denon s1000 vs. stanton c.303

G

Gast 10488

Guest
Mitglied seit
7 Dez 2005
Beiträge
14
Reaktionen
0
habt ihr erfahrungen mit beiden geräten?

vorteile, nachteile? überhaupt vergleichbar?
ich habe in diesem forum viel positives über den denon gehört, wollte aber noch den stanton abchecken, damit ich mir am ende nicht noch den falschen zulege.

firti
chris
 
G

Gast5945

Guest
Hallo:

habe mir gerade mal den Stanton angeschaut: der S 1000 hat mehr Features, hat einen großen Memoryspeicher für: Cuepunkte, Loops, Pitchwerte.
Hat Filtereffekte und Plattenspielereffekte (Break, Start), der Stanton hat dies scheinbar alles nicht. Ich finde auch keine Beschreibung mit technischen Datem, z.B. Startzeit.

Denon macht auch seit 20 Jahren DJ-CD Player, von Stanton ist mir das nicht bekannt, dass könnte bedeuten das du bei Denon "ausgereifte" Technik bekommst, während Stanton wohl Technikwissen einkauft.

Auch bekommst du mit Denon den Innovativsten Hersteller in diesem Segment, mit sehr gutem Design, Verarbeitung und Image.
Meine Meinung beim Preisvergleich : Denon S 1000 - zumal dieser mit Denon-Mixern kompatibel ist (Faderstart).

Gruß
 
B

bLaH

Active member
Mitglied seit
13 Nov 2005
Beiträge
40
Reaktionen
2
meinst du den c.303 oder den c.304?

wenn du den 303 meinst :
definitiv nicht vergleichbar

du könntest uns ja mal sagen was du mit dem player anstellen willst...
oder was dir wichtig ist...
 
G

Gast 10488

Guest
Mitglied seit
7 Dez 2005
Beiträge
14
Reaktionen
0
ich würde damit am liebsten house und hip hop auflegen.
ich meinte schon de c.303. der c.304 liegt in einer anderen
preiskategorie.
schlussfolgerung daraus wäre , da der dn s1000 mit dem c.304
vergleichbar ist und mal locker 150,- günstiger ist, wäre
das die beste alternative?!
 
B

bLaH

Active member
Mitglied seit
13 Nov 2005
Beiträge
40
Reaktionen
2
entweder stimmt was mit meinen preisen nicht oder mit deinen :D

denon s1000 ~430€
stanton c.304 ~450€
 
G

Gast 10488

Guest
Mitglied seit
7 Dez 2005
Beiträge
14
Reaktionen
0
heijaja, du hast recht. mein fehler.
 
S

srimatix

srimatix
Mitglied seit
16 Mai 2005
Beiträge
142
Reaktionen
1
nimm den denon !!!!! :cool:
 
Chimmy

Chimmy

PORN 2 ROCK !
Mitglied seit
26 Jan 2005
Beiträge
1.117
Reaktionen
78
Ort
Ulm
Hi!


Würde dir auch zum Denon raten, da bist auf jeden fall auf der sicheren Seite...
Mit Stanton währe ich jetzt Überhaupt sehr Vorsichtig, die haben sich irgendwie einem Image wechsel unterzogen und naja... Alle sachen bei denen sind Plötzlich aus Plastik und sehen alle so billig aus... Zudem würden alle Top Produkte der oberen Preisklasse gestrichen usw...



MfG MaXiMo
 
jilt

jilt

ehemals ShooK
Mitglied seit
15 Dez 2004
Beiträge
486
Reaktionen
30
der DannyDJ hat mich auch mal drauf hingewiesen, dass die stanton CD-Player OEM-Displays benutzten die auch Reloop etc. benutzen.

klarer Fall: Denon
 
G

giana-brotherz2

Member
Mitglied seit
16 Dez 2005
Beiträge
20
Reaktionen
0
wenn du hip hop auflegen willst, rate ich dir definitiv zu dem stanton c304, da er über ein großes, massives Jogwheel verfügt, mit dem sich sehr gut scratchen lässt.

@maximo: welche stanton top modelle solllen den angeblich gestrichen worden sein?
das würde mich ja mal interessieren!
 

Ähnliche Themen

G
Antworten
25
Aufrufe
9K
2oldskool
2
G
Antworten
8
Aufrufe
3K
Gast15683
G
G
Antworten
57
Aufrufe
5K
steki
steki
bossa
Antworten
4
Aufrufe
50K
bossa
bossa
 
Oben