**DJ - CONTEST** --> Bookingvertrag!

Marbeau

Marbeau

- Flowkati -
Mitglied seit
Apr 2002
Beiträge
366
Reaktionen
2
Im Oktober 2006 soll es also wieder soweit sein; es wird einen zweiten DJ - Contest geben. Radio E-volution widmet sich dieser Aufgabe unter Beachtung der eigenen Zielsetzung, nämlich dem Ehrgeiz, junge Talente im Bereich der elektronischen Musik zu fördern um damit einen Beitrag zur Qualität und Bereicherung der regionalen Musikkultur und Clubszene zu liefern.
Dabei wird auch der ausstehende Wettbewerb wieder in enger Zusammenarbeit zwischen Radio E-volution und goloci.de veranstaltet werden. Wie erwähnt, soll der Fokus des Wettbewerbs auf der Nachwuchsförderung liegen, was den Kreis der Teilnehmer insoweit einschränken wird, als nur solche Bewerber zugelassen werden die bislang noch keine Möglichkeit hatten regelmäßig in Clubs zu spielen. Alle Bewerber sollen die gleiche Chance erhalten sich live On Air zu beweisen, unabhängig davon wie groß ihr eigenes Kontaktnetzwerk ist.
Der Contest selbst wird in verschiedene Etappen unterteilt sein. Als erste Stufe wird nach Einsendeschluss aus allen Bewerbern eine Vorauswahl durch die E-volution Redaktion getroffen. Nachdem dann alle Teilnehmer feststehen, startet der eigentliche Wettbewerb am 06. Oktober in der Radio E-volution Livesendung um 21 Uhr auf 107,1 fm. Es werden an allen vier Sendeterminen im Oktober jeweils vier Teilnehmer die Chance bekommen in einem 45 min. Dj- Set zu beweisen was sie zu bieten haben. Im Anschluß können die Hörer dann per Internetvoting auf www.radio-e-volution.de und www.goloci.de entscheiden wer weiterkommen soll. Dafür kann man sich natürlich auch im Vorfeld auf der Webseite von Radio E-volution über die Profile der einzelnen DJs informieren oder telefonisch im Studio ein Feedback geben. Die vier "Wochensieger" werden am ersten Freitag im November gegeneinander antreten und die zwei Finalteilnehmer unter sich ausmachen.
Das Finale selbst wird am 10. November über den Äther gehen. Der Gewinner/ die Gewinnerin wird euch dann in der Sendung noch einmal in einem 90 minütigen Set sein/ihr Können unter Beweis stellen und am folgenden Samstag, den 11. November 2006 kann er/sie dann auch live im Haus der Kulturen bewundert werden. Außerdem haben die Bestplatzierten auch beste Chancen auf einen Vertrag mit der Agentur Booking E-volution.

Für alle Bewerber sind hier noch einmal die relevanten Daten zusammengefasst:

Bewerbungsschluss:
-15. September 2006 (Poststempel gilt)

Teilnehmer sollten:
- musikalisch im Bereich der elektronischen Musik aktiv sein
- über aktzeptable Kenntnisse im Bereich Mixing verfügen
- keine Eigenschaft als Residents vorweisen können
bzw. über feste Bookings vorweisen
- einen eigenständigen und kreativen Zugang zur Musik haben.

Contesttermine:
bei Radio E-volution: -Viertelfinale am 06.10/ 13.10/ 20.10./ 27.10. 2006
-Halbfinale am 03.11. 2006
-Finale am 10. November 2006

Sendedaten:
Radio E-volution / Live- Radioshow auf Stadtradio Göttingen
- jeden Freitag von 21.00 bis 1.00 Uhr
- Stammfrequenz 107,1 fm
- Livestream und weitere Frequenzbereiche auf www.radio-e-volution.de

Wer sich jetzt angesprochen fühlt, schicke bitte eine CD (keine Tapes, keine mp3s, keine Links) mit einem Liveset, kurzer Bio und einem kleinen Anschreiben, an:

Booking e-volution
Stichwort: Radio Contest 2006
Gartenweg 7
37120 Bovenden

für weitere Informationen: Web: www.radio-e-volution.de
Mail: info@radio-e-volution.de
Das Team von Radio e-volution und goloci.de wünscht allen Teilnehmern viel Erfolg und freut sich schon auf eure Sets!
 
Zuletzt bearbeitet:
Marbeau

Marbeau

- Flowkati -
Mitglied seit
Apr 2002
Beiträge
366
Reaktionen
2
Hi Mando,

hast schon Recht. Geht aber mehr um den Contest, als dass hier jemand gesucht wird. Das ist halt nur der Preis für den Sieg :)

Also schön mitmachen, schneller kann man nicht an Bookings kommen, wenn man Newbie ist, und Talent hat.

VG
 
T

trænq

weapon of choice
Mitglied seit
Apr 2006
Beiträge
2.770
Reaktionen
338
sind liveact-elemente erlaubt oder darf man "nur" auflegen?

was ist, wenn ich einen eigenen remix ins set einbaue (stichwort gema)?
 
F

Flipsen

...
Mitglied seit
Dez 2005
Beiträge
651
Reaktionen
92
Ort
Mannheim
Der tranqui muss immer ne Extrawurst braten :D :D ;) .
 
T

trænq

weapon of choice
Mitglied seit
Apr 2006
Beiträge
2.770
Reaktionen
338
was denn, alder ey? olum! :D

wenn ich an sowas teilnehme und mir tatsächlich die mühe mache, ein tape NUR DAFÜR aufzunehmen, möchte ich alles im vorfeld geklärt haben... wenn die frage als arrogant oder sonst irgendwie mißverstanden wurde, tut's mir leid. ich würd's eigentlich nur gern wissen.
 
F

Flipsen

...
Mitglied seit
Dez 2005
Beiträge
651
Reaktionen
92
Ort
Mannheim
Nein, nein! Schon in Ordnung! Hast meinen überflüssigen Comment wohl missverstanden! :)

Ich habe nicht im entferntesten daran gedacht, dass du arrogant wärst oder so!(Außerdem kann ich aus den zahlreichen Postings schließen, die ich bis jetzt von dir gelesen habe, dass dus keinesfalls bist! ;) )

Wie gesagt, wollte nur mal deine Reaktion hören, hihi :p

Grüße Flipsen, der wohl im Moment zu viel Alk intus hat :D .



PS: Sorry für OT!

//EDIT: PPS: Mann is der Chatlog geil! Und: Nein, ich kaufe meine Musik und meine Programme, die ich benutze :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Marbeau

Marbeau

- Flowkati -
Mitglied seit
Apr 2002
Beiträge
366
Reaktionen
2
Hallo Tranqui,


ich werde zwar über die booking Agentur vermittelt, bin persönlich aber nicht der Veranstalter dieses Contests. Ich habe einfach nur den WerbeText von der E-volution Website mal hier ins Forum gepostet, da ich dachte, dass dieser für Newbies interessant sein könnte bzw. möglicherweise sogar das Sprungbrett ins professiononelle DJ-ing. s.h. Guests Radio e-volution: http://www.radio-e-volution.de

Um sicher zu gehen fragst du am besten bei folgender E-Mail Adresse direkt selbst nach: info@radio-e-volution.de, und postest die Antwort hier rein. Falls du unbedingt möchtest, frage ich für dich nach... ;)


VG
 
Argon

Argon

Klangspion
Mitglied seit
Mrz 2005
Beiträge
2.235
Reaktionen
196
Ort
Berlin
@ tranqui:
Marbeau schrieb:
Wie erwähnt, soll der Fokus des Wettbewerbs auf der Nachwuchsförderung liegen, was den Kreis der Teilnehmer insoweit einschränken wird, als nur solche Bewerber zugelassen werden die bislang noch keine Möglichkeit hatten regelmäßig in Clubs zu spielen.
Damit wärst Du doch eh' draussen, oder?

Grüße, Georg
 
T

trænq

weapon of choice
Mitglied seit
Apr 2006
Beiträge
2.770
Reaktionen
338
@argon: wie pro ich bin, lasse ich am liebsten andere beurteilen ;)

@marbeau: danke, ich frage selbst nach - ich dachte nur, Du wüsstest es vielleicht...
 
 
Oben