Depeche Mode: neues Album - neue Welttournee

Mando

Mando

bin mal zigaretten holen
Mitglied seit
26 Nov 2004
Beiträge
3.050
Reaktionen
484
Nach fünfjähriger Pause geht die Elektropop-Kultgruppe Depeche Mode auf Welttournee. In Europa startet die Tournee am 13. Januar 2006 in Dresden, kündigte die Band am Donnerstag in Düsseldorf vor mehreren 100 Journalisten und Fans an. Vorher erscheint im Herbst zudem ein neues Studioalbum.

Vor den 45 geplanten Konzerten in Europa stehen 21 Auftritte in den USA auf dem Tourplan. In Deutschland sind 10 Konzerte vorgesehen. Die Band («Stripped, «Personal Jesus», «Enjoy The Silence») hat seit ihrer Gründung vor 25 Jahren rund 50 Millionen Alben verkauft. Zehn Millionen Menschen besuchten bislang ihre Konzerte.

Das neue Album werde «nicht so digital - mehr organisch und analog», verriet Band-Mitglied Andrew Fletcher. Es werde «ein anderer Depeche-Mode-Sound» sein. Der Name des neuen Albums stehe noch nicht fest. Die Arbeit an der Platte werde nach Studio-Aufenthalten seit Januar in Santa Barbara und New York derzeit in London beendet. «Es geht um Schmerz, noch mehr Schmerz und etwas Leiden», sagte Frontmann Dave Gahan grinsend.

Ende der 90er Jahre hatte die Band nach Drogenmissbrauch, einem Selbstmordversuch und einer Herzattacke Gahans sowie Nervenzusammenbrüchen Fletchers vor dem Ende gestanden. In Düsseldorf präsentierte sich das Trio (Martin Gore, Dave Gahan, Andrew Fletcher) am Donnerstag körperlich fit und gut gelaunt. Die Tournee durch 22 europäische Länder soll bis April 2006 dauern.

Die Tickets werden zwischen 45 und 47 Euro kosten, kündigte Konzertveranstalter Marek Lieberberg an. Der Vorverkauf beginne am Freitag kommender Woche (24. Juni). Internet-Reservierungen sind bereits ab Montag (20. Juni) möglich.



Quelle: dpa





froi :)
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Sofort Karten ordert und froi too.

ANALOG RULEZ :D :D Bin gespannt wie sie es umsetzen werden.
 
x-mode

x-mode

resEASTance audio force
Mitglied seit
11 Jan 2004
Beiträge
161
Reaktionen
16
Ort
N505833 E118167
Mando Mango schrieb:
Das neue Album werde «nicht so digital - mehr organisch und analog», verriet Band-Mitglied Andrew Fletcher. Es werde «ein anderer Depeche-Mode-Sound» sein.

Oweia, was kommt denn jetzt wieder :D

mitfroi :cool:

I just can't get enough...
 
Mando

Mando

bin mal zigaretten holen
Mitglied seit
26 Nov 2004
Beiträge
3.050
Reaktionen
484
Konzerttermine Deutschland:

13. Januar Dresden,
15. Januar Hamburg,
18. Januar Berlin,
20. Januar Berlin,
24. Januar Erfurt,
26. Januar Frankfurt,
14. Februar München,
9. März Stuttgart,
10. März Friedrichshafen,
11. März Mannheim.
 
F

FreundDerSonne

Well-known member
Mitglied seit
4 Dez 2005
Beiträge
85
Reaktionen
0
Ort
Norden
Depeche Mode: Freikarten

für das konzert am 20.01. in düsseldorf sowie die zusatz-konzerte 12./13.7. in berlin gibts freikarten-verlosungen im web: klick!

einsendeschluß für düsseldorf: 12.01.
 
Anselm

Anselm

Funk. Bass. Rap.
Mitglied seit
23 Jan 2005
Beiträge
1.211
Reaktionen
16
Ort
Freiberg / Görlitz
ich bin ja dank des Remix Albums auf die gekommen und kann echt nicht mehr genug bekommen von diesem 80er Sound mit Analogue Synthies... muss nur auf Freikarten hoffen mit 20€ Taschengeld pro Monat gehts a weng schlecht so a Konzert wenn man noch CDs kauft... ^^
 

Ähnliche Themen

G
Antworten
1
Aufrufe
3K
Gast8374
G
 
Oben