doepfer A100

F

flashmasterstar

Bandgesättigt
Mitglied seit
10 Mrz 2002
Beiträge
285
Reaktionen
12
Ort
wien
hat jemand von euch schon erfahrung mit dem Teil (teilen) gemacht? Vom PreisLeistungs verhältins her müsste das Teil ja einiges können
 
Bruce

Bruce

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.607
Reaktionen
156
Ort
vom Dorf
Ja, vor allen Dingen kompliziert sein kann es, denk ich. Hab mir das ja rein interessenhalber auch mal angeschaut ...
A100 ist ein echtes Modularsystem, mit Patch-Kabel stecken und co. also für heutige Produktionsweisen evtl. nicht wirklich empfehlenswert, zumal du bei der Grundversion (für ca. 900 Euro oder so?) nich wirklich viel dazu bekommst und jedes Modul extra kostet ordentlich.
Also, wenn man gerne bastelt empfehle ich virtuell-modulare Sachen, wie z.B. Nord Modular (bspw. der neue G2 als Engine unter 900 Euro und alles dabei) oder gleich Software, wie Reaktor, Tassman, o.ä.. Von der neuen Version von Reaktor (4) bin ich persönlich sowohl klanglich als auch bastel-technisch so begeistert, dass es mich fast dazu bringen könnte, komplett auf Software umzusteigen!

mfG Bruce
 
 

Neue Themen


Oben