Crossfader beim Gemini MX 20 funzt net!!!!

D

Dj vinmaster

Member
Mitglied seit
24 Dez 2005
Beiträge
14
Reaktionen
0
Sry ich bin noch ein ziemlicher n00b was scratchen angeht, hab mir jetzt aber den Gemini Scratchmaster 5 gekauft!

Sowohl Kanalfader als auch crossfader funktionieren nicht richtig man sieht zwar ein der Anzeige eine veränderung der Lautstärke usw. jedoch hört man keine Änderung am Kopfhörer etc.

Vielleicht habe ich etwas falsch gemacht!
Das Teil ist bestimmt nicht defekt da es ein Neugerät ist!!
Kann mir jemand sagen was ich falsch mache??

Danke schonmal im Voraus.

Ps.Ich hoffe ich habe in das richtige Forum gepostet ansonsten kopier ich den Text schonmal :cool: :)
 
D

Dj vinmaster

Member
Mitglied seit
24 Dez 2005
Beiträge
14
Reaktionen
0
Dj vinmaster schrieb:
Sry ich bin noch ein ziemlicher n00b was scratchen angeht, hab mir jetzt aber den Gemini Scratchmaster 5 gekauft!

Sowohl Kanalfader als auch crossfader funktionieren nicht richtig man sieht zwar ein der Anzeige eine veränderung der Lautstärke usw. jedoch hört man keine Änderung am Kopfhörer etc.

Vielleicht habe ich etwas falsch gemacht!
Das Teil ist bestimmt nicht defekt da es ein Neugerät ist!!
Kann mir jemand sagen was ich falsch mache??

Danke schonmal im Voraus.

Ps.Ich hoffe ich habe in das richtige Forum gepostet ansonsten kopier ich den Text schonmal :cool: :)
Dazu muss ich sagen das ich die Turntables an Phono Line 1 sowie phono line 3 angeschlossen hab kA ob das etwas damit zu tun hat!
 
D

Dj vinmaster

Member
Mitglied seit
24 Dez 2005
Beiträge
14
Reaktionen
0
Kann mir denn echt keiner helfen???
Der Cue Fader funktioniert einwandfrei!!!!
Ich schätze ich habe irgendetwas nicht verstanden. :(
 
eno

eno

Gernot Hassknecht des DJF
Mitglied seit
5 Jan 2005
Beiträge
1.932
Reaktionen
94
Hab meinen Beitrag von gestern Abend wieder gelöscht, weil ich ganz schön einen im Tee hatte. Wenn du einen einzelnen Kanal oder auch mehrere im Kopfhörer hast ist es normal, dass du bei Bewegung der Fader keine Veränderung hörst. Wenn du den Master drin hast, sollte eine Änderung zu hören sein. Heißt dein Mixer wirklich Gemini MX 20? Kann den nirgends finden. Hörst du den bei Faderbewegung ne Veränderung auf deiner Anlage? Man kann Beiträge übrigens auch ändern (wenn einem z.B. noch was einfällt) und muss nicht ständig auf seinen eigenen Thread antworten.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dj vinmaster

Member
Mitglied seit
24 Dez 2005
Beiträge
14
Reaktionen
0
new-one schrieb:
Hab meinen Beitrag von gestern Abend wieder gelöscht, weil ich ganz schön einen im Tee hatte. Wenn du einen einzelnen Kanal oder auch mehrere im Kopfhörer hast ist es normal, dass du bei Bewegung der Fader keine Veränderung hörst. Wenn du den Master drin hast, sollte eine Änderung zu hören sein. Heißt dein Mixer wirklich Gemini MX 20? Kann den nirgends finden. Hörst du den bei Faderbewegung ne Veränderung auf deiner Anlage? Man kann Beiträge übrigens auch ändern (wenn einem z.B. noch was einfällt) und muss nicht ständig auf seinen eigenen Thread antworten.
Hmmm danke erstmal!!!!
Ähem ich hab den Kopfhörer jetzt im Kopfhörer-Eingang, der Master wird bei mir gar nicht benutzt,da ich auch keine anlage benutze sondern,wie gesagt nur den Kopfhörer!
Wie kann ich denn den Kopfhörer mit dem Master verbinden????
Ist das überhaupt möglich????Oder muss ich jetzt erstmal ne Anlage anschliessen um den Cross und kanalfader benutzen zu können???
Weil, der Cue-Fader Funzt ja, und der ist ja extra für Kopfhörer!!!!
Nur, würd ich halt auch gern Cross bzw. Kanalfader benutzen!!! :)
Sry für meine Unwissenheit!!! ;)
/edit: Ja ich weiss das man auch die Edit Funktion benutzen kann, nur war ich gestern ein wenig hacke und hab nich daran gedacht! ;)

2. Edit:
hier mal das ganze System mit MX 20:
 
Zuletzt bearbeitet:
eno

eno

Gernot Hassknecht des DJF
Mitglied seit
5 Jan 2005
Beiträge
1.932
Reaktionen
94
looolll

Ne. Für den Kopfhörer ist nur der CueFader zuständig. Kann man da echt nicht den Master auf den Headylegen? Komisches Teil. Du hast doch bestimmt PC lautsptrecher oder sowas. Schließ die mal als "Anlage" hinten an. Da hörste dann auch den Einsatz von den großen Fadern.
 
D

Dj vinmaster

Member
Mitglied seit
24 Dez 2005
Beiträge
14
Reaktionen
0
new-one schrieb:
looolll

Ne. Für den Kopfhörer ist nur der CueFader zuständig. Kann man da echt nicht den Master auf den Headylegen? Komisches Teil. Du hast doch bestimmt PC lautsptrecher oder sowas. Schließ die mal als "Anlage" hinten an. Da hörste dann auch den Einsatz von den großen Fadern.
Das is ja gerade das was ich mich frag!!!
Ich hab ja eigentlich noch gar nicht versucht den Master auf Head zu legen!
Aber es sind ja 2 master-ins aber nur ein Kopfhörerstecker, und einer ist bei master ins für left und einer für right zuständig,soweit ich das verstanden hab!!!!

Deswegen bin ich grad ein wenig verwirrt!!!
Wo soll der Kopfhörer jetzt hin???´

Edit: und die Computerboxen haben ja nur 1 Chinch-Stecker und der andere ist ein ganz normaler handelsüblicher Stecker der auch bei z.B Kopfhörern verwendet wird
 
Zuletzt bearbeitet:
eno

eno

Gernot Hassknecht des DJF
Mitglied seit
5 Jan 2005
Beiträge
1.932
Reaktionen
94
Pass auf: Hinten sind die Eingänge für TTs, CD-Player usw. und die Ausgänge. (Master out, Booth out, Rec out usw; weiß nicht was dein Gemini für welche hat, aber einen Master out hat er min.) Und der Ausgang für Kopfhörer ist entwerder vorne oder oben bei den Fadern. Und bei Cinch hast du sozusagen Mono. Sprich ein Input hat einen Stecker für left und einen für right (also insgesamt 2), damit weider Stereo draus wird. Was hast du denn für Boxen? Ein cinch-Stecker und ein Klinke. Ne, sowas gibs nicht.
 
D

Dj vinmaster

Member
Mitglied seit
24 Dez 2005
Beiträge
14
Reaktionen
0
new-one schrieb:
Pass auf: Hinten sind die Eingänge für TTs, CD-Player usw. und die Ausgänge. (Master out, Booth out, Rec out usw; weiß nicht was dein Gemini für welche hat, aber einen Master out hat er min.) Und der Ausgang für Kopfhörer ist entwerder vorne oder oben bei den Fadern. Und bei Cinch hast du sozusagen Mono. Sprich ein Input hat einen Stecker für left und einen für right (also insgesamt 2), damit weider Stereo draus wird. Was hast du denn für Boxen? Ein cinch-Stecker und ein Klinke. Ne, sowas gibs nicht.
So, meine Boxen haben nur einen Klinkenstecker,der Chinchstecker geht in die zweite Box!
Also im Prinzip kein Chinch-Stecker, das heisst doch eigentlich kein Master-Out stimmts???
Ich kann also meine Computerboxen nur in den Kopfhörer input stecken!!!
Und jetzt gehe ich mal davon aus das du mir jetzt sagst, das ich mir ne Anlage kaufen soll, richtig????
Das werde ich dann auch tun wenn die Weihnachtsfeiertage vorbei sind!!!!
Kannst du mir eine empfehlen?? Ich würd am liebsten so 50-80€ bezahlen!!! :)
 
Zuletzt bearbeitet:
eno

eno

Gernot Hassknecht des DJF
Mitglied seit
5 Jan 2005
Beiträge
1.932
Reaktionen
94
Heul! Ein kopfhörer hat nur einen Output und keinen Input. Und deine Boxen: Es geht also ein Klinkenkabel in die Erste Box und von dort aus ein cinchkabel in dei 2te box oder wie? Dann kauf dir nen Adapter von cinch auf Klinke und schließ damit die Boxen an den Mixer an.
 
D

Dj vinmaster

Member
Mitglied seit
24 Dez 2005
Beiträge
14
Reaktionen
0
new-one schrieb:
Es geht also ein Klinkenkabel in die Erste Box und von dort aus ein cinchkabel in dei 2te box oder wie? Dann kauf dir nen Adapter von cinch auf Klinke und schließ damit die Boxen an den Mixer an.
Falsch, das Chinchkabel geht von der ersten zur zweiten Box.
Und das Klinkenkabel geht von der ersten Box z.b. in den Mixer!!!
Jedoch passt das Klinkenkabel ja nur in den Kopfhörereingang wo wir dann wieder bei dem Problem mit dem Crossfader bzw. Kanalfader sind!!!
 
wirthadelic

wirthadelic

Well-known member
Mitglied seit
25 Mrz 2005
Beiträge
1.021
Reaktionen
127
hi ihr beiden :D

nur so mal am rande weil ich glaube dass das "master auf den heady" legen hier falsch interpretiert wurde.

new-one meint sicherlich dass du im kopfhörer genau das selbe hörst wie normalerweise aus der anlage kommt und NICHT dass du den kopfhörer an den master-out des mixers klemmen sollst !

vielleicht bin ich jetzt auch selber durcheinander :D

gruss

manu
 
D

Dj vinmaster

Member
Mitglied seit
24 Dez 2005
Beiträge
14
Reaktionen
0
wirthadelic schrieb:
hi ihr beiden :D

nur so mal am rande weil ich glaube dass das "master auf den heady" legen hier falsch interpretiert wurde.

new-one meint sicherlich dass du im kopfhörer genau das selbe hörst wie normalerweise aus der anlage kommt und NICHT dass du den kopfhörer an den master-out des mixers klemmen sollst !

vielleicht bin ich jetzt auch selber durcheinander :D

gruss

manu
Ích vertseh nich was du meinst sry!
 
wirthadelic

wirthadelic

Well-known member
Mitglied seit
25 Mrz 2005
Beiträge
1.021
Reaktionen
127
hm.....okay.....

also mein gemini mischer hat einen cuefader.
den kann ich nach ganz links (da steht cue)
oder nach rechts (da steht pgm)
schieben...

wenn ich ihn auf cue stehen habe dann höre ich (zum vorhören des neuen tracks beim auflegen) NUR das per cue-assign ausgewählte signal im kopfhörer
(cue assign - knopf zum auswählen welche audioquelle du im heady hören möchtest)

wenn ich ihn auf rechts stelle höre ich im kopfhörer das was gleichzeitig über die anlage läuft.

wenn du jetzt den cue-fader auf (in meinem falle) pgm stellst dann müsstest du im kopfhörer deine scratches hören bzw. die kanal-veränderung beim bewegen des crossfaders.

natürlich in der praxis schwierig ohne anlage weil man die sachen eben nicht vorhören kann - aber rein technisch sollte es so funktionieren.

vorausgesetzt ich hab dein problem richtig interpretiert :)

 
D

Dj vinmaster

Member
Mitglied seit
24 Dez 2005
Beiträge
14
Reaktionen
0
wirthadelic schrieb:
hm.....okay.....

also mein gemini mischer hat einen cuefader.
den kann ich nach ganz links (da steht cue)
oder nach rechts (da steht pgm)
schieben...

wenn ich ihn auf cue stehen habe dann höre ich (zum vorhören des neuen tracks beim auflegen) NUR das per cue-assign ausgewählte signal im kopfhörer
(cue assign - knopf zum auswählen welche audioquelle du im heady hören möchtest)

wenn ich ihn auf rechts stelle höre ich im kopfhörer das was gleichzeitig über die anlage läuft.

wenn du jetzt den cue-fader auf (in meinem falle) pgm stellst dann müsstest du im kopfhörer deine scratches hören bzw. die kanal-veränderung beim bewegen des crossfaders.

natürlich in der praxis schwierig ohne anlage weil man die sachen eben nicht vorhören kann - aber rein technisch sollte es so funktionieren.

vorausgesetzt ich hab dein problem richtig interpretiert :)

Das scheint das problem zu sein, denn mein Mischpult hat nur eine Split/Mix option und das ist es glaub ich nicht!!!
Meine scratches hör ich ja im kopfhörer!!
Die Split mix option gibt halt an ob man seine TT's gemischt also auf 2 ohren hören will oder ob das getrennt voneinander abläuft (Rechtes TT-rechtes Ohr und Linkes TT-Linkes ohr!!).
Aber was soll ich jetzt bezüglich meines Problems machen???
Die einzige Lösung ist doch sich ein 5.1 system oder so zu holen!
Seh ich das richtig????

Edit: Einen Cue-Fader hab ich natürlich auch!

Hmm aber bei mir kann man damit nur zwischen den beiden Kanälen umschalten!!!Also im falle des Headys zwischen den beiden "Ohren"
Da is dann nix mit Pgm usw.
 
Zuletzt bearbeitet:
wirthadelic

wirthadelic

Well-known member
Mitglied seit
25 Mrz 2005
Beiträge
1.021
Reaktionen
127
hehe ich glaub ich bin vor lauter text immernoch nicht hinter das eigentliche problem gestiegen :D

eine 5.1 anlage ? theoretisch brauchst du einfach eine anlage !
egal ob 5.1 oder aldi-sonderangebot / hauptsache mit AUX eingang (stereo cinch)

ich trink jetzt mal nen whiseky dann steig ich hier bestimmt besser durch! :)
 
D

Dj vinmaster

Member
Mitglied seit
24 Dez 2005
Beiträge
14
Reaktionen
0
wirthadelic schrieb:
hehe ich glaub ich bin vor lauter text immernoch nicht hinter das eigentliche problem gestiegen :D

eine 5.1 anlage ? theoretisch brauchst du einfach eine anlage !
egal ob 5.1 oder aldi-sonderangebot / hauptsache mit AUX eingang (stereo cinch)

ich trink jetzt mal nen whiseky dann steig ich hier bestimmt besser durch! :)
Jajajaja 5.1 meint ich ja nur so!!!
Klingt halt geil und gibts mittlerweile auch schon relativ günstig! ;) :)
 
wirthadelic

wirthadelic

Well-known member
Mitglied seit
25 Mrz 2005
Beiträge
1.021
Reaktionen
127
ja sachmal - gibts dann überhaupt ein problem ? :D :D :D

wenn du ne anlage kaufst die ja mittlerweile recht billig sind dann ist doch das schaf im trockenen oder ?
 
D

Dj vinmaster

Member
Mitglied seit
24 Dez 2005
Beiträge
14
Reaktionen
0
wirthadelic schrieb:
ja sachmal - gibts dann überhaupt ein problem ? :D :D :D

wenn du ne anlage kaufst die ja mittlerweile recht billig sind dann ist doch das schaf im trockenen oder ?
Jo ich hoffe dann halt das es damit klappt!!!
Aber gibt es bei meinem Mischpult nicht auch die Möglichkeit das gescratchte nur auf dem Kopfhörer zu hören???
So das man es probehören kann bevor's laut auf der Anlage gespielt wird??
 
eno

eno

Gernot Hassknecht des DJF
Mitglied seit
5 Jan 2005
Beiträge
1.932
Reaktionen
94
New-one sieht nicht mehr durch und begibt sich auf die Suche nach Passierschein A38.
 
 
Oben