DAS Label 2002!

Arb

Arb

Zuhouseplayer
Mitglied seit
Feb 2001
Beiträge
2.076
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
Bei der ganzen Umfrageflut in Sachen bester Song, Deejayforum-Wort bzw. Thread im Jahre 2002, setz ich nun auch noch einen drauf.

Welches Label hat eurer Meinung nach den Titel "Bestes Label 2002" verdient?

Bitte mit Begründung :)

Hinweis: Bitte nur Labels aus dem elektronischen Bereich, sprich Techno, House, Elektro, posten.

Einsendeschluß ist der 1.12. Dann wird nochmal eine Umfrage mit den Meistgenannten gemacht.

Viel Spaß!

Noch was: Falls es euch ein wenig schwer fällt sich an alle Labels zu erinnern, schaut euch nochmal diesen Thread an mit den Lieblingslabels der Forum-User:

Lieblingslabels

Hab sogar noch ne andere umfangreiche Liste rausgekrahmt:

Label-Liste

Schitte böhn :)
 
D

Darktrancer

Teh'leth
Mitglied seit
Nov 2000
Beiträge
1.008
Reaktionen
1
Ort
MHL (Thüringen)
Hmm, schwierig sich auf nur ein Label festzulegen. In meine nähere Auswahl kommen aber:

1. Vandit
2. Tsunami
3. Black Hole

Zur Begründung: die Labels stehen alle für Artists die ich bewunder und die in diesem Jahr gute Arbeit geleistet haben: Paul van Dyk (Vandit), Ferry Corsten (Tsunami), DJ Tiesto (Black Hole bzw. Sublabel Magik Muzik).

Bis zum 1.12. hab ich mich für eins der drei entschieden. =)

greetinx,
Darktrancer
 
Arb

Arb

Zuhouseplayer
Mitglied seit
Feb 2001
Beiträge
2.076
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
Man muß sich ja auch nicht unbedingt nur auf eins beschränken. Wenn man mehrere nennt, kommen diese auch alle in die Wertung, falls sie dann auch öfter genannt werden.

Ich geb auch gleich mal meine Favouriten an:

1. CLRetry
2. Primate
3. Frequent

Und weider bidde....
 
D

Dj_Billy_The_Greek

Member
Mitglied seit
Jun 2002
Beiträge
12
Reaktionen
0
Ort
Aschaffenburg
Bei mir sind ist es eindeutig Frisbee. Hat dieses Jahr 2 Super fette Platten auf den Markt gelassen...

Voodooamt
Vanguard

Es gibt auch super andere Labels die ich gerne lege:

Junior (mega House) ich sag nur:

Foremost Poets
King Unique

oder auch mein alltime favorit "Gigolo":

Fisherspooner
Miss Kittin & The Hacker
Vitalic
etc.

MfG
Billy
 
PhoneX

PhoneX

Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
Feb 2001
Beiträge
2.562
Reaktionen
22
Ort
bei Aachen
alsooooo....

auf alle Fälle meine Ultra-Top-3

1. Bedrock (soooo fette releases dieses Jahr)
2. Fluid
3. lost language (finden immer herrliche symbiosen aus trance mit progressiven remixen statt)
 
S

Samoht

Well-known member
Mitglied seit
Dez 2001
Beiträge
2.118
Reaktionen
50
Kann da auch nur ganz klar VANDIT nennen! Einfach göttlich...

Desweiteren noch Tsunami, ID&T, ...

ScAsH
 
tossit

tossit

(w)Altmeister
Mitglied seit
Mrz 2002
Beiträge
3.171
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
Frueher war anscheinend die "Techno-Fraktion" staerker vertreten, zumindest wenn man sich die beiden Threads anschaut.

Weil die Auswahl so riesengross ist und dieses Jahr wirklich ein super Jahr von vielen guten Releasen war, will ich ausnahmsweise mal 5 zur Wahl stellen.

*dielokalebelgischefahneganzdollhochhalt*
Genetic Recordings (Label von Stanny Franssen)
MB Elektronics (Label von Marco Bailey)

Intec
Primate
Yoshitoshi

Das sind zumindest die Labels von denen ich am meisten gekauft habe bzw. kaufen wollte dieses Jahr.
 
D

DjBenny

Well-known member
Mitglied seit
Okt 2002
Beiträge
191
Reaktionen
0
Ort
Nürnberg
Bestes Non-Kommerz Label:
AxisRed Records
SubZero

Bestes Komemrz Label:
Aqualoop
Gang Go
Kontor

Bester Promoter:
DJ Propaganda

Bestes SubLabel:
Ministry of Sound (Bigroom)
 
SuperBrill

SuperBrill

Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
Aug 2001
Beiträge
3.428
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
Bin für

Terminal M

MfG Brill
 
Vas.Carter

Vas.Carter

Well-known member
Mitglied seit
Feb 2002
Beiträge
254
Reaktionen
1
Ort
Hamburg
Moin!

Meine Favs für dieses Jahr sind

Terminal M (schon allein für den Floating-Rmx von Adam Beyer)
Primate (auch wieder sehr nette Sachen z.B. Enter the Dragon EP von Marco Bailey)

Greetz, der Vas
 
Arb

Arb

Zuhouseplayer
Mitglied seit
Feb 2001
Beiträge
2.076
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
Kurze Zwischenbilanz. Folgende Labels wurden öfter als mindestens 2 mal genannt:

Terminal M
Primate
Tsunami
Vandit

Also zwei Techno- gegen zwei Trancelabels. Hoffe das da noch mehr kommt.
 
D

D.E.E.N

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
90
Reaktionen
0
Ort
Heidelberg
1.HOSPITAL

2.soul:r
3.Timeless und V-Recordings
 
D

dj_sancho_p

Member
Mitglied seit
Apr 2002
Beiträge
6
Reaktionen
0
hi

1.) Blutonium Rec.
2.) Pulsive Media
3.) Tunnel Push Up Rec.

3 sehr geile Hardtrance labels.

"Dropout" hat auch noch ein paar geile releases.
 
Dave O'Connec

Dave O'Connec

Praktikant
Mitglied seit
Nov 2001
Beiträge
389
Reaktionen
1
Ort
Erftstadt
Ich bin da auch für VANDIT!

Sonst fällt mir noch EUPHONIC ein, da kamen in letzter Zeit einige geile Mirco de Govia oder Sonorous Sachen raus!
 
G

Gast1490

Guest
[quote author=Dj_Billy_The_Greek link=board=20;threadid=5262;start=0#48783 date=1037710594]
Es gibt auch super andere Labels die ich gerne lege:

Junior (mega House) ich sag nur:

Foremost Poets
King Unique

[/quote]

Foremost Poets ist Gigolo und King Unique Defected
 
N

NetVampir

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2002
Beiträge
107
Reaktionen
1
also ich bin für

1. Tunnel
2. Dos or Die
3. weiß noch nicht!
 
S

Samoht

Well-known member
Mitglied seit
Dez 2001
Beiträge
2.118
Reaktionen
50
[quote author=NetVampir link=board=20;threadid=5262;start=0#49812 date=1038331414]
also ich bin für

1. Tunnel
2. Dos or Die
3. weiß noch nicht!
[/quote]

OMG... ;)

ScAsH
 
Bruce

Bruce

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
1.606
Reaktionen
156
Ort
vom Dorf
Sender rec., Tresor rec. (traditionell und immer gut)

Ansonsten sind meine Platten von so vielen verschiedenen Labels bzw. steht gar kein Label drauf ...

MfG Bruce
 
 
Oben