Dringend Hilfe gesucht! Probleme Mac, Traktor, Terminal Mix


B
BoxenBasti
New member
Mitglied seit
5 Jan 2018
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,

ich bin neu auf diesem Forum, bitte habt Verständnis falls das Ein oder Andere nicht korrekt verläuft.

Also ich bin neu hier, aber nicht als DJ. Bin schon seit 6 Jahren unterwegs, hauptsächlich als Veranstalter aber auch als DJ.

Nun hab ich ein riesiges Problem. Morgen (Samstag) hab ich meinen nächsten Auftritt und seit vorgestern spinnt zum ersten mal mein Setup.

MacBook Pro 13" i7 Late 2011 mit OS X 10.13.2 High Sierra
Traktor Pro 2 aktuelle Version (vor 5 Tagen erst geupdatet)
Reloop Terminal Mix 4

Zum Problem:

Bei der Tonausgabe über das Soundinterface vom Controller kommt es zu unregelmäßigen stottern und manchmal auch hallen. Keine flüssige oder überhaupt anhörebare Musikqualität. Teilweise auch unrund laufendes Traktor Programm.

Bisherige Lösungsversuche (weshalb ich mich auch jetzt erst melde, weil keiner mehr eine Idee hat)

Mein Controller, an einem anderen Laptop/Mac, läuft.
Anderer Controller von einem anderen Hersteller, an meinem Mac, läuft
Anderer Controller von Reloop, an meinem Mac, gleiches Fehlerbild. (darauf bin ich gekommen, weil ich schon im Laden stand mir einen neuen zu holen,... jetzt wird Man vlt. sagen warum nimmst dann nicht den anderen Hersteller. Ganz einfach, gefällt mir im Umgang nicht und ich hab das Geld auch nicht rumliegen, beides in Kombination wäre mir den Aufpreis nicht wert)

Alle Systeme sind aktualisiert, selbst Netzteil zur externen Stromversorgung des Controllers hab ich heute gekauft, mit dem Ergebnis das es noch schlechter läuft als vorher. Traktor und Reloop Support melde sich nicht, Apple Support hat mit Neustart und diverse Knöpfe drücken auch nichts gebracht. System neu aufsetzen nicht und Firmware ziehen auch nicht. Nicht notwendige Treiber installieren und löschen... alles ohne Erfolg.
Ich bin so verzweifelt, weil ich nicht mehr weiß was ich machen soll und mir die Zeit wegläuft. Alle möglichen Support Menschen die ich in den letzten Tagen erreichen konnte haben mir jetzt am Ende nur noch empfohlen mich an ein Forum zu wenden.

Bitte lass jemanden unter Euch sein, der den Fehler kennt oder mir in irgendeiner Art und Weise helfen kann. Bin über jeden Rat dankbar.

Gruß
Basti
 
Jan.S
Jan.S
formerly known as CJ-Jan
Mitglied seit
23 Jan 2009
Beiträge
4.942
Reaktionen
0
Ort
Ostalbkreis
Wie lange hast du denn schon das Problem?
Wenn es zuvor lief mach doch wieder ein Downgrade auf eine ältere Version (Traktor und/oder MacOS).

Generell stelle ich letzter Zeit fest bzw. lese sehr häufig, dass sich immer mehr DJs über Probleme mit MAC Computern äußern und es dazu oft keine Lösung gibt. Es soll meist am neuen MacOS liegen, weshalb dir vielleicht andere Hardware leider auch nicht weiterhelfen wird.

Eine mögliche und vielleicht schon zu einfache Lösung wäre der Austausch der verwendeten Kabel, denn auch diese Fehleranfällig. Evtl ein bessere USB Kabel mit entsprechender Kennzeichnung. https://support.native-instruments....des-richtigen-USB-Kabels-für-Ihre-NI-Hardware

Konkret helfen kann ich Dir leider nicht, wünsch Dir aber viel Erfolg bei der Fehlersuche und einen tollen Gig morgen.
 
Jan.S
Jan.S
formerly known as CJ-Jan
Mitglied seit
23 Jan 2009
Beiträge
4.942
Reaktionen
0
Ort
Ostalbkreis
A
allein_zu_house
...
Mitglied seit
31 Okt 2006
Beiträge
1.282
Reaktionen
44
High Sierra und Traktor sind meine ich noch keine Freunde.
Ich würde auf Sierra downgraden.
Wie hast Du deine Latenz in Traktor eingestellt? Vielleicht mal etwas hoch stellen?
 
B
BoxenBasti
New member
Mitglied seit
5 Jan 2018
Beiträge
2
Reaktionen
0
Danke für eure Antworten.

Downgrade auf Sierra hat nichts gebracht. Auch Serrato bringt selben Fehler, trotz offizieller Freigabe für High Sierra

Latenz im Traktor steht auf 512, auch hier von min bis max alles schon ausprobiert.
 
A
allein_zu_house
...
Mitglied seit
31 Okt 2006
Beiträge
1.282
Reaktionen
44
USB Kabel getauscht?
 
Sigo
Sigo
Well-known member
Mitglied seit
13 Jul 2011
Beiträge
882
Reaktionen
0
Ort
Minden
Hallo Basti,
lief der TM 2 denn bereits mit High Sierra ?
Welche Samplerate 44.1 oder 48 kHz fährst du?
Von Reloop gibt es weder eine Freigabe für High Sierra noch aktuelle Treiber bzw. FW update passend zu Sierra. Du hast ein 2011'er i7. Gerade die ersten mit i7 und noch USB 2.0 bzw. 2012'er mit USB 3.0 haben vermehrt genau dein Problem. Je nach Chipset bräuchte man eigene Treiber. Im Reloop Support Forum hast du aber nicht gefragt oder ? Über normale Mail wird Reloop dir nicht antworten. Dafür ist das Forum da.
 
 

Neue Themen


Oben