Copyright/Urheberrecht bei Fotos!

MatReverse

MatReverse

Electronic Consumer
Mitglied seit
17 Okt 2004
Beiträge
990
Reaktionen
58
hallo,

ich musste gerade zu meinem Erschrecken feststellen das jemand meine Fotos von Schallplatten bei eBay weiterverwendet. :mad:

Hab jetzt ein wenig recherchiert aber nichts konkretes zu dem Thema finden können ausser einer Aussage, die besagte das ich auch grundsätzlich die Rechte an den von mir gemachten Bildern habe.

Mich ärgert es ein wenig, da ich das Gefühl habe das dadurch mein Geschäft etwas runtergezogen wird. Bzw. wenn der Herr der meine Fotos weiterverwendet selber nicht die Möglichkeit hätte eigene Fotos zu machen, fällt er mir somit in den Rücken, da bei Angeboten mit Bilder ja meistens mehr Gebote abgegeben werden.

Hier erstmal die Fakten:
mein Artikel

Artikel der "Person"

wer sich meine anderen Artikel der Doppelalben (hab nur davon Fotos gemacht, da die am wertvollsten sind!) anschaut wird sehen, das ich die Fotos jeweils gemacht habe und nicht "er".

Hier noch das Bild von meinem Equipment um die letzten Zweifel auszuräumen:

Man beachte die Rote Platte unten links, die auch bei dem Foto der Auktion ein wenig zu sehen ist.

soll jetzt alles keine Schleichwerbung sein, normalerweise würde mich das auch nicht weiter interessieren, aber ich ärgere mich da ich auch dringend das Geld von den Auktionen benötigen könnte.

Weiss einer wie es mit der Rechtlichen Lage genau aussieht?
Muss ich meine Fotos vorher kennzeichnen, das ich der Urheber davon bin, und/oder was kann ich im Zweifelsfall gegen soeinen "Missbrauch" tun ?


Danke und Grüsse
 
caress

caress

hoax
Mitglied seit
14 Dez 2004
Beiträge
484
Reaktionen
20
Ort
fhain
du hast das recht an deine bildern

anzeigen bei ebay das jemand deine bilder benutzt.
viel bringen tud es zwar nicht aber er erhällt eien verwarnung.
nächstes mal legst du transparent deinen ebay namen darüber so das man ihn nicht einfach wegschneiden kann.
durch den fall ensteht kein großer schaden - demzufolge lohnt sich eine erfolgung nicht wirklich.
 
MatReverse

MatReverse

Electronic Consumer
Mitglied seit
17 Okt 2004
Beiträge
990
Reaktionen
58
danke für die schnelle Antwort.

war im ersten Moment nur geschockt, das ich bei einer gleichen Auktion mein Foto wiedergesehen hatte... :rolleyes:

das bei eBay anzuzeigen ist natürlich auch eine Möglichkeit, wollte den Jenigen erstmal per Mail kontaktieren und zur Rede stellen,
...aber da das auch das einzigste "geklaute" ist, lass ich das noch durchgehen...

werde bei den nächsten Fotos dann das mit dem Namen darüber machen, dann kommt keiner erst auf die Idee das widerzuverwenden. :)

grüsse
 
BassTi

BassTi

Kann auch anders
Mitglied seit
9 Mrz 2004
Beiträge
2.330
Reaktionen
155
Ort
Breisgaumetropole
Ist zwar schon ein Bisschen her, aber wenn ich mich recht erinnere, bietet oder bot Ebay sogar gewollt die Möglichkeit, bei Einstellen eines Angebotes aus der Ebay-Datenbank Fotos des gleichen Artikels, wie man selber einstellt, abzurufen, falls da eines existiert.

Kann gut sein, dass derjenige in deinem Fall so an das Foto gekommen ist. Dann wäre ihm nicht einmal ein Vorwurf zu machen. Auch wenn es in dem Fall natürlich blöd ist, weil hier speziell nicht ein "offizielles" oder "allgemeines" (Werbe)-Foto verwendet wurde, sondern ein eher individuelleres (es sollte ja genau DIE Platte von dir abgebildet werden).
 
Patrick

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
11 Jan 2005
Beiträge
12.934
Reaktionen
460
Ort
Oberhausen
Er kann wohl doch eigene Bilder machen, schaut mal hier:

(EMAIL)

Hallo,

das Bild ist im Anhang.

Mit freundlichen Grüßen

Wurbis


Hallo,

könnte man ein Originalfoto bekommen? Das Bild ist aus einer anderen Auktion.


viele Grüße

mona-lila

(/EMAIL)
 
Zuletzt bearbeitet:
MatReverse

MatReverse

Electronic Consumer
Mitglied seit
17 Okt 2004
Beiträge
990
Reaktionen
58
ja,

hatte auch gesehen das es sich eben um das eine Foto handelte, was er von mir übernahm und seine anderen Auktionen haben ja auch anscheinden eigene Fotos.
Sehe die Sache auch nicht so wild, nur das 4-er Album worum es geht, geht bei eBay eigentlich selten über den Tisch und dann noch mein Foto verwenden, ist schon was ärgerlich, aber für mich jetzt auch kein Grund zur Auffuhr oder Abmahnung.

Das nächste mal kommt ein "Copyright-Transparent" über meine Fotos drüber und fertig. :)


grüsse
 
Mando

Mando

bin mal zigaretten holen
Mitglied seit
26 Nov 2004
Beiträge
3.050
Reaktionen
484
Dagegen kannst Du Dich künftig nur schützen, indem Du ein Copyright auf das Bild setzt oder Deinen Ebay Accountnamen draufschreibst.

Bei Aufnahmen von Platten seh ich das nicht so wild, da eine Platte nunmal eine Platte ist, egal wie die fotografiert wurde :)

Und ich sehe das als unbedenklich, dass dadurch ein Geschäft beeinträchtigt wird ;)
 
MatReverse

MatReverse

Electronic Consumer
Mitglied seit
17 Okt 2004
Beiträge
990
Reaktionen
58
Mando Mango schrieb:
[...]
Bei Aufnahmen von Platten seh ich das nicht so wild, da eine Platte nunmal eine Platte ist, egal wie die fotografiert wurde :)

Und ich sehe das als unbedenklich, dass dadurch ein Geschäft beeinträchtigt wird ;)

ist schon richtig!

Nehmen wir aber mal an das er nicht die Möglichkeit gehabt hätte seine Scheibe selber zu Fotografieren...
...normalerweise werden bei Artikeln mit Fotos eben mehr Gebote (laut eBay Aussage :D ) abgegeben, da sich die Bieter auch ein Bild von der Scheibe machen können.
Hinzu kommt das die Scheibe um die es ging nicht besonders oft bei eBay über den Tisch geht...
-also war es für mich im ersten Moment ein "Shock", nicht das er nur seine Scheibe kurz nach meiner reingesetzt hatte :rolleyes: :D (kann ja sein das es Zufall ist, wovon ich auch eigentlich ausgehe) , sondern dann auch noch das Foto von mir übernahm...

In dem Sinne:
wenn er kein Foto hätte machen können, wäre meine Scheibe die einzigste mit Foto gewesen und ich mache mir die Arbeit mit dem Foto reinsetzten eben, weil es plausibel klingt das die Bieter dann eher zuschlagen. Und bei einer solchen Scheibe kann das im Zweifel einiges ausmachen ob mit Bild- oder ohne. ;)

ist ja auch alles nicht so wild, im ersten Moment hatte es mich eben verärgert und ich sah mich genötigt das hier auszudiskutieren. :)

- mit dem Ergebnis, das nächstes mal eben mein "Copyright" auf die Fotos drauf kommt. :D

grüsse
 
Mando

Mando

bin mal zigaretten holen
Mitglied seit
26 Nov 2004
Beiträge
3.050
Reaktionen
484
Wenn er schlau gewesen wäre, hätte er auch Discogs hernehmen können ;)

kuckste hier
 
MatReverse

MatReverse

Electronic Consumer
Mitglied seit
17 Okt 2004
Beiträge
990
Reaktionen
58
umstritten...! :D

da er bei seinen anderen Auktionen anscheinend seine eigenen Fotos verwendet hatte, könnte man sich fragen warum er gerade bei der einen das Cover von irgendwo Kopiert hat... ...villeicht weil sein Cover nämlich nichtmehr so toll aussieht wie bei den anderen Artikeln...

aber das habe ich ja auch teilweise gemacht, zusätzlich zu meinen Fotos noch das von discogs übernommen ;)

ich glaube das wird hier mutiert langsam aber sicher zum Off-Topic um...
:D
egal...

grüsse
 
 
Oben