DJ Battle - IDA Germany 2010

Was haltet ihr von der IDA

  • Hammer

    Stimmen: 2 14,3%
  • was ist das?

    Stimmen: 8 57,1%
  • kommt Rafik auch

    Stimmen: 4 28,6%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    14

I
IDA Germany
New member
Mitglied seit
13 Aug 2010
Beiträge
0
Reaktionen
0
Ort
Frankfurt / City
Die IDA ist ein weltweit agierender Verband, der die offiziellen Weltmeisterschaften im Turntablism austrägt.

Das Turntablism ist die Kunst mit zwei Plattenspielern und einem Mixer neue Musik zu kreieren und dieses so spektakulär wie möglich dar zu bieten.
Dem Verband gehören 22 Nationen an, die Ihre Meister zur Weltmeisterschaft entsenden. Diese sind: Österreich, USA, Japan, Groß Britannien, Spanien, Portugal, Frankreich, und viele mehr..

In dieser Veranstalltung tretten die besten DJ's des Landes im 1on1 modus gegeneinander an, wobei jedesmal eine 3-Köpfige Jury (Weltweit agierende Kuenstler) ueber den gewinner entscheidet.

Es werden zwei verschiedene Kategorien ausgetragen. In beiden Kategorien werden das Scratching als auch das Beatjuggeling als Basistechniken angewandt.
< Die Technical Class > ist eine Kategorie in der das Können der DJs im Vordergrund steht. Hierbei ist das Ziel, den Konkurrenten, durch die eigenen Fähigkeiten an den Decks auszuschalten.
Die zweite Kategorie < Show Class > beinhaltet Teams und/oder Einzelkämpfer. Hier steht Musikalität und Kreativität im Vordergrund.

Diese Vorraussetzung macht jede einzelne Runde zu einem Specktakel das gesehen werden muss!!
Also zieht die Battle tools aus dem case den in Deutschland wird wieder geBattle't..

Let's Fresh
http://www.idagermany.de
 
Zuletzt bearbeitet:
I
IDA Germany
New member
Mitglied seit
13 Aug 2010
Beiträge
0
Reaktionen
0
Ort
Frankfurt / City
Hier schonmal der Promo Flyer.. ahh
 

Anhänge

  • IDAgermany27.jpg
    IDAgermany27.jpg
    28,6 KB · Aufrufe: 126
Mīchī2
Mīchī2
Kallias | Zuckerton
Mitglied seit
2 Nov 2009
Beiträge
1.673
Reaktionen
0
Ort
Berlin
Zitat von IDA Germany

Es geht um Respekt, Ehre und um sagen zu koennen < I'm tha King >

Ach darum dreht sich die Musik und das Deejaying?

Oh nein, da hab ich ja was völlig falsch verstanden :(
 
#stefan#
#stefan#
~~°~~
Mitglied seit
11 Mai 2009
Beiträge
2.697
Reaktionen
0
Ort
Südlich von München
Ist es in der Szene auch cool, Klein- und Großschreibung zu missachten? Der Text liest sich furchtbar, wollt ich nur mal so anmerken...
 
I
IDA Germany
New member
Mitglied seit
13 Aug 2010
Beiträge
0
Reaktionen
0
Ort
Frankfurt / City
Danke für die Anmerkung.

Ich werde verstärkt drauf achten somit sich niemand in seiner Kunst des DJ's negaiv vertretten fühllt.

Danke
Gruss IDA Germany
 
Rave Ioli
Rave Ioli
intense f*cking loudness
Mitglied seit
20 Aug 2009
Beiträge
1.049
Reaktionen
0
Ort
stuttgart/ravensburg/berlin
Die IDA ist ein weltweit agierender Verband, der die offiziellen Weltmeisterschaften im Turntablism austrägt.

Das Turntablism ist die Kunst mit zwei Plattenspielern und einem Mixer neue Musik zu kreieren und dieses so spektakulär wie möglich dar zu bieten.
Dem Verband gehören 22 Nationen an, die Ihre Meister zur Weltmeisterschaft entsenden. Diese sind: Österreich, USA, Japan, Groß Britannien, Spanien, Portugal, Frankreich, und viele mehr..

In dieser Veranstalltung tretten die besten DJ's des Landes im 1on1 modus gegeneinander an, wobei jedesmal eine 3-Köpfige Jury (Weltweit agierende Kuenstler) ueber den gewinner entscheidet.

Es werden zwei verschiedene Kategorien ausgetragen. In beiden Kategorien werden das Scratching als auch das Beatjuggeling als Basistechniken angewandt.
< Die Technical Class > ist eine Kategorie in der das Können der DJs im Vordergrund steht. Hierbei ist das Ziel, den Konkurrenten, durch die eigenen Fähigkeiten an den Decks auszuschalten.
Die zweite Kategorie < Show Class > beinhaltet Teams und/oder Einzelkämpfer. Hier steht Musikalität und Kreativität im Vordergrund.

Diese Vorraussetzung macht jede einzelne Runde zu einem Specktakel das gesehen werden muss!!
Also zieht die Battle tools aus dem case den in Deutschland wird wieder geBattle't..

Let's Fresh
http://www.idagermany.de

Wer nicht einmal der deutschen Sprache/Rechtschreibung mächtig ist, sollte es besser unterlassen, hier ein Thema mit solch einem noch dazu peinlichen Inhalt zu eröffnen.
 
Mīchī2
Mīchī2
Kallias | Zuckerton
Mitglied seit
2 Nov 2009
Beiträge
1.673
Reaktionen
0
Ort
Berlin
Wer nicht einmal der deutschen Sprache/Rechtschreibung mächtig ist, sollte es besser unterlassen, hier ein Thema mit solch einem noch dazu peinlichen Inhalt zu eröffnen.

Word! Wie soll man dann sowas auch ernst nehmen :eek:

Danke für die Anmerkung.

Ich werde verstärkt drauf achten somit sich niemand in seiner Kunst des DJ's negaiv vertretten fühllt.

Danke
Gruss IDA Germany

:D selten so gelacht hier
 
D
Dj Chookie
Active member
Mitglied seit
3 Mrz 2010
Beiträge
43
Reaktionen
0
Wer nicht einmal der deutschen Sprache/Rechtschreibung mächtig ist, sollte es besser unterlassen, hier ein Thema mit solch einem noch dazu peinlichen Inhalt zu eröffnen.

Ja, dem stimme ich voll und ganz zu!!
Alleine, dass die Rechtschreibung missbraucht wurde, und ich mir so vor komme, als ob ich kein Deutsch mehr kann.
Seit wann wird vertreten mit tt geschrieben?! Ok wenn derjenige aus England kommt, ist das keine Frage, aber sowas macht mir dann doch zu schaffen und ich beende das lesen des Themas nach dem 1. Satz!

/Edit
Warum gibt es keinen Button á la:"Interessiert mich nicht im geringsten?!"
 
Zuletzt bearbeitet:
D
Dj Chookie
Active member
Mitglied seit
3 Mrz 2010
Beiträge
43
Reaktionen
0
Ein Text in Englisch wär mir lieber. Den kann ich wenigstens lesen..

Bist du dir sicher?:D nachher kommt sowas wie: helo du u kneuw Te IDA?!:D
Aber bei der gros- und klein Schreibung kann er lediglich nichts verkehrt machen einfach alles klein schreiben:D

Ach das oben sollte heißen: Hello do you knew the IDA?
Was auch mehr oder weniger ein schlechtes englisch ist:D
 
Zuletzt bearbeitet:
Sprengkommando
Sprengkommando
&#2972;&#9644;&#9644;&#9644;&#9644;&#9644;&#2972;&
Mitglied seit
5 Mrz 2009
Beiträge
4.413
Reaktionen
0
Ich kapier nicht, warum ihr so auf ihm rumhackt .. kostet die Teilname Geld?
 
Rave Ioli
Rave Ioli
intense f*cking loudness
Mitglied seit
20 Aug 2009
Beiträge
1.049
Reaktionen
0
Ort
stuttgart/ravensburg/berlin
Weil hier so ein professioneller, internationaler contest beworben wird.
..Aber wie? Wie in der Grundschule.
Sollte der TE aus dem Ausland stammen dann spielt das (Rechtschreibung) natürlich absolut keine Rolle. :)
 
Sprengkommando
Sprengkommando
&#2972;&#9644;&#9644;&#9644;&#9644;&#9644;&#2972;&
Mitglied seit
5 Mrz 2009
Beiträge
4.413
Reaktionen
0
Ich fänd es viel schlimmer, wenn der Text fehlerfrei wäre, aber er nur so wie viele andere Leute jemanden zum "über den Tisch ziehen" sucht .. scheint doch ne ganz vielversprechende Sache zu sein :)
 
I
IDA Germany
New member
Mitglied seit
13 Aug 2010
Beiträge
0
Reaktionen
0
Ort
Frankfurt / City
Ich hoffe damit glätten sich die wogen.



Am 27. November steigt im Frankfurter Club Sinkkasten ein Fest für alle DJ's und Liebhaber der HipHop-Kultur, was es in der Form im Rhein-Main-Gebiet ewig nicht gegeben hat: Der deutsche Vorentscheid der IDA, der offiziellen Weltmeisterschaft im Turntabalism!

In der Mainmetropole treten DJ's aus ganz Deutschland in zwei Disziplinen an, um sich für das Finale der IDA am 04. Dezember in Warschau / Polen zu qualifizieren. Dort repräsentieren die Sieger Deutschland und messen sich mit den Besten aus u.a. den USA, Kanada, Japan, Australien, Frankreich, England etc.

In den beiden Kategorien, in denen die DJ's zum Battle antreten, werden Scratching wie auch Beatjuggling als Basistechniken angewandt. In der "Technical Class" steht das Können der DJ's im Vordergrund. Mit den eigenen Fähigkeiten an den Turntables sollen die Konkurrenten eliminiert werden. In der "Show Class" haben die DJ's einzeln oder im Team ein Set von sechs Minuten, mit dem sie ihre Musikalität und Kreativität unter Beweis stellen. Dabei können neben den Turntables auch weitere Instrumente sowie Effektgeräte eingesetzt werden.

Die Jury besteht aus drei renommierten DJ's, die sich in den vergangenen Jahren mindestens einen nationalen Titel sichern konnten. Den Siegern winkt neben einer Einladung zum Finale der IDA und dem nationalen Titel auch ein Artikel in der HipHop-Zeitschrift Backspin.

Der deutsche Vorentscheid der IDA-Weltmeisterschaft - nicht nur für die Männer an den Decks ein Muss!

Gruss IDA
 
D
Dj Chookie
Active member
Mitglied seit
3 Mrz 2010
Beiträge
43
Reaktionen
0
Ich hoffe damit glätten sich die wogen.



Am 27. November steigt im Frankfurter Club Sinkkasten ein Fest für alle DJ's und Liebhaber der HipHop-Kultur, was es in der Form im Rhein-Main-Gebiet ewig nicht gegeben hat: Der deutsche Vorentscheid der IDA, der offiziellen Weltmeisterschaft im Turntabalism!

In der Mainmetropole treten DJ's aus ganz Deutschland in zwei Disziplinen an, um sich für das Finale der IDA am 04. Dezember in Warschau / Polen zu qualifizieren. Dort repräsentieren die Sieger Deutschland und messen sich mit den Besten aus u.a. den USA, Kanada, Japan, Australien, Frankreich, England etc.

In den beiden Kategorien, in denen die DJ's zum Battle antreten, werden Scratching wie auch Beatjuggling als Basistechniken angewandt. In der "Technical Class" steht das Können der DJ's im Vordergrund. Mit den eigenen Fähigkeiten an den Turntables sollen die Konkurrenten eliminiert werden. In der "Show Class" haben die DJ's einzeln oder im Team ein Set von sechs Minuten, mit dem sie ihre Musikalität und Kreativität unter Beweis stellen. Dabei können neben den Turntables auch weitere Instrumente sowie Effektgeräte eingesetzt werden.

Die Jury besteht aus drei renommierten DJ's, die sich in den vergangenen Jahren mindestens einen nationalen Titel sichern konnten. Den Siegern winkt neben einer Einladung zum Finale der IDA und dem nationalen Titel auch ein Artikel in der HipHop-Zeitschrift Backspin.

Der deutsche Vorentscheid der IDA-Weltmeisterschaft - nicht nur für die Männer an den Decks ein Muss!

Gruss IDA

So annuliert man ein internationales Event!
Viel besser und es hört sich vielversprechend an!:)
 
#stefan#
#stefan#
~~°~~
Mitglied seit
11 Mai 2009
Beiträge
2.697
Reaktionen
0
Ort
Südlich von München
Was ist heute eigentlich los... so langsam fordere ich Duden für Alle :p:d

Edit: Er hat einfach lat. annullare mit annuntiare verwechselt :D
 
Zuletzt bearbeitet:
I
IDA Germany
New member
Mitglied seit
13 Aug 2010
Beiträge
0
Reaktionen
0
Ort
Frankfurt / City
Hallo Deutschland,

am 27. November steigt im Frankfurter Club Sinkkasten ein Fest für alle DJ's und Liebhaber der HipHop-Kultur, was es in der Form im Rhein-Main-Gebiet ewig nicht gegeben hat: Der deutsche Vorentscheid der IDA, der offiziellen Weltmeisterschaft im Turntabalism!

In der Mainmetropole treten DJ's aus ganz Deutschland in zwei Disziplinen an, um sich für das Finale der IDA am 04. Dezember in Krakau / Polen zu qualifizieren. Dort repräsentieren die Sieger Deutschland und messen sich mit den Besten aus u.a. den USA, Kanada, Japan, Australien, Frankreich, England etc.

In den beiden Kategorien, in denen die DJ's zum Battle antreten, werden Scratching wie auch Beatjuggling als Basistechniken angewandt. In der "Technical Class" steht das Können jedes einzelnen im Vordergrund. Mit den eigenen Fähigkeiten an den Turntables sollen die Konkurrenten eliminiert werden. In der "Show Class" haben die DJ's einzeln oder im Team ein Set von sechs Minuten, mit dem sie ihre Musikalität und Kreativität unter Beweis stellen. Dabei können neben den Turntables auch weitere Instrumente sowie Effektgeräte eingesetzt werden.

Die Jury besteht aus drei renommierten DJ's, die sich in den vergangenen Jahren mindestens einen nationalen Titel sichern konnten. Den Siegern winkt neben einer Einladung zum Finale der IDA und dem nationalen Titel auch ein Artikel in HipHop- Zeitschriften Deutschlands.

Neben den Battles mit dem großen Finale des Abends stehen auch weitere Shows im Programm: So erwartet die Besucher ein Show-Case von DJ Yesta sowie ein Live Auftritt der HipHop-Crew's Ohne Fronten und Randgruppe.

Technische Kategorie & Showcase Kategorie:

Es werden zwei verschiedene Kategorien ausgetragen. In beiden Kategorien werden das Scratching als auch das Beatjuggeling als Basistechniken angewandt.

Die Technical Class ist eine Kategorie in der das Können der DJs im Vordergrund steht. Hier treten die DJs gegeneinander an. Zielführend hierbei ist es, den Konkurrenten, durch die eigenen Fähigkeiten an den Decks auszuschalten. Digital Vinyl System (DVS) ist nicht erlaubt.

Die zweite Kategorie Show Class beinhaltet Teams und/oder Einzelkämpfer. Hier steht Musikalität und Kreativität im Vordergrund. Die Kontrahenten treten nacheinander an und müssen ein Set darbieten. Hier können neben Plattenspielern und DVS auch weitere Instrumente und Effektgeräte eingesetzt werden.

Modus:

Technical Category
• Eliminations: 1x 3-Minuten-Set
• Semifinals: 2x 2-Minuten-Sets
• Final: 2x 2-Minute-Sets

Show Category
• 1x 6-Minuten-Set

Über diese Battles hinaus können sich alle Fans des Freestyle Scratchen in einem einmaligen Side-Event präsentieren. Jeder Zuschauer kann teilnehmen und sich den prüfenden Augen der Jury stellen. Ziel hierbei ist es, sich mit nur einer Scratch-Platte gegen drei Konkurrenten durchzusetzen.

Modus:

Elimination: 1x 30-sec (alle)
Final: 1x 30-sec (mehrere Runden) (4 Djs)

Die Regeln fürs Finale von 3 to Smoke:

Der Teilnehmer mit den meisten Punkten stellt sich drei DJ's. Pro Sieg kriegt er einen Punkt. Doch verliert er, tritt der andere DJ an seinen Platz und wird zum Gejagten. Der DJ, der zuerst 3 Punkte einsammeln kann, ist der Sieger dieses einmaligen Battles.

Der deutsche Vorentscheid der IDA-Weltmeisterschaft - nicht nur für die Männer an den Decks ein Muss!


Anmeldung:

Anmelden könnt ihr euch absofort unter der E-mail: anmeldung@idagermany.de

Beispiel:

Name: Volker Scratch
DJ Name: DJ Scratch
Kategorie: Technical Category / Show Category
E-mail: Djscratch@beispiel.de (Ihr bekommt eine Bestätigung)

Für beide Kategorien: Bitte seperat anmelden.

Die Anmeldung, für das Side-Event 3 to smoke findet am Veranstaltungstag vor Ort statt.

Ort:

Ort: Frankfurt am Main (Hessen)
Location: Sinkkasten
Datum: Sa. 27.11.2010
Einlass: 13.00 Uhr

Danke & Gruss IDA Germany
 

Anhänge

  • IDAgermany27.jpg
    IDAgermany27.jpg
    28,6 KB · Aufrufe: 109
 

Neue Themen


Oben