Control 1G Problem

Michael

Michael

...Winning...
Mitglied seit
4 Mrz 2008
Beiträge
267
Reaktionen
0
Ort
Hannover
Hey Allerseits,

hab da ein Problem mit einer Membran von einer meiner JBL Control 1G.
Diese scheint nämlich beim letzten Musikhören gerissen zu sein.
Hat zufällig jemand eine Internetseite oder einen Shop wo man sich ein neues Chassis bestellen kann?

Gruß
 
Patrick

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
11 Jan 2005
Beiträge
12.932
Reaktionen
459
Ort
Oberhausen
Jeder Laden, der JBL verkauft, kann Dir dieses Ersatzteil bestellen.
 
Michael

Michael

...Winning...
Mitglied seit
4 Mrz 2008
Beiträge
267
Reaktionen
0
Ort
Hannover
Ok... wollte mich auch noch einmal berichtigen.
Genauer gesagt ist es lediglich eine Sicke die sich auflöst. Ansonsten ist alles in Ordnung.
Lohnt es sich auch nur diese auszutauschen?

Habe leider keinen Online-Shop gefunden, der jetzt direkt JBL-Spares anbietet.
Sonst hätte ich ja nicht gefragt. Sitze in England und bin noch nicht mit den örtlichen JBL Retailern vertraut.
 
Patrick

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
11 Jan 2005
Beiträge
12.932
Reaktionen
459
Ort
Oberhausen
Sitze in England und bin noch nicht mit den örtlichen JBL Retailern vertraut.
England ist doch noch besser. Da kommt es doch sogar her, jedenfalls war es vor 20 Jahren so. Von dort kamen meine Ersatzschwingspulen.

Da müsste es dann einen Händler geben, einfach mal das .co.uk Netz bemühen.
 
Michael

Michael

...Winning...
Mitglied seit
4 Mrz 2008
Beiträge
267
Reaktionen
0
Ort
Hannover
Ok, i'll try!

Obwohl die hier ganz bestimmt nicht mehr herkommen!

Edit: @ Stacho Die kamen noch nie aus UK! FIrmensitz und Gründung in Northridge, Kalifornien / USA.


Da erklärt sich doch auch glatt der Name meiner HifiBoxen :d
 
Zuletzt bearbeitet:
Michael

Michael

...Winning...
Mitglied seit
4 Mrz 2008
Beiträge
267
Reaktionen
0
Ort
Hannover
Hab mir übrigens was besseres überlegt und da es villeicht auch andere interessieren dürfte:

Hier ein netter Einkaufstipp für Leute, die sich noch JBL Controls zulegen möchten:

JBL Control MK2

http://www.htfr.com/more-info/MR267659

59 Flocken für ein Paar inklusive Wandhalterung. Da dürften die 150€ für die Control1 Pro bei Thomann aber erheblich hochgegriffen sein. Die Daten der Mk2 sehen nämlich gar nicht schlecht aus, was die Leistung anbelangt.

Gruß
 
Technoid-Freak

Technoid-Freak

So mixte man damals
Mitglied seit
8 Jul 2005
Beiträge
1.976
Reaktionen
101
Ort
suburbs of Kiel
Beides für eine China-Box viel zu teuer - Wenn man bedenkt, das man für den Preis dort schon Partyboxen hinter geschmissen bekommt:d
 
Michael

Michael

...Winning...
Mitglied seit
4 Mrz 2008
Beiträge
267
Reaktionen
0
Ort
Hannover
Also der Vergleich mit den ollen Billig-Omnitronic.u.A.-PA-Kisten hinkt jawohl gewaltig.

Ich finde gerade die 59 Pfund für ein Paar der Lautsprecher stellen ein akzeptables Preis-Leistungs-Verhältnis dar. Was siehst du denn da bitte für einen direkten Konkurrenten im Markt?
 
Technoid-Freak

Technoid-Freak

So mixte man damals
Mitglied seit
8 Jul 2005
Beiträge
1.976
Reaktionen
101
Ort
suburbs of Kiel
Meine Ansage wahr mehr oder weniger Ironisch zu verstehen.
Alleine schon die Tatsache, das es seitdem unterschiedliche Leistungsangaben für die Box gibt verheisst aber nichts gutes.
KLICK
Mir gefällt die CI 4 deutlich besser - Gibt aber noch mehr alternativen.
 
Michael

Michael

...Winning...
Mitglied seit
4 Mrz 2008
Beiträge
267
Reaktionen
0
Ort
Hannover
CI 4 ist sicherlich schön und gut! Nur sollte man aber auch da beachten, dass man für das Paar mal schnell das Doppelte bezahlt. Was für manche Leute da sicherlich schnell einen ganz erheblichen Unterschied darstellt.

Meine ersten Control 1g sind mittlerweile schon ca. 8 Jahre alt und wurden damals als Rear-Speaker für mein Harman-Kardon Hifi System erworben.
In diesem Zusammenhang und in meiner Übergangsbleibe (Auslandssemester) haben Sie Ihren Zweck mehr als erfüllt und ich bin/war vollkommen zufrieden.
Als Beschallung für ein 8m2-Zimmer reichen die übrigend derzeit bei weitem aus.
 

Ähnliche Themen

 
Oben