Der Anfang – Tagebuch eines Deejays

G

Gast14532

Guest
So nun fängt es an, der Start ins neue.


Zu erstmal wurde die Musikrichtung ausgewählt, ich entschied mich für Dancefloor das stark angehaucht war mit Trance.
Die letzten Tage informierte ich mich über neue Platten, und Charts von anderen Dj´s.
Ich suchte mir ein paar Diskotheken in meiner nähe aus und beobachtete dafür die ansässigen Dj´s die dort auflegten, um denn Musikgeschmack der Leute herauszufinden.

Nach dem die ersten Schritte getan waren, und die Technik auch vorhanden war, fehlten nur noch die Platten die sich nachher auf denn Tellern drehen sollten.

Innerhalb der letzten Tage bestellte ich Platten und besuchte öfters mein Plattendealer der circa 36 Kilometer in mitten des Ruhrgebiets lebt, nehmlich in Essen.

Unter anderen werde ich mir auch Punkte setzten die bis zu bestimmten Tagen erfüllt sein müssen.
Ich denke mal der erste Punkt wird mein neues Profile bei Myspace sein.
So das warsauch vom ersten mal wieder von mir, ich melde mich später wieder.

PS: Nein ich will Jukisch aka Basstian Tier´s Tagebuch nicht kopieren, ich will nur ein vergleiche zeigen wie das ganze ohne Buch läuft.
Fragen bitte per PN.



Next Point:

29.12.2006 – Myspace Seite



Unterlasst bitte das Spamen in diesen Theard, bei fragen bitte PN benutzen.
 
G

Gast14532

Guest
Nabend,

Ja ich weiß ich hab denn Termin fürs Myspace Profil ein wenig verschlafen, aber das Profil steht ist aber noch nicht komplet fertig.

Am Freitag war ich erstmal einer der Discotheken besuchen wo ich auch meine Mix Cd hinschicken wärde.
Ich hab mir alles mal genau angeschaut und dem DJ ein wenig über die Schultern geguckt.

Leider heute nur ein kleiner Bericht da ich in Umbau arbeiten stecke und heute Abend Silvester ist ;)

Mehr von mir im neuen Jahr.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast14532

Guest
Nabend,

Ja genau da bin ich wieder, nun melde ich mich zurück im neuen Jahr.
Und ich habe ein paar neue sachen im Gepäck, unteranderen habe ich heute meine Bestellung für die Platten abgeschickt.
Somit müsten sie dann Mittwoch oder Donnerstag bei mir sein, und ich kann mich an mein Turntabels stellen und meine erstes Set verwirklichen.
Was genau raus wird da bin ich mir selber noch nicht sicher ;)

Nun zu denn anderen Themen in dieser Woche.

Es hatt mich gewundert über die Besucherzahlen in meinen Theard und auf meiner Myspace seite.
Auf meinen Theard sind nun schon seit dem 26.12.2006 über 230 Besucher gewesen
Und auf meiner Myspace seite seit dem 27.12.2006 über 150 Besucher.

Ich bedanke mich nun schonmal herzlich bei euch für alles ;)


So nun zu dem letzten Themer bei der Bewerbung an die Discotheken, nun geht es wieder in meine momentane Stammdisco am 26.01 ich werde mich mal ein wenig mit dem Resident unterhalten, und ihm mal genauer bei seiner Arbeit zuschauen.
Und beim nächsten mal kann ich ihn dann ja mal eine MixCd in die Hand drücken.

Nunja ich bin dann mal wieder weg.
Tschööö
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast14532

Guest
Nach 12 Tagen und 7 Monaten findet mal wieder ein Eintrag in denn Theard statt.
Irgendwann hatte man es mal vernachlässigt, und Bastian hatte sich auch nicht mehr gemeldet und somit war irgendwie ganz schluss mit der sachen.

Schade eigentlich wenn man mal überlegt und zurückblickt was die letzten 7 Monate so passiert ist.

Zum einen, hatt sich die komplette Musikrichtung geändert zum anderen eine ganz neue Geschichte.


Vor genau 7 Monaten habe ich noch fleißig einen ganz anderen Style gespielt doch wenige Zeit später wurde mir klar, wo meine Richtung lag.
Im Housebereich, dort wo ich anfing Platten zu kaufen und der Style der auch mein Intresse weckte.
Nicht immer das die gleichen gecoverten Tracks, was neues was ich wirklich anfing zu lieben.

Seitdem spiele ich fast alles an House & Techno.


Ich hoffe das Bastian aka Jukisch sich vieleicht auch nochmal in seinen Theard zu Wort meldet.


Ich wärde jetzt warscheinlich öfters wieder alles aktualiesieren, und hier alle auf denn neusten Stand halten.
Wie es weitergeht ohne Buch ;)

PS: Wie gesagt bitte keine Fragen in diesen Theard, sondern weiterhin via PN.
 
A

acid

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2009
Beiträge
1.171
Reaktionen
1
Ich muss schon sagen als ich mit dieser sache angefangen habe das alles hier aufzuschreiben hatte ich garnicht so wirklich einen Plan was ich da mache. Daher habe ich grade ein wenig geschmunzelt als ich meine alten Beiträge wieder gefunden habe.

Mein letzter Beitrag war vom 14.08.2007 22:54. Also über 2 Jahre alt. In den 2 Jahren hat sich soviel getan das ich es doch ganz intressant finde es einfach mal zu erwähnen. Ich habe eigentlich garnicht mehr nach einem Plan gearbeitet sondern einfach nur noch so aufgelegt habe. In den letzen Jahren folgten dann Bookings in ganz Deutschland und um jetzt nicht stunden lang um den heißen brei zu reden macht einfach euer ding und dann kommt alles von alleine. Der Sinn dieses Theard war ja zu schauen wo ich ohne Buch hingelange und wo Jukisch mit dem Buch hinkommt. Es läuft und läuft und ich kann mich nicht beschweren. Ich wollte das einfach mal zum abschluss bringen. . Gespannt bin ich auch wo Jukisch mit dem Buch gelandet ist und inwiefern ihn das Buch geholfen hat. Wenn ihr fragen habt einfach mal stellen

PS: Hier der Theard von Jukisch
https://www.deejayforum.de/46-metropolis/38536-buch-king-of-djs-mein-erfolgs-tagebuch.html
 
Zuletzt bearbeitet:
 
Oben