Digital oder Analog

T

Turbo

neu hier!!!
Mitglied seit
30 Jan 2006
Beiträge
38
Reaktionen
1
Hi,

habe mal folgende Frage an euch!!

Da ich jetzt auch mit dem Djing anfangen möchte, bräuchte ich noch ein Mischpult so zwischen 150-200 €uro!!

Könnt ihr mir mal Paar Namen nennen die für die Preisklasse in Frage kommen können???

Und was ist denn besser Digital oder Analog?????

Danke für eure Antworten
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Hallo Turbo,

wie in Deinem anderen Thread vorher geschrieben, nimm Dir Zeit und les mal ein wenig in den Threads dieses Forums. Vielleicht helfen dir auch Online-Shops zur Orientierung ein wenig weiter.
Grüße
 
Dom

Dom

[ ]
Mitglied seit
8 Okt 2004
Beiträge
953
Reaktionen
112
Ort
Kleinostheim
Zudem solltest du n bisschen mehr zu deinen Bedürfnissen und deinem Restequipment schreiben.

Digital Analog:

Beides hat vor und Nachteile, das Problem ist aber folgendes:

Analog hat prinzipiell den besseren Klang.

Allerdings kann ein billiges Analogpult schlechter sein als ein gutes Digitales.
Was bringt ein Analoges Mischpult, wenn du mit CD's auflegst (digitaler Tonträger)
Auch wirst du klanglich keinen Vorteil merken, wenn du mit billigen Nadeln oder auf einer schlechten Anlage auflegst.
Oder die Tonträger Digital erzeugt wurden...

So sieht es genauso bei den anderen Vor- und Nachteilen aus.
Du siehst also, man kann das nicht pauschalisieren.
Und im Endeffekt würde ich mich (besonders in dem Preissegment) nicht danach orientieren - sondern mehr danach, ob das ausgewählte Pult im gesamten gut ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
MisterX

MisterX

The Night Is Young
Mitglied seit
6 Jun 2005
Beiträge
28
Reaktionen
7
Hallo,

würd einfach mal den Denon DN-X100 vorschlagen, kostet bei Thomann 200€. Was meinen die anderen Forenmmitglieder zu dem?


The Night Is Young

MisterX
 
djj

djj

Bester wo gibt!
Mitglied seit
20 Nov 2004
Beiträge
999
Reaktionen
149
Ort
Nähe Köln
Zum X100 wurde hier shcon viel geschrieben.
Isn grundsolides Pult ohne viel Schnick-Schnack.
Für den Anfang sicherlich empfehlenswert.
So Dinge wie Effekte, Sampler und was weiss ich noch alles braucht man am Anfang sowieso nicht.
Da hat man alle Hände voll zu tun die beiden Platten mal syncron zu kriegen.
 
T

Turbo

neu hier!!!
Mitglied seit
30 Jan 2006
Beiträge
38
Reaktionen
1
Da ich ja mit TT´s auflege, wäre dann wahrscheinlich ein Analoges Mischpult

wie es scheint besser??!!



Gruß
Turbo
 

Ähnliche Themen

D
Antworten
15
Aufrufe
525
DJ Tight Supreme
D
L
Antworten
13
Aufrufe
859
bossa
bossa
B
Antworten
5
Aufrufe
483
Saschljk
Saschljk
 
Oben