Discohousetrack

Cedric D

Cedric D

:-)
Mitglied seit
Mai 2007
Beiträge
397
Reaktionen
25
Ort
München
Hi,
ich bin auf der Suche nach einem (Disco-/Vocal-)Lied welches sich von der Melodie so ähnlich anhört wie 'Roman Flügel - gehts noch', ist wahrscheinlich auch schon etwas älter.
Eine (für mich) brasilianisch klingende Frau singt recht flott darauf und im Chorus schreit sie dann "Hey"
Könnte vielleicht so beschrieben werden:
"Hey"-dddddii--"Hey"-di-di-di-dii--"hey"... oder so ähnlich... :)
Suche es schon über ein viertel Jahr :( . Hab es übrigens im münchner Club 'Meinburk' gehört.
Vielen vielen Dank!
 
Sternenstaub

Sternenstaub

Active member
Mitglied seit
Apr 2007
Beiträge
42
Reaktionen
1
Also das wäre eigentlich zu einfach und die Beschreibung passt auch nicht ganz, aber bevor du das ganze Leben suchst:

Probier mal Rihanna - If Its Loving That You Want

So und jetzt auf gehts Buam 14 Tore will ich sehen!
 
Cedric D

Cedric D

:-)
Mitglied seit
Mai 2007
Beiträge
397
Reaktionen
25
Ort
München
Das ist es leider nicht. Kenne auch nur 1 Lied (SOS) von ihr das in die Houserichtung ginge.
Hast du noch eine Idee?
 
Sternenstaub

Sternenstaub

Active member
Mitglied seit
Apr 2007
Beiträge
42
Reaktionen
1
Ich überleg nochmal. Wann war das erste mal ca. dass du den Track gehört hast?

Vielleicht was von den drei großen?

- Olav Basoski (in letzter Zeit hat Raute fm immer "Waterman" gespielt, aber
das klingt für mich eher japanisch)
- Bob Sinclair (Wenn du Glück hast ist es was von Salome de Bahia, die ist auf
jeden Fall schon mal aus Brasilien :) )
- Ian Pooley

Ich habe hier diverse ältere Latin-House Klassiker stehen, nur leider trifft die Beschreibung auf keinen zu, hmpf.
 
Cedric D

Cedric D

:-)
Mitglied seit
Mai 2007
Beiträge
397
Reaktionen
25
Ort
München
Ich fand der Klang so wie der Dominik Eulberg Remix ab 2:35min ohne "Wuuiii" am Anfang des Taktes + eben diese Stimme.
Hab mir einige Titel der 3 angehört aber nichts davon hat sich ähnlich angehört.
Der Track dubman hab ich. Der den ich suche klingt aber ganz anders.
Die Richtung ist wie gesagt Discohouse, ohne Samples aus dem Elektrobereich.
Hatte damals den Lj gefragt, aber der sagte damals nur das wäre 'Roman...' doofe Sache... :rolleyes:
 
D

dj kobee

Member
Mitglied seit
Jun 2007
Beiträge
19
Reaktionen
0
Ort
münchen
wann hast du des denn in der meinburk gehört??

edit: du meinst aber nich den broomstick remix von gehts noch, oder???
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Brainboy

Banned
Mitglied seit
Aug 2006
Beiträge
16
Reaktionen
1
Hi,

könnte das hier vielleicht sein: Mashworks - Vol.02

kontor-records.de gibs hier zu kaufen und kannst dort auch mal reinhören.


mfg

Brainboy
 
Cedric D

Cedric D

:-)
Mitglied seit
Mai 2007
Beiträge
397
Reaktionen
25
Ort
München
edit: du meinst aber nich den broomstick remix von gehts noch, oder???
Jaaaa! :D Danke!
Das ist es! habe den Titel leider noch nicht in Shops gefunden, aber immerhin schonmal probehören können (Youtube: "Get's Noch Broomstick" eingeben)
das Original 'Masters at Work - Work' klingt klingt auch nicht schlecht.
 
DJEnkay

DJEnkay

Scheibendreher
Mitglied seit
Jul 2004
Beiträge
66
Reaktionen
1
Ort
Herford
Der Remix hiess doch aber "Jolly work remix" oder nicht!?
 
 
Oben