Club mit meisten Bass!!!

Soundbrother

Soundbrother

Degu-Tech rec.
Mitglied seit
Okt 2007
Beiträge
138
Reaktionen
7
Welcher Club hat für euch den meisten Bums????




für mich sind es die beiden läden!


Robert Johnson in Offenbach

und die

Panorama Bar in Berlin
 
hoozn

hoozn

driving a f**kin BICYCLE!
Mitglied seit
Nov 2006
Beiträge
2.552
Reaktionen
33
Ort
wien
das flex in wien hat sicher einen der weltbesten bässe, was vor allem mit der einzigartigen konstruktion zusammenhängt ;)
 
dive

dive

kih brother
Mitglied seit
Dez 2005
Beiträge
209
Reaktionen
6
Ort
Duisburg
hmm witziger thread^^
am meisten bass und dabei noch klangvoll ist für mich das space in barcelona
 
Goldfuchs

Goldfuchs

...hört alles!
Mitglied seit
Dez 2006
Beiträge
422
Reaktionen
35
Ort
Zwischen Sonar Kollektiv und Dixons Café
Im VCF-Faces am Alexanderplatz kann man noch die alte Ostgut-PA bewundern....joah die kann auch noch was :) Nur der Dancefloor is n´bissel klein für dies schwere Gerät.
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Und wie mißt du den besten "bums"?

Das wo es am besten dröhnt ist der beste Bass?

Gerade das du das Robert Johnson nennst wundert mich das das Cocoon einen deutlich besseren Bass hat. Sauber deutlich und klar definiert.

Den besten Bass bisher hab ich im Zouk in Singapur erlebt.
Der besten Dröhnbass hat die Fabric in London. Da sind die Subs unter einer federnd gelagerten Tanzfläche, so das der Bass am ganzen Körper dröhnt.
Nicht schön aber dröhn.

Lautesten Bass überhaupt dürfte das Valve Soundsystem haben. Zumindest war das, das einzige mal das ich von Bass fast gekozt habe...
 
steki

steki

Berlin - Detroit
Mitglied seit
Mrz 2005
Beiträge
5.399
Reaktionen
418
Ort
Berlin
finde es auch wichtiger das ne anlage sauber klingt und dadurch mehr trakpotential entfaltet, als wenn ick nach ner halben stunde nur noch genervt bin weil der bass schon selbst osczilierend arbeitet :p
kann jedem nur in dem zusammenhang die neue anlage im tresor empfehlen...ist das beste was ich derzeit kenne in sachen techno. so präzise, punktgenau und detailrecih wenn sie komplett hochgefahren ist, das man sich echt wünscht sonen sound zuhause zum produzieren zu haben. ;)

1234 in berlin hatte damals auch n sehr geilen sound. leider durfte ich da nur 1 oder 2mal spielen, da der club auch nicht so lange bestand :)
 
R

Razor

MehrTon & Einklang
Mitglied seit
Jun 2006
Beiträge
1.479
Reaktionen
107
Ort
Berlin 44
Lautesten Bass überhaupt dürfte das Valve Soundsystem haben. Zumindest war das, das einzige mal das ich von Bass fast gekozt habe...
Yeah wurde auch extra für meine Fraktion entwickelt!
Wo hast du das System erleben dürfen?
 
DJ Double XX

DJ Double XX

Winüüüüül euda xD
Mitglied seit
Okt 2007
Beiträge
14
Reaktionen
0
Ort
Ravelsbach, Niederösterreich
Sry, ich versteh den Thread nicht ganz :confused:

Wenn du den "meisten" Bass meinst, dann müsste ich ja hier all diejenigen Locations aufzählen, die am lautesten sind und einfach nur quer durch die ganze Hütte brummen -> einen großen Bogen drum mach ;)

Falls der schönste Klang, unabhängig von der Lautstärke, gemeint ist, dann:

1. Brooklyn Horn (Hat wohl den wirklich feinsten Klang I ever heard!)
2. Millennium Krems (gibts nicht mehr aber war auch Top, nicht nur beim Sound ^^)
3. Ballegro Ravelsbach (Was vorher nur laut war, wurde jetzt zu nem wirklich verdammt gutem Bass-Klang!)


Wahrscheinlich wird keiner von euch alle drei kennen, aber empfehlen würde ich jede einzelne ;)

Lg
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
@Razor:
Müsste beim Gatecrasher gewesen sein. War laut und tief, aber nicht wirklich gut. Naja meinen Spass hate ich als Basshead trotzdem. Hätte nur leiber MiamiBass als D&B gehört, aber das ist ja Geschmackssache. ;)
 
Club Machine

Club Machine

The Warp-Factor
Mitglied seit
Okt 2006
Beiträge
1.464
Reaktionen
74
Ort
Zürich
apartment in FFM... wenn man da auf der tanzfläche vorm DJ pult steht(unter pult sind die subs), merkt man den bass in jeder pore, und das herz fängt am im gleichen rythmus zu schlagen, wie die kickline(ob das nun so gut ist, oder nicht sei mal dahingestellt)...

und es übersteuert nix!

nebenbei fängt man nicht so an zu schwitzen, weil der bassdruck mit jedem kick der kommt, einen so massiven luftdruck erzeugt, das die luft dort zirkuliert ohne ende! :D
 
MeZZoMix

MeZZoMix

o.O?
Mitglied seit
Aug 2006
Beiträge
439
Reaktionen
9
Ort
Hagen
bei mri zuhause is der bass ambesten ;D
was fürn thema ^^
 
N

nook1e

Well-known member
Mitglied seit
Sep 2006
Beiträge
65
Reaktionen
4
Ort
Püttlingen
also bisher war bei mir der "mo-club" in sb der bassigste abend.
 
Patrick

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
12.907
Reaktionen
448
Ort
Oberhausen
Das kann man so gar nicht beurteilen, da es auch vom DJ abhängt, ob er zusätzlich Bass reindreht oder nicht. Es gibt da so manche Experten.
 
bossa

bossa

Moderator
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
Feb 2005
Beiträge
5.651
Reaktionen
217
Ort
Berlin
Das kann man so gar nicht beurteilen, da es auch vom DJ abhängt, ob er zusätzlich Bass reindreht oder nicht. Es gibt da so manche Experten.
Richtig.
finde es auch wichtiger das ne anlage sauber klingt und dadurch mehr trakpotential entfaltet, als wenn ick nach ner halben stunde nur noch genervt bin weil der bass schon selbst osczilierend arbeitet :p
kann jedem nur in dem zusammenhang die neue anlage im tresor empfehlen...ist das beste was ich derzeit kenne in sachen techno. so präzise, punktgenau und detailrecih wenn sie komplett hochgefahren ist, das man sich echt wünscht sonen sound zuhause zum produzieren zu haben. ;)

1234 in berlin hatte damals auch n sehr geilen sound. leider durfte ich da nur 1 oder 2mal spielen, da der club auch nicht so lange bestand :)
Ich war mal vor vielen Jahren im 1234. Glaub den gab's damals echt noch nicht lange. Da war die Anlage (vielleicht auch die DJs...) mies. Naja, war halt ewig nicht drin...

Tresor ist richtig. Die Anlage haut schon ganz schön um. Nun bin ich nicht so der Clubgänger, bin vielleicht einmal im Jahr höchstens weg. Deshalb bin ich diese Lautstärken nicht so gewohnt und bekam unten im Tresen sogar mit Hearsafe (glaub -28dB) extreme Ohrenschmerzen. Un die hatten noch nichtmal die gesamte Anlage an, sondern nur die vier Hörner über der kleinen Tanzfläche. Aber ich muss zugeben, es klang sehr sauber für eine solche Lautstärke.

Aber ehrlich gesagt will ich nicht unbedingt da runter, wenn die die komplette Anlage hochfahren. Diese Lautsprecherwand direkt an der Tanzfläche war ja auch nicht an - will nicht wissen, was die nochmal leistet. Auch wenn man da mal die Energie von deftigem Techno schön spürt, aber mir war das zu heftig. Die anderen sind da die ganze Zeit ohne Gehörschutz auf der Tanzfläche rumgehüpft, stundenlang - ohne mich...
 
Detlev Düse

Detlev Düse

Well-known member
Mitglied seit
Nov 2004
Beiträge
803
Reaktionen
37
Ort
Wiesbaden
Ich habe zwar nicht unbedingt den besten aber mit Abstand den krassesten Bass dieses Jahr auf der Nature One erlebt...
Wir standen ca. 25-30 m vor dem Eingang des Hardcore Gladiator Bunkers und ein Freund und ich haben Hüte getragen.
Wir näherten uns bis auf etwa 10 m und der Bass war so extrem, dass uns die Hüte weggeflogen sind :D
Sauber und klar klingt auf jeden Fall der im Cocoon, stimmt schon....
 
steki

steki

Berlin - Detroit
Mitglied seit
Mrz 2005
Beiträge
5.399
Reaktionen
418
Ort
Berlin
@bossanolyx:
naja...die neue anlage is wie gesagt besser ;)
steht aber globe auch erst knapp mehr als einen monat drin ;)
 
G

Gast16842

Guest
apartment in FFM... wenn man da auf der tanzfläche vorm DJ pult steht(unter pult sind die subs), [...]
aber ist das nicht ungesund für die Turntables, wenn die Subs genau drunter stehen? Da bringt doch der beste Schokabsorber nichts mehr :confused:

Sorry für OT, aber das interessiert mich mal.
 
~deejayredoo~

~deejayredoo~

ELEKTROkanake
Mitglied seit
Feb 2007
Beiträge
767
Reaktionen
47
Ort
Waldkirch/ Freiburg
zOmtec

zOmtec

... bi-fi, bi-fi!
Mitglied seit
Okt 2006
Beiträge
239
Reaktionen
16
Auch wenn ich den Laden nicht mag: Königsburg Krefeld hat eine herorragende Anlage. Meine Hosenbeine flatterten schon das ein oder andere Mal, als ich mich bis auf zwei Meter dem Sub genähert habe.
 
~deejayredoo~

~deejayredoo~

ELEKTROkanake
Mitglied seit
Feb 2007
Beiträge
767
Reaktionen
47
Ort
Waldkirch/ Freiburg
@ zoomtec

was sagst du zum f-club?
wenn da ma namenhafte dj´s auflegen bin ich ab und zu auch ma dort!
kann jetzt nicht sagen das der eine der beste bässe hat aber gut isser schon! zumindest passend un nicht störend!

bye
 
 
Oben