Das ist doch mal ne Aussage

U

Unskilled

Banned
Mitglied seit
27 Dez 2004
Beiträge
263
Reaktionen
1
Hi !

hab das hier gerade gefunden

John Ruskin englischer Sozialreformer (1819-1900) :

"Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zuviel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da das gekaufte Gut die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann. Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten.

Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen. Und wenn sie das tun, dann haben Sie auch geung Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen"


:cool:
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Schlauer Mann und das schon zu der Zeit als die Industrialisierung erst am Anfang stand.
 
wirthadelic

wirthadelic

Well-known member
Mitglied seit
25 Mrz 2005
Beiträge
1.021
Reaktionen
127
Hi !

stimmt da hat der gute Kerl recht gehabt.
Auch wenn es zwischen super-qualitativen und absolut-miesen
Produkten wohl doch noch eine Mittelklasse gibt denk ich.
Aber alles in Allem stimmt das schon !

Gruss

Manu
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Moccoshiva schrieb:
Sind wir hier im Besserwisserclub? :(

Reicht das nicht das ich heute schon schlecht drauf bin???? :mad:

Das ist doch keine besserwisserei, sondern einfach FAKT. Er aht das genau aus dem Leben herrausgefiltert und daraus diese Aussage gezogen.

Ist doch simpel.
 
dj trachno

dj trachno

Glühlampen Anmaler
Mitglied seit
24 Jul 2004
Beiträge
154
Reaktionen
6
Ort
Gera
Irgendwo hat der gute Mann ja Recht gehabt.
Bloß hat er vergessen das manche Menschen nun nicht die Geldschei.ße haben... :(
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
muß man ja auch nicht:

Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen. Und wenn sie das tun, dann haben Sie auch geung Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen"

Was soviel bedeutet: SPAREN
 
G

Gast7077

Guest
Och ja, seien wir mal literarisch interessiert und suchen für jede meinung ein zitat...

@hyline: es ist schon alles gut. hast du kopfschmerzen oder so oder wurdest du heute entlassen? :rolleyes:
 
Flynn

Flynn

Audiomogul
Mitglied seit
29 Mrz 2003
Beiträge
1.119
Reaktionen
34
Ort
Borken / NRW
dieses zitat wurde neulich auch schon im "high-end" - thread gebracht.

teilweise richtig, teilweise falsch bzw. lässt sich definitiv darüber diskutieren...
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
so ähnlich, beruhige m ich aber langsam wieder, sorry für meine Wortwahl.
 
G

Gast7077

Guest
Ich finds nur komisch das in einem seperaten Thread zu posten, wo dann darauf alle sagen:

Oh mann, der hat doch so recht.... Wär ich so klug wie der.... Und der ist schon längst tot und hat das soo früh erkannt... och war das ein schlauer kerl... :eek:
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
@flynn: Man sollte bei der Diskussion nur im Zeitraum bleiben, wo dieses Zitat enstanden ist. Alles andere verwischt den Sinn darin.
 
wirthadelic

wirthadelic

Well-known member
Mitglied seit
25 Mrz 2005
Beiträge
1.021
Reaktionen
127
hi

Ich versteh die Aufregung nicht - nur weil ein (nicht uninteressantes)
Zitat hier gepostet wird :confused:

und ich hab auch keinen Geldschei**er und auch kein top-equip.
aber was wahres ist schon dran !

gruss

manu
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
@ moccoshiva

Was geht'n mit dir? :confused:

1. Zwingt dich absolut niemand, hier zu posten, also wenn dir das Thema nicht passt, dann ignoriere es doch einfach und motz nicht blöd rum, wie sinnlos das ist...

2. Wie alt bist du denn eigentlich? Mit kommt's so vor, als wärst du eventuell noch nicht "reif" genug, um über irgendwelche grundlegenden Zitate großer Leute vernünftig zu diskutieren...
moccoshiva schrieb:
Och ja, seien wir mal literarisch interessiert und suchen für jede meinung ein zitat...
Bei so ner Bemerkung schwillt mir der Kamm! Wenn du nichts mit Bildung in irgendeiner Art und Weise am Hut hast, ist es dein Problem, nicht unseres...!

3. Finde ich die Bemerkung, ob hyline heute entlassen wurde, echt ziemlich daneben. Es entspricht zwar nicht der Realität, aber wenn es so gewesen wäre (was du ja offensichtlich nicht gewusst hast, bevor du das gepostet hast) hättest du damit noch deutlich mehr in die Schei**e gegriffen, als so schon...also denk mal nach, bevor du postest! :rolleyes:
 
Serkan

Serkan

Well-known member
Mitglied seit
13 Feb 2002
Beiträge
3.398
Reaktionen
202
Ort
Wilhelmshaven, NI
Ich für meinen Teil stimme dem Zitat vollkommen zu.
Aber manche Leute scheinen echt zu meinen, dass jede Aussage auf sie zutreffen müsste.
Man sollte bedenken, dass sich der Verfasser auf die Allgemeinheit bezogen hat, und da hat er einfach recht!
 
Flynn

Flynn

Audiomogul
Mitglied seit
29 Mrz 2003
Beiträge
1.119
Reaktionen
34
Ort
Borken / NRW
hyline schrieb:
@flynn: Man sollte bei der Diskussion nur im Zeitraum bleiben, wo dieses Zitat enstanden ist. Alles andere verwischt den Sinn darin.

dann frage ich mich, wo der sinn ist, es in der jetztzeit zu posten und einen aktuellen thread dafür zu eröffnen...
 
MatReverse

MatReverse

Electronic Consumer
Mitglied seit
17 Okt 2004
Beiträge
990
Reaktionen
58
aaaalso,

ich sag mal der Spruch trifft die volle 9.

Ein gutes Beispiel sind meine Eltern. Sie kaufen immer wieder gerne irgendwelche "Schnäppchen" und meinen damit gut sparen zu können:

Fernseher - Billigprodukt - zurzeit in der Werkstatt
AudioAnlage- Billigprodukt- ist nach nem halben Jahr kaputt gegangen...
...

ich selber: Turntables nach der Optik gekauft und somit Geld gegenüber den technics gespart ? von wegen, nach 2 Jahren benutzung dieser hätte ich schon längst die Technics benötigt...

Die Methode direkt etwas bewährtes, gut verarbeitetes und meist dadurch auch etwas teueres zu kaufen greift natürlich nur, wenn man es sich auch leisten kann...


aber ich finde folgende Aussage auch zum Thema passend und zitiere DDD aus einem anderen Thread:

Armer Mann und reicher Mann standen da und sahen sich an. Und der Arme sagte bleich: Wär ich nicht arm, wärst du nicht reich.
(Bertolt Brecht)

grüsse
 
Oliver Aquarius

Oliver Aquarius

Wassermann
Mitglied seit
26 Nov 2003
Beiträge
183
Reaktionen
12
Ort
Baden-Baden :zZz:
danke, ich legs meinem vater mal hin, dem ich das immer wieder predige.
er kauft immer das billigste, ich immer gleich das teuerste. :D
 
U

Unskilled

Banned
Mitglied seit
27 Dez 2004
Beiträge
263
Reaktionen
1
die leute die immer sagen das sie kein geld haben und nicht abwarten können (sparen) sollten erst recht nicht zu billig produkten greifen weil sie davon nicht lange was haben und dann stehen sie ohne geld und ohne produkt da :D

ist meiner meinung nach bei technischen sachen so ;)

bei lebensmitteln sieht das wieder anders aus :)
 

Ähnliche Themen

K
Antworten
7
Aufrufe
918
Schmodastic
Schmodastic
 
Oben