Die gute alte Zeit oder "so wars so wirds nie wieder sein"

DaZe
DaZe
Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Reaktionen
1
Ort
Linz
Der Sinn dieses Threads ist es ein wenig über die Vergangenheit unserer Weltumfassenden Szene zu ergründen!

Mich zum Beispiel interessiert es stark wieso nicht mehr so viel mir Hardware produziert wird!

Ich vermisse regelrecht die analogen bretter von *denk* sagen wir mal 95 - 98 spätestens 99! Auch wenn ich noch gar nicht so lange auflege! Ich bin ständig auf der Suche nach alten Classics und finde sie auch aber die wirklich alten Teile und extremen Bretter von damals findet man einfach nicht mehr!

Dieses ganze neumodische digital gewerkte Zeug finde ich soooo zum kotzen das ich wirklich schon in den Ladenhüterfächern herumkrame und da wirklich noch Classics herausfischen kann, die so alt und abgegriffen sind das sie heute sogar schon wieder bei den Leuten ziehen!

wie seht ihr das?!? Techno damals .... und heute?!? Sicher entwickelt sich jede szene weiter ... aber so arg?!?

Bitte denkt vorher nach bevor ihr antwortet! Antworten wie "das heutige Zeug is doch eh auch gut" will ich nicht hören! IST ED NÄMLICH NICHT! Das heutige oft digitale Zeug klingt dermaßen kalt als wär´s von ner CD im gegensatz zu den alten analogen scheiben!

DaZe
 
S
-sonic-
Banned
Mitglied seit
3 Jan 2003
Beiträge
222
Reaktionen
0
Ort
Nähe Cottbus
hm, ich glaube es ist generell falsch alles vergangene als besser zu bezeichnen.es war halt nur anders, und auch somit auf seine art gut.letztendlich ist es doch die musikalische vielfalt und innovation die, egal zu welcher zeit, die musik und die leute die sich mit ihr identifizieren, zu einem teil dieser Kultur macht...
 
E
Eldorado
Pornocaster
Mitglied seit
24 Jan 2003
Beiträge
386
Reaktionen
1
Ort
Ravensburg
Hallo,

ich denke dieses "Früher war alles besser - Syndrom" kommt daher, dass der Mensch nie zufrieden ist. Die Situation jetzt könnte so schön sein, aber man merkt es erst, wenn's lange zurück liegt und sich evtl. etwas verschlechtert hat. Ausserdem verdrängt man gerne schlechte Erlebnisse:

die Formel dafür würde folglich so aussehen:

vergangene Zeitperiode - "schlechte Erlebnisse" = geile Zeit *gg*

Und warum die "alte" Musik so toll ist... nunja.. manche Lieder begleiten beispielsweise eine längere Zeit lang durch das "Club-Leben"... man assoziiert dann einfach viel mit diesen Liedern und denkt an viele (aber nur tolle *lach*) Erlebnisse zurück.
Die aktuellen Musikstücke sind oftmals einfach noch nicht mit so vielen Erinnerungen verbunden. Aber in ein paar Jahren, können die sich dann schon zu enormen "Klassikern" mausern und dann ist eben die zukünftige Musik noch nicht soo toll..

Das habe ich mir mal so in der ein oder anderen ruhigen Minute überlegt... Muss natürlich nicht stimmen, aber für mich hat's schon nen großen Wahrheitsgehalt.

beste Grü´ße

Marco
 
JohnD
JohnD
trance-mission
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
848
Reaktionen
5
Ort
Hamburg
was ich früher besser fand: Es gab eine lustige Idee und die wurde in ein Lied umgesetzt. Dazu dienten dann kurze Zitate oder lustige Wörter oder anderes. (James Brown is dead, etc.) Heute wird sowas gar nicht mehr gemacht. Schade...

JohnD.
 
yoko
yoko
trance-synergy'd
Mitglied seit
18 Feb 2003
Beiträge
261
Reaktionen
3
Ort
Hamburg
[quote author=JohnD link=board=20;threadid=8010;start=0#79908 date=1059383420]
...kurze Zitate oder lustige Wörter oder anderes. (James Brown is dead, etc.)[/quote]

Genau, oder "Ich möchte ein E kaufen", " Dildo", "Motherfucker Maaaaan" etc. :)

Und dann in the Mix so wie letzten Samstag:
"ich möchte ein" - " Dildo" - "kaufen" :-D
 
Terdion
Terdion
Well-known member
Mitglied seit
23 Nov 2001
Beiträge
359
Reaktionen
11
Ort
Berlin
[quote author=JohnD link=board=20;threadid=8010;start=0#79908 date=1059383420]
was ich früher besser fand: Es gab eine lustige Idee und die wurde in ein Lied umgesetzt. Dazu dienten dann kurze Zitate oder lustige Wörter oder anderes. (James Brown is dead, etc.) Heute wird sowas gar nicht mehr gemacht. Schade...
[/quote]

Oliver Lieb - Jesus ist da!

cu,
Terdion
 
Terdion
Terdion
Well-known member
Mitglied seit
23 Nov 2001
Beiträge
359
Reaktionen
11
Ort
Berlin
[quote author=endless-dial link=board=20;threadid=8010;start=0#80047 date=1059437118]
wieso nicht mehr mit hardware produziert wird? weil sich die leute einfach keine hardware mehr leisten wollen...[/quote]

...oder einfach nicht können... :(

cu,
Terdion
 
IloveTechno
IloveTechno
Gimme a funky groove
Mitglied seit
29 Okt 2002
Beiträge
1.173
Reaktionen
5
Ort
Darmstadt
@daze: hmm, ich weiss genau was du meinst!!

vor ein paar jährchen, war es irgendwie mehr techno. .. monotoner, minimaler, abgefuckter, lässiger, inovativer...

einerseits ist es schade, andererseits muss es ja irgendwie weitergehen.
bestimmt sagen wir in ein paar jahren "ach 2003 war das ganze aber noch cooler..."

man brauch sich nur clubnight sets von sagen wir mal, '98, '99 anhören, dann kann man einen unterschied klar erkennen.

aber so extrem seh ich das jetzt nicht, das dem nachtrauer oder so. dafür ist der techno dann heutzutage doch noch zu geil...
:)
 
Bruce
Bruce
Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.607
Reaktionen
156
Ort
vom Dorf
Re:Die gute alte Zeit oder "so wars so wirds nie wieder sein"

@topic:
Also, mal ganz ehrlich, ich weiß nicht, wovon ihr redet. Also entweder kann ich nicht hören, oder ... hmm? Ich kaufe seit `98 regelmäßig Platten und kann da keine nennenswerten Unterschiede hören ??? Klar, hier hat sich was entwickelt, da auch, aber das das jetzt alles nix mehr sein soll? Ich habe auch einige ältere Platten und auch da höre ich nichts anderes ... Klar, die 91er Atom Heart - Scheibe oder Acid-Zeug klingt anders, aber das ist ja wohl auch noch andere Musik. Und wenn dir der Sound halt besser gefällt, bleibt dir wohl nix, als 1. suchen und Rave, Acid, whatever zu kaufen oder 2. so etwas selbst zu produzieren.
btw bin ich der Meinung, dass man auch Rave-Sachen, Acid, whatever auch komplett mit Software produzieren kann und es klingt gut.

mfG Bruce
 
Terdion
Terdion
Well-known member
Mitglied seit
23 Nov 2001
Beiträge
359
Reaktionen
11
Ort
Berlin
Also ich muss sogar sagen, das mir der Sound von heute im grundegenommen besser gefällt. Kann da jetzt mehr für Trance sprechen, da ich die alten Techno-sachen zu lückenhaft kenne. Der heutige Sound kommt mir irgendwie etwas erwachsener, steriler und präziser vor als ältere Sachen. Keine Ahnung, ob das jetzt an Hardware/Software oder so liegt, aber die neueren Sache find ich größten Teils weiter ausgereift. Mir kommt es häufig so vor, als ob bei älteren Stücken oft der Druck fehlt, wenn ihr jetzt wisst, wie ich das meine....arrgg... wie soll ich's beschreiben...!!


cu,
Terdion
 
DaZe
DaZe
Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Reaktionen
1
Ort
Linz
ich hab zu den meisten klassikern die ich mir gelauft habe eigentlich keinen bezug ausser das ich sie irgenwann irgendwo auf einer mixcd gehört habe und einfach haben wollte!

Das damals der druck fehlte kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen! wenn du heute ein events machst und sound von heute spielst ... kannst du dir sicher sein das nur wenige tanzen!

wenn du eines mit musik von damals machst kannst du 100 % sicher sein das die meisten tanzen und einfach durchdrehen! genauso wie es früher war!

heute ist alles zu einer sitzpartie verkommen und wenn es nichts zu sitzen gibt gehen die leute wieder ende aus...!

So meine ich das! Der Vibe ... das "für techno" fehlt einfach! es geht den meisten nur noch um die chemie ... musik ist nebensache geworden!

Sicher früher gings genauso um drogen nur war es so: jeder wusste das der andere was nimmt aber es wurde nicht geredet! aus schluss!

heute redet jeder so daher: boaaaa gestern hab ich mir 5 pillen reingestellt und dann noch ´n speed gezogen!

Leute ... das kanns nicht sein! ich rede ja nicht nur von der musik ich rede generell von allem!
DaZe
 
Bruce
Bruce
Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.607
Reaktionen
156
Ort
vom Dorf
@daze: Also, ich glaube die Erfahrungen, von denen du jetzt redest sind anscheinend ziemlich von deinem Umfeld abhängig.
1. Ist es in meiner Umgebung nicht der Fall, dass niemand zum aktuellen Sound tanzt.
2. Hab ich in meinem Umfeld nicht das Gefühl, dass mehr genommen wird bzw. die Leute damit angeben oder es nur noch um Chemie geht.

Mein Tip: Wechsel mal den Club und evtl. deinen Freundeskreis ;)

mfG Bruce
 
DaZe
DaZe
Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Reaktionen
1
Ort
Linz
das mehr genommen wird hab ich auch nicht gesagt ich habe nur gesagt das die leute einfach mehr darüber reden bzw. sich einfach oberwichtig vorkommen!

das wichtigste ist sowieso: früher wusste man:
1. wann man was braucht
2. warum (zu welchem anlass)
3. und was drin war!

heute ist so:
1. man braucht es immer (oft, öfter, am öftesten)
2. weil man es braucht
3. weiß man nicht was drin ist (z.b. strichnin, coffein, ....)

DaZe
 

Ähnliche Themen

 

Neue Themen


Oben