jetzt lese ich aber was von ner Jugendherberge...

Werde Sylvester in Amsterdam verbringen - (YEEEEEAH) und das mit voraussichtlich 4 Kollegen...

Hat jemand Infos was die Unterkunft angeht und vielleicht gibt es ja schon wieder neue Sachen in Amsterdam... Coffee Shops sind mir auch recht wichtig, rauche nämlich hier in Deutschland nur weed und das auch nicht so oft, aber wenn ich schon in Amsterdam bin - hey ich wäre doch blöd wenn ich mir das entgehen lassen würde... mhhh ;)

Hab schon einige Links gefunden - würde mich aber natürlich umso mehr freuen, wenn jemand seinen Erfahrungsbericht postet - DANKE.

Greeeetz
 
Slex

Slex

Strictly 4 the L. O. V. E
Mitglied seit
13 Jun 2002
Beiträge
2.561
Reaktionen
78
Ort
Berlin
Zitat:
Zitat von Slex
Hi

Vielleicht kannst du ja was zur Unterkunft sagen, wäre cool...

https://www.deejayforum.de/forum/sho...?t=19501&page=2


ja, die unterkunft ist zwar nicht so gut bewertet und ziemlich schräg, aber ich selbst hab dort ein paar tage gewohnt und fand es super. mixed dorms mit 16 personen. ja und sonst halt ganz normal jugendherberge. fotos und sowas müsste es auf www.hostels.com oder hostelworld.com geben einfach das hostel unter namen und stadt suchen.... dann gibts ne beschreibung.... dort gibt es übrigends auch jede menge hostels und man findet garantiert das richtige....

achtung beim frühstück, weil ohne was zu rauchen kanns sein dass du danach nicht mehr aufstehen kannst vorlauter raucht jeder um dich....

ich glaube die nacht kostet so um die 20 euro - preise gibts auch auf den genannten links
 
Slex

Slex

Strictly 4 the L. O. V. E
Mitglied seit
13 Jun 2002
Beiträge
2.561
Reaktionen
78
Ort
Berlin
Also es steht alles - Neujahr verbringe ich in Amsterdam. Danke für die Links und für die persönlichen Erfahrungsberichte.

Ich bin sehr gespannt und werde vieles dank Digicam (casio ex z 40) festhalten... bekommt ihr natürlich auch zu sehen ;)

Hier noch ein verdammt geiler Link, der mich sicher immer wieder zum Richtigen Ort führen wird und das noch so einfach dargestellt...

check it out :

http://www.coffeeshop.freeuk.com/ACDfrmGu.html

Wer noch Infos hat, die nicht im Internet auftauchen - her damit... werde natürlich versuchen in den 3 Tagen in denen ich dort bin, viel zu erleben und zu sehen, aber ob das Sylvester so einfach möglich ist - :D

greeeeeeeetz
 
P

Pow|Wow

Well-known member
Mitglied seit
20 Jul 2005
Beiträge
1.123
Reaktionen
49
Ort
STGT
also um die coffeeshops musst du dir keine sorgen machen die gibts da an jeder ecke. :D
 
Slex

Slex

Strictly 4 the L. O. V. E
Mitglied seit
13 Jun 2002
Beiträge
2.561
Reaktionen
78
Ort
Berlin
Mach ich mir auch nicht... aber will auch nur vom feinsten rauchen, hehe

Unterkunft muss ich noch abchecken, aber viele meinen, vor Ort ist das eigentlich kein Problem. Mal schauen...
 
S-Tune

S-Tune

Möchtegern-Noob ;)
Mitglied seit
4 Feb 2003
Beiträge
252
Reaktionen
16
Ort
Logic 5 / Stuttgart
Hm, klingt wirklich ganz interessant, auch wenn ich mit coffeeshops slbst nix am Hut habe...

Könnte mir in den A**** beißen, vor 2 Monaten nicht das Angebot von KLM angenommen zu haben, nach xx Stunden Verspätung in Costa Rica bzw. in Miami nen bezahlten Hotelaufenthalt in Amsterdam genommen zu haben und erst am nächsten Tag nachmittags zurück nach Deutschland zu fliegen, sondern solange Stress gemacht zu haben, bis man uns "last-minute" in nen Flieger am selben Tag gestopft hat...

arrrhg, aber wir waren eben zu kaputt... :(
 

Ähnliche Themen

 
Oben