DJ MP3 Download Shop für spezielle Tracks

LordCobra

LordCobra

...lange verschollen...
Mitglied seit
Jun 2006
Beiträge
3.005
Reaktionen
225
Ort
74523 SHA
Nein, es geht hier jetzt nicht darum,
ob jemand einen Download Shop empfehlen kann... ;)

Aber es gibt jede Menge Wunschplatten,
die ich einfach nicht in 320er Qualität finden kann...
Beatport und andere haben sie leider nicht :eek: :rolleyes:

Fangen wir mal hiermit an:
Lost N Alive - Feels Like Love (Tiefschwarz Remix)

Im schlimmsten Fall muss ich halt die Misch-Masch CD von Tiefschwarz
kaufen, und selber umwandeln.
Mir wäre aber ein umfassendes Downloadportal lieber,
die Wunschliste der nicht gefundenen ist nämlich sehr sehr lang.
 
G

Gast15453

Guest
Ich machs immer so, wenn ich ein Track nirgends finden kann, oder er Terretorial restricted ist, das ich die Künstler direkt anschreibe.
 
LordCobra

LordCobra

...lange verschollen...
Mitglied seit
Jun 2006
Beiträge
3.005
Reaktionen
225
Ort
74523 SHA
das wäre ne idee.
bei beatport erwischt mich in letzter zeit immer öfter diese einschränkung...
dass selbst deutsche mainstream produktionen wie "pictures (pvd rmx)"
für deutschland gesperrt sind, wundert mich dann aber schon...
 
Pyro

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
16.468
Reaktionen
190
Ort
H
Vinylrelease! und eigene Shops, deswegen.
Genau, ist doch beim Vinylkauf leider ähnlich.
Ich muss z.B die ein oder andere Scheibe direkt aus Frankreich bestellen weil es die bei "unseren" Shops einfach nicht zu kaufen gibt :mad:

...Frage mich auch was das soll, als "Künstler" würd ich mir doch nen Ast freuen wenn ich meinen Sound in der ganzen Welt unter die Leute bringen könnte, oder wie seht ihr das :confused: ...
 
steki

steki

Berlin - Detroit
Mitglied seit
Mrz 2005
Beiträge
5.399
Reaktionen
418
Ort
Berlin
tja leute...sowas liegt leider an den vertrieben und den läden selbst, und nicht am label oder dem künstler ;)
 
S

Soma

Well-known member
Mitglied seit
Mai 2007
Beiträge
207
Reaktionen
9
Ort
Bonn
Vielleicht hilft dir diese Seite weiter:

http://www.simfydj.com/

Dort werden automatisch einige Downloadstores durchsucht.
 
G

Gast15453

Guest
Find nur die Suchmaschine ist nicht grade üppig mit Stores ausgestattet, da rutscht ja vieles einfach durchs Raster.
 
LordCobra

LordCobra

...lange verschollen...
Mitglied seit
Jun 2006
Beiträge
3.005
Reaktionen
225
Ort
74523 SHA
Find nur die Suchmaschine ist nicht grade üppig mit Stores ausgestattet
ist mir auch gleich aufgefallen.
scheint so ne gesamt-plattform von einer firma zu sein,
die mehrere online-shops betreibt...

vielleicht wirds ja noch mehr, ist ja erst ne beta version.
yahoo war auch anfangs mal ganz klein...

aber ich hab (teilweise) gefunden, was ich wollte,
gestern gleich mal ganz kräftig shoppen gewesen...


@ ibiza:
trackitdown ist genau der shop, den die suchmaschine ausgespuckt hat.
ist wohl der einzige shop, der den tiefschwarz remix in 320 anbietet...
wat soll, jetzt hab ich ihn, jetzt bin ich glücklich... :p
 
T

Thies

Well-known member
Mitglied seit
Mai 2007
Beiträge
111
Reaktionen
23
das sind engländer... die preise sind im original in pfund... aber sie sind um einiges teurer als beatport.
Habe ich erst später gesehen, dass man auf Euro umstellen kann. Müsste man mal durchrechnen, was günstiger ist.

Die Preise sind wirklich hoch, wenn man dafür aber Tracks bekommt, die man sonst nirgendwo erhält, wäre das noch vertretbar.

CU

Frank-Andre
 
ReactiX

ReactiX

BEAT, please!
Mitglied seit
Aug 2007
Beiträge
509
Reaktionen
26
Ort
.de
Wo kauft ihr denn normalerweiße eure MP3s so?
 
jenz

jenz

.....:::::.....
Mitglied seit
Aug 2003
Beiträge
2.098
Reaktionen
108
Ort
KH/AZ/MZ
Bei TrackitDown muss man aufpassen, die haben nen Mindestbestellwert. Wenn man unter 10 Pfund per KReditkarte bestellt schlagen die nochma 1,56 drauf.
 
LordCobra

LordCobra

...lange verschollen...
Mitglied seit
Jun 2006
Beiträge
3.005
Reaktionen
225
Ort
74523 SHA
track it down hat derzeit auch ein einsteiger-angebot,
wenn man die erste bestellung über 10 pfund macht,
bekommt man 5 tracks gratis.

sie sind zwar etwas teurer, aber einmalig 11 tracks zum preis für 6 ist doch super :D :p
speziell, da ich einige der tracks sonst nirgends bekommen hatte...

aber in der regel bin ich bei beatport,
ist billiger und besser auf den deutschen markt abgestimmt.

wobei ich manchmal einfach auch andere shops durchhöre,
obwohl ein track bei beatport gefunden wurde.
die tracks klingen teils unterschiedlich gut,
auch wenn es der selbe release vom selben label ist...
 
F

Foickert

Well-known member
Mitglied seit
Apr 2007
Beiträge
80
Reaktionen
5
Also ich bin von dem Umfang mancher MP3-Online-Shops wirklich enttäuscht.
Bin schon seit Ewigkeiten auf der Suche den genialen Track "Laidback Luke feat. Steve Angello - Be" im Internet zu kaufen und nirgends gibts den..

Jetzt ist Laidback Luke noch nichtmal ein unbekannter Interpret! Vielleicht sollte ich auch mal direkt beim Label/Künstler anfragen..
 
 
Oben