djm 800 auch über soundkarte an digitalports anschliessbar?

surfbuster

surfbuster

Well-known member
Mitglied seit
Mai 2006
Beiträge
62
Reaktionen
2
hallo,

seid einiger zeit läuft mein djm800 über 3 soundkarten an meinem pc mit bpm studio. da bei mir am recher die soundkarten probleme machen würde ich mir gerne eine multichannal soudkarte kaufen. nun zu meiner frage, der djm800 hat 4 digitale anschlüsse sodas man z.b. einen digitalen cdplayer anschliessen kann anstatt mit einem analogen chinch kabel. ich denke mal ihr wisst was ich meine. gibt es eine soundkarte mit der man die spuren des mischpultes di8gital verbinden kann oder geht das nur über die herkömmliche analoge variante (line out oder so)

danke im vorraus
 
Zoolicious

Zoolicious

Hochsitzcolatrinker
Mitglied seit
Aug 2006
Beiträge
314
Reaktionen
22
Ort
München
wie soll was über 3 soundkarten am pc angeschlossen sein?
was machst du mit 3 soundkarteN?

edit:
ah jetz hab ichs geschnallt, sorry^^
 
Zuletzt bearbeitet:
bassline8

bassline8

DJ Rentner
Mitglied seit
Sep 2006
Beiträge
2.612
Reaktionen
131
Hallo,

ich habe schon einiges an Soundkarten gesehen.
Aber mir ist noch keine untergekommen, die so viele einzelne digitale Ausgänge hat. Meistens gibt es nur 1 oder 2 Ausgänge oder dann direkt Multichannel im ADAT Format oä.

Da kannst du aber dann weniger mit anfangen.

Ich halte aber die Augen mal offen, weil neugierig bin ich schon ob es sowas gibt.

Allerdings gibt es auch schön günstigere Karten mit einem Digitalausgang.
Da könntest du ja dann auch 3 Stück einsetzen.
 
surfbuster

surfbuster

Well-known member
Mitglied seit
Mai 2006
Beiträge
62
Reaktionen
2
hey danke erst mal für die schnelle antwort. also eigentlich wollte ich nur noch eine karte. hatte ziemlich viele probleme mit meinen 3 karten anfangs schon bei der treiberinstallation. 2 digitale ausgänge würden mir aber auch schon genügen da ich diese nur für den masterplayer rechts und links bräuchte. die dritte spur dient sozusagen nur als extra monitor da es sich leichter mach die lieder mit doppelklick vorzuhören als jedes einzeln in den player schieben zu müssen.kannst mir da vielleicht eine bestimmte soundkarte empfehlen?
 
Patrick

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
12.903
Reaktionen
446
Ort
Oberhausen
Solche Karten gibt es nicht, da es Probleme mit dem DigitalSync geben könnte. Hätte das DJM einen Adat Eingang, dann wäre es ein tolles Pult.
 
surfbuster

surfbuster

Well-known member
Mitglied seit
Mai 2006
Beiträge
62
Reaktionen
2
ok. dann werde ich mir wohl eine multichannal analog karte zulegen.

greez surfbuster
 
Patrick

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
12.903
Reaktionen
446
Ort
Oberhausen
Da kann ich dir eine Karte von M-Audio empfehlen. Die Delta 410 oder die Delta 1010lt.

Hier die Delta1010lt:
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Oder Creamware Pulsarsysteme! ;)
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Hab die RME Hammerfall Multiface II und bin sehr zufrieden.
 
Nickture

Nickture

Clublichtler
Mitglied seit
Aug 2005
Beiträge
7
Reaktionen
0
Bei Mir auch RME Hammerfall mit Multiface und es geht sehr gut.

(Ok es gibt leute die behaupten es sei für Heimbeschallung Übertrieben .... :D )
 
MeZZoMix

MeZZoMix

o.O?
Mitglied seit
Aug 2006
Beiträge
439
Reaktionen
9
Ort
Hagen
ich hab jetzt mal ne dumme frage....
wie heißt der erste mic anschluss beim pio 800 ???
auf der page steht xlr....aber das ist kein xlr !!! :confused:

wäre nice wenn einer das wüste. :/
 
Monodome

Monodome

is in the mix
Mitglied seit
Mrz 2006
Beiträge
1.046
Reaktionen
38
Ist das nicht eine 6,3mm Klinke?
 
Technoid-Freak

Technoid-Freak

So mixte man damals
Mitglied seit
Jul 2005
Beiträge
1.963
Reaktionen
101
Ort
suburbs of Kiel
Die Mic 1 Buchse ist eine Kombi-Buchse für Wahlweise XLR oder Klinke.
 
MeZZoMix

MeZZoMix

o.O?
Mitglied seit
Aug 2006
Beiträge
439
Reaktionen
9
Ort
Hagen
Technoid-Freak schrieb:
Die Mic 1 Buchse ist eine Kombi-Buchse für Wahlweise XLR oder Klinke.
also die erste buckse ist speakon oder klinke und die zweite nur klinke...

danke
 
Technoid-Freak

Technoid-Freak

So mixte man damals
Mitglied seit
Jul 2005
Beiträge
1.963
Reaktionen
101
Ort
suburbs of Kiel
Speakon wird nur bei Lautpsprecherkabeln verwendet.
Es ist XLR schaue Dir die Buchse mal ganz genau auf der Pioneer-Page an.
Dagegen hat speakon immer oben und unten noch diese Aussparungen und in der mitte den Stift.
Dumm beschrieben, ich weiß ;)
 
Rentier

Rentier

Advanced Electronic Music
Mitglied seit
Feb 2005
Beiträge
1.974
Reaktionen
83
Ort
Leipzig
Technoid-Freak schrieb:
Speakon wird nur bei Lautpsprecherkabeln verwendet.
Es ist XLR schaue Dir die Buchse mal ganz genau auf der Pioneer-Page an.
Dagegen hat speakon immer oben und unten noch diese Aussparungen und in der mitte den Stift.
Dumm beschrieben, ich weiß ;)
da die kombibuchsen oft auch neutrik sind, könnte ich mir vorstellen, daß da sehr wohl auch speakon-kabel reinpassen.
aber eigentlich is alles gesagt:

in die buchse passt n xlr-mic oder n klinken-mic
 
Themen-Starter Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
B Mischpulte 3
Frigg4 Mischpulte 4
D Mischpulte 0
G Mischpulte 6
K Mischpulte 1
 
Oben