direct drive Turntable unter 200€

Samba

Member
Mitglied seit
24 Mai 2003
Beiträge
7
Ort
Russland / Samara
Erstmal Hallo!

Ich will mit DJing anfangen, will aber nicht sofort fett Kohle dafür hinblättern. Ich hab mich auf ein paar Sites umgesehen und habe eine erstaunliche Anzahl von TTs unter oder um die 200€ gefunden. Für blutige Anfänger wie mich, einen der vorher noch nie was damit zu tun hatte, müsste das doch genau das richtige sein, oder nicht? Ich will einfach ein paar Meinungen oder auch Erfahrungen von euch hören....

Freue mich über jede (nicht bescheuerte) Antwort.

Samba
 

Samba

Member
Mitglied seit
24 Mai 2003
Beiträge
7
Ort
Russland / Samara
Danke auch für diese Antwort! Was haltet ihr von Numark TT-1650 oder Omnitronic DD-3250 ? Hat jemand welche ? Trotz des niedrigen Preises beim Omni wird über ihn ziemlich gut gesprochen sehe ich. Eine Investition wert?
 

Arb

Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.078
Ort
Zwischenraum
@Overhead
Ich bitte dich. Du empfehlst Omnitronic? Er soll lieber sparen, auf Gemini.
Ich habe den Thread, den der stocky oben verlinkt hat nicht umsonst geschrieben.

Und wenn ich als Turntabilism-Mod lese, das ein Deejayforum-Teammember Omnitronic empfehlt, läuft was falsch. Bevor ich einem Newbie Omnitronic empfehle, fällt Weihnachten und Oster auf einen Tag.
 

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.327
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Ich habg geschrieben
Wenn günstig, omnitronic und gut, dann ...

Das bedeutet: Wenn er unbedingt nen günstigen Omnitronic haben will, dann den DD-3220...

Natürlich soll er lieber auf nen gescheiten sparen.
Lieber den 322ß als nen schlechten Gemini. So seh ich das.
 

q-flad3n

Well-known member
Mitglied seit
22 Mai 2002
Beiträge
144
Ort
Berlin
omnitronic reicht für den anfang... die sind net schlecht, im übrigen ist der 3220 und der 3250 derselbe, nur das letzterer silber statt anthrazit ist...

gemini? wenn neu, dann kannste gleich auf nen technics sparen... ansonsten sind gebrauchte auch net schlecht, die halten nämlich sehr lange!
 

Arb

Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.078
Ort
Zwischenraum
@Overhead
Er hat doch gar nichts von omnitronic geschrieben. Er wollte lediglich einen günstigen Plattenspieler. Die Antwort dazu, kann ersich aus dem von stocky verlinktem Thread rauslesen.

Wir sind ein Deejayforum. Und wenn dieses Billig-Marken empfiehlt hat es den Namen nicht verdient. Wir wollen doch die Newbies erziehen und ihnen klarmachen, das diese Billig-Marken nichts bringen. Sonst haben wir hier wieder tausend Threads zum Thema Reloop und Jaytec.

Wenn das hier das Turntabilism-Forum wäre hätte ich die Posts schon längst gelöscht. Zum Glück, wird das Newbie-Forum ja bald auf Eis gelegt.

@q-fld3n
Sorry, aber das ist Quatsch. Omnitronic, Reloop und Jaytec sind alles drei Billig-Marken und taugen nichts. Und da wundern sich die User, das das Niveau unten ist, wen so ein scheiß hier empfohlen wird.

Tutr mir leid, aber das raff ich einfach nicht.
 

q-flad3n

Well-known member
Mitglied seit
22 Mai 2002
Beiträge
144
Ort
Berlin
du willst mir erzählen, dass die scheisse sind? woher weißt du das? schon mal so ein ding unter den händen gehabt? ich arbeite selber mit einem gemini und omnitronic, und bis auf die reverse taste beim gemini sind mir noch keine großartigen unterschiede aufgefallen, die eine preisdifferenz von fast 200eur hervorbringen... tut mir leid!

im übrigen sucht er ein billigen einstiegsplayer und KEINEN technics.
 

PaddY

Well-known member
Mitglied seit
18 Jan 2003
Beiträge
201
Ort
Bremen
Kauf dir nen Gemini XL 500 II,
hab ich auch, der rockt.
0,02 % WRMS is schon geil :D
 

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.327
Ort
Stuttgart/Strasbourg
@ Arbraxas:
[quote author=Samba link=board=6;threadid=7326;start=0#71778 date=1053730817]
Danke auch für diese Antwort! Was haltet ihr von Numark TT-1650 oder Omnitronic DD-3250 ? Hat jemand welche ? Trotz des niedrigen Preises beim Omni wird über ihn ziemlich gut gesprochen sehe ich. Eine Investition wert?
[/quote]
Und nu?


Ich hab selber Omnis zuhause und hab selber mal mit Technics aufgelegt. Ich hatte also die Vergleichsmöglichkeit und muss sagen: Bis auf die Gehäusedämmung und den etwas wackligeren Tonarm kann der Omnis 3220/3250 absolut mithalten. Ich finde den Motor vom Technics nicht unbedingt stark im Vergleich zu Vestax oder so (Konnte ich auch antesten).
Und er sucht was Billiges und wird garantiert nicht 3 weitere Jahre sparen damit er 2 Technics holen kann...
Klar sind die im allgemeinen besser. (Verarbeitung, Dämpfung, Tonarm, Motor ein wenig, Qualität etc.)

Darum: Wenn wenig Geld da ist, dann auf jeden Fall Omnitronic. Wenn mehr kein großes Problem ist: Technics.

Die 3220 gibt schon für ~170€

Gut, jetzt asollten wir darauf achten dass keine Technics vs. Rest Diskussion stattfindet...
 

Arb

Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.078
Ort
Zwischenraum
Kindergarten

Manche werden es wohl nie verstehen. Ich kann darüber nur

:-D

P.S.:
Wenn wenig Geld da ist, dann auf jeden Fall.........weitersparen und nicht in schlechte TT's investieren :)

P.P.S.: Schön, das dieses Sub vor dem Schließen nochmal ein paar Leckerbissen zum späteren rumstöbern bekommt.
 

kaltekuh

Well-known member
Mitglied seit
4 Mai 2000
Beiträge
599
Ort
Friedrichshafen
Ich selbst habe Geminis, und ein Kumpel Reloop bzw. jetzt Omnitronics.

Omnitronic zu Gemini ist wie Gemini zu Technics:

Das Feeling ist halt anders.
Bei nem Technics angleichen ist recht einfach, durch den sehr genauen Magnetantrieb. Hierbei meine ich nicht die Gleichlaufschwankungen, sondern gerade das Verhalten beim Vor- und Zurückdrehen der Platte. Der Technics gleicht alles sofort aus, beim Gemini dauert es ein wenig beim anschieben, und beim Billigplayer ist eh alles verloren.

Sorry, aber so ist es nuneinmal.
Billiger Gemini?
Den 2100er.. der ist recht ordentlich. Plattenteller ein wenig leicht, aber ansonsten ok.

Omnitronic, Reloop, American Deejay.. all dieser Schwachsinn kommt nuneinmal nicht gegen einen Technics an. Wer ein wenig 'feeling' für soetwas hat, der bemerkt das auch. Bzw. ein wenig Feingefühl.
Aber alle grobmotorischen Newbies bemerken dies eh nicht, bis sie das Geld für nen Premium- Player haben.
Dann, aufeinmal, gestehen sie sich auch die Wahrheit ein. :)

(de) kaltekuh
 

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.327
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Aaáaah... Als Newbie ohne Feingefühl würde ich mich nicht bezeichen!

Aber ich frage euch: Hab ihr überhaupt schonmal nen Omnitronic, oder sogar Reloop und anderen Kam benutzt?
Glaube ich kaum...
Ich hatte wie gesagt die Möglichkeit beide zu vergleichen. Hab sogar extra davor meine Omnis ein wenig "getestet" um den Motor besser zu testen. Und direkt danach fast die Technics. Und ich hatte NULL Probleme mich an die anzupassen. Die waren eigentlich gleich vom Feeling her... Also im wesentlich auch im Motor.
Die Qualitätsunterschiede machen unter Anderem andere Sachen aus ihr Helden.
Klar hätte ich lieber Technics. Aber ich hatte die Omnis vor dem Kaufen mal angetestet.
Die wurden von mir auch "schon" auf Partys eingesetzt wo es keine Probleme gab.

Also redet doch bitte nur mit, wenn ihr verschiedene TTs (intensiv) testen konntet, ich könnte auch sagen dass Gemini UMX scheisse ist (Meinung der "Profis"), mach ich aber nicht, weil ich sie nie getestet habe. So einfach ist das.
 
G

Gast1490

Guest
Also das müssen wir wirklich nicht mehr diskutieren, das gab es 1000 Mal schon und es wird doch immer wieder darauf herausarten, dass jeder das anders sieht.

Omnitronic, Reloop, American Deejay.. all dieser Schwachsinn kommt nuneinmal nicht gegen einen Technics an
Stimmt zwar, aber hab ich auch wie Overhead den direkten Vergleich ziwschne Omnitronic DD 3220 und Technics öfters gehabt und gestern hab ich auch meinen ersten kleinen Gig mit den DD 3220 bestanden und es gab keine Probs bei ziemlich hoher Lautstärke und mit allem anderne drumherum.
Und ich erwarte von meinem Omni auch nicht, dass er Technics Feeling hat, er ist zwar leicht schwächer im Motor und hat viele Macken in der Verarbeitung und so, aber er ist auf keinen Fall Schrott im Vergleich zu den anderen genannten Tables.
Hatte zwar noch nie die Möglichkeit den XL 500 II zu testen, aber ich glaube kaum, dass der einen stärkeren Motor als der 3220 hat, dafür ist der aber auch besser verarbeitet, also muss man getreu seiner Vorlieben entscheiden.

Und bitte lasst uns das jetzt nicht mehr diskutieren, denn es kommt sowieso nur wieder Streit heraus ...

Als Schlusswort kann ich nur sagen, dass man nicht immer nur auf den Namen und die Daten schauen soll, sondern das "Kunstwerk" als gesammtes bewerten muss und nicht nur den Künstlernamen ...

Ich lass den Thread aber hier nach diesem Post in Ruhe, da ich nicht denke, dass das wieder und wieder und wieder und wieder durchgekaut werden muss, gerade Gemini vs Omni gabs so oft.

Ende, Mo
 

stocky

Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.458
Ort
Bonn
Spam Mode ON

[quote author=Arbraxas link=board=6;threadid=7326;start=0#71821 date=1053790882]
P.P.S.: Schön, das dieses Sub vor dem Schließen nochmal ein paar Leckerbissen zum späteren rumstöbern bekommt.
[/quote]
:-D :-D


Ja bitte, postet weiter eure Omnitronic vs Reloop vs. Gemini Grütze. es ist doch immer wieder herrlich.

Spam Mode OFF
 

IloveTechno

Gimme a funky groove
Mitglied seit
29 Okt 2002
Beiträge
1.175
Ort
Darmstadt
Omnitronic, Reloop und Jaytec sind alles drei Billig-Marken und taugen nichts.
Omnitronic, Reloop, American Deejay.. all dieser Schwachsinn[...]
Vorurteile. Wer sich schonmal ernsthaft mit diesem "Schwachsinn" auseinandergesetzt hat kann das bestätigen.
Ich hatte bis vor ein paar Tagen selber solche "taugenichts" und hatte trotzdem Spass am Auflegen - das zählt!

Und vergessen wir nicht, das oben genannte Player anfänger turntables sind.
 

chip1000

Well-known member
Mitglied seit
9 Okt 2002
Beiträge
211
Hi

Also ich hatte zu anfangen zwei Omnitronic dd 2220 ...
Und bis auf die fehlende Motorleistung war da kein prob bei mixen ... die motorbremse hat schnell angesprochen ect ...

Ein freund hatte mal eine Omnitronic dd3220 und ich kann zumindest sagen das er von der Motorleistung her seines geleiche in dieser preisklasse sucht ...

Aber früher oder später brauch ma sowieso mal eine Technic's ...

greetings
 
Oben