das ultimative Geschenk!!!

D

Desperate

New member
Mitglied seit
23 Jun 2005
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo an Alle!

Habe mich gerade hier registiert, weil ich dringend Euere Hilfe brauche;
Ich möchte meinem Freund (Hobby-DJ) ein Gerät schenken, mit dem er CDs und MP3s mixen und abspielen kann. Also ein kompaktes Gerät, was ihm Spaß bringt.
Ich hatte mich nach langer Recherche für das Pioneer DMP-555 entschieden, aber leider ist das nicht mehr lieferbar, da hab ich wohl zu lange recherchiert!!! :(

Gibt es Alternativen, oder gar bessere Geräte?! Preis spielt keine Rolle.
Danke für Euere Hilfe,

Desperate
 
vanL

vanL

flying dutchman
Mitglied seit
23 Jun 2005
Beiträge
108
Reaktionen
2
Ort
Düsseldorf
Also, ich hab den pioneer cmx 3000! Mit dem kann man zwar nur Cds mixen, allerdings macht der seine Sache echt gut. Also falls du auf die MP3 CD's verzichten kannst, hol dir das Gerät! :)

www.elevator.de

MfG
 
XunnD

XunnD

Party-Komponente
Mitglied seit
29 Jul 2003
Beiträge
1.974
Reaktionen
70
Ort
Magdeburg
Wenn Du eh soviel Geld für den Pio ausgeben wolltest, dann sieh Dir mal die Denon DN-S1000,S3000,S5000 an!!!

Da gibts mehr für's Geld.
 
G

Gast5945

Guest
@ Desperate

das ist verdammt viel Geld für einen Player, habe gerade mal bei Günstiger.de geschaut, wohwohwohwoh - teuer.

Ich empfehle dir auch mal nach dem Denon S1000 zu schauen oder auch dem 3000er.

Alle extrem gute Austattung und für jeden DJ, egal ob Hobby oder Profi, mehr als ausreichend.
Alle spielen Mp3, können Scratchen, haben Effekte, und Denon ist eine/die Top-Marke

Bei dem Preis für den dmp555 (990,- Euro) bist du mit dem Denon 3000er (589.- Euro) viel besser bedient. Der 3000er hat eine bessere (DJ-Freundlich) ausstattung.

Dein Freund wird es dir auch danken, für deine Info: der Denon 3000 hat einen Plattenteller der sich dreht (wie ein Plattenspieler, nur kleiner). Der Pioneer hat das nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Desperate

New member
Mitglied seit
23 Jun 2005
Beiträge
2
Reaktionen
0
Vielen Dank für die Vorschläge....ich glaube der Denon 3000 ist am interessantesten für mich.
Aber eine Frage noch; kann man eigentlich sein eigenes Meisterstück irgendwie abspeichern,....bzw. irgendwie auf den PC und von da aus auf CD brennen??!
 
T

taylor

progressive head
Mitglied seit
14 Mrz 2004
Beiträge
958
Reaktionen
87
Ort
Kölle
Klar geht das, du benötigst dafür am Pult ne seperaten Ausgang (z.B. Rec Out) bzw. musst anderweitig das Signal abgreifen und in den PC schicken. Um dann aufzunehmen, brauchst du dann noch die entsprechende Software. Dass du, um das auf ne CD zu bringen nen Brenner brauchst, muss ja nicht extra erwähnt werden... ;)

Gruß Ben
 

Ähnliche Themen

DJ DarkShark
Antworten
28
Aufrufe
3K
ads disco kid
ads disco kid
T
Antworten
14
Aufrufe
2K
faible
F
 
Oben